Kategorien Archiv für Blog

Stil- und reizvolle Unterwäsche: die richtige Wahl für drunter

Es ist soweit: Dein Date rückt immer näher. Im Vorfeld machst du dir viele Gedanken über das passende Outfit, schließlich möchtest du dein Gegenüber von Anfang an von dir überzeugen. Du stimmst alles aufeinander ab, damit ein ansprechendes Gesamtbild entsteht.
Dabei solltest du auch über die Wahl deiner Unterwäsche nachdenken.

Foto: NDABCREATIVITY

Steigere dein Selbstbewusstsein

Selbst wenn deine Unterwäsche an dem Tag niemand zu Gesicht bekommt, beflügelt das richtige Modell dein Selbstbewusstsein und dein Auftreten. Wenn du dich darin wohlfühlst, strahlst du gleich viel mehr ‒ und das wird dein Date auch bemerken. Wichtig ist, dass du stilvolle Unterwäsche wählst, die zu dir passt. Genau wie bei deinem Outfit solltest du nicht das Gefühl haben, dass du dich gerade verkleidest. Nimm dir daher Zeit, um deinen persönlichen Geschmack zu finden.

Stilvolle Modelle für sie

Als Frau hast du den Vorteil, dass du dir ein schönes Set zusammenstellen kannst. Vertraue auf deine Intuition und wähle die Richtung, die zu dir passt.

Mit BHs und Slips in neutralen Tönen ohne viele Verzierungen liegst du nie falsch. Sie passen zu jedem Outfit und sind daher verlässliche Begleiter. Dabei heißt schlicht aber keinesfalls langweilig. Durch verschiedene Schnitte, die auch mal ein bisschen mehr Haut zeigen, wirkt das Set gleich viel aufregender. Das muss aber nicht zwingend sein, du entscheidest darüber, wie reizvoll es sein soll.

Eine beliebte Wahl ist Unterwäsche in verspielter Spitze. Sie hat häufig ein Blumenmuster und ist dadurch eine besonders süße Variante. Je nach Farbe sieht sie dazu elegant aus. Ganz gleich, ob dein Wäscheset komplett daraus besteht oder die Spitze kleine Akzente setzt: Du fühlst dich darin einfach gut.

Ein Dirndl ist nicht nur auf dem Oktoberfest eine hervorragende Wahl. Gerade in den südlicheren Regionen tragen Frauen die Tracht immer häufiger. Dabei muss es nicht immer das volle Programm sein, auch eine Trachtenbluse in Kombination mit einer Hose sorgt für einen Hingucker. Für das Outfit empfehlen sich stilvolle BHs und Unterröcke. Die BHs geben der Brust genug Halt und sorgen für ein schönes Dekolleté.

Stilvolle Unterwäsche für ihn

Bei den Herren sorgt die richtige Unterwäsche ebenso für ein gutes Gefühl beim Date. Der Klassiker sind und bleiben dabei die Boxershorts. Durch den gummierten Bund und die kurzen Beine sitzen sie nicht zu eng. In gedeckten Farben – üblicherweise Schwarz ‒ legst du damit einen gelungenen Auftritt hin. Je nach Oberteil kann es passieren, dass der Bund sichtbar wird, daher solltest du unbedingt darauf achten, dass er schlicht ist.

Foto: Mirko Vitali

3 Tipps für den großen Tag

Der Tag des Dates ist gekommen, die Unterwäsche und das Outfit sind ausgesucht, dann kann es ja losgehen, oder? Damit wirklich alles glatt geht und du dein Gegenüber beeindruckst, hier noch drei finale Tipps:

  • Der Lieblings-BH oder die -boxershorts sind natürlich immer verlockend, weil du weißt, dass du dich darin wohlfühlst. Achte allerdings darauf, dass die Unterwäsche durch das häufige Tragen nicht verwaschen oder ausgeleiert ist.
  • Überprüfe deine Unterwäsche außerdem auf Löcher. Die könnte dein Date möglicherweise sehen und es kommt zu einem peinlichen Moment. Mit einem kurzen Check vor dem Anziehen verhinderst du die Situation.
  • Deine Unterwäsche sollte sich nicht durch deine Kleidung abzeichnen. Wirf daher einen Blick in den Spiegel, bevor du das Haus verlässt. Das betrifft sowohl Abdrücke durch den BH als auch die Boxershorts, die sich zu sehr in den Vordergrund drängen.  
4. Mai 2022

30+ liebe und traurige Herzsprüche

Was macht gute Herzsprüche so wertvoll? 

Mit liebevollen oder auch traurigen Herz Sprüchen können wir unsere Gefühle oder unseren Herzschmerz gut zum Ausdruck bringen. Sie sind oft von berühmten Dichtern kommen von Herzen und berühren die Seele des Empfängers. 
Sie sollen dir helfen, deine Liebe oder auch deinen Schmerz zum Ausdruck zu bringen
Herzsprüche helfen uns unsere Liebe ausdrücken. Sie geben uns Hoffnung bei Herzschmerz und zeigen dir, das jemand an dich denkt.

Wir haben hier, über 30 liebe und traurige Liebessprüche zusammengestellt.  

liebe Herzsprüche  

Du möchtest deinem Herzensmenschen einfach mal auf klassischer Weise zeigen, wie sehr du ihn liebst und schätzt? Dazu eignen sich liebe Herzenssprüche z.B. von Meistern wie Goethe oder anderen bekannten Dichter und Denkern hervorragend.

1. Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.
(Johann Wolfgang von Goethe)  

2. Bei vielen Menschen lächelt mein Gesicht. Bei Dir lächelt mein Herz.
(Autor unbekannt)

3. Ein freudiges Herz ist das unvermeidliche Ergebnis eines Herzens, das vor Liebe brennt. 
(Mutter Teresa)

4. Lass deine Taten sein wie deine Worte. Und deine Worte wie dein Herz.
(Ludwig Uhland)

5. Die Seele kann erst richtig baumeln, wenn das Herz einen Platz hat, wo es zur Ruhe kommt. 
(Ludwig Uhland) 

6. Das Herz ist ein Gut, das man nicht verkaufen oder kaufen, sondern nur verschenken kann. 
(Gustave Flaubert) 

7. Ein Wort, das von Herzen kommt, macht drei Winter warm.
(Volksweisheit) 

8. Der Schlüssel zum Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
(Herrmann Bezzel) 

9.Mögen Frieden in deinem Zuhause, Zufriedenheit und Glück in deinem Herzen sein.
(Volksweisheit)

10. Ich liebe jeden Augenblick mit dir, deine Liebe hat mein Herz berührt.
(Autor unbekannt)

Foto: Romolo Tavani

Entdecke freche und süße Flirtspüche

kurze Herz Sprüche 

1. Höre auf dein Herz und nicht auf die anderen
( Autor: unbekannt) 

2. Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz
( Friedrich Hebbel) 

3. Wohin du gehst, gehe mit ganzem Herzen
(Konfuzius)

4. Ein Freund ist das, was das Herz die ganze Zeit braucht.
( Henry van Dyke)

5.Ich liebe jeden Augenblick mit dir, deine Liebe hat mein Herz berührt.
(Autor unbekannt) 

6. Mein Herz sagt Danke - für deine Freundschaft
(Autor: unbekannt) 

7. Das Herz und nicht die Meinung ehrt den Mann.
(Friedrich Schiller) 

8. Zum Herzen führen keine lauten Straßen, sondern nur stille Wege.
(Autor: unbekannt) 

9.Wer sein Herz verschenkt sollte wissen, dass er eigentlich nur eins hat!
(Autor: unbekannt) 

10. Ewig bleibt es unverloren, was das Herz dem Herzen gab.
(Khalil Gibran) 

11. Die Weite der Ansichten kommt aus dem Herzen.
(Jakob Bosshart) 

12. Die Welt eines Menschen ist nur so groß wie sein Herz.
(Tanya A. Moore) 

13. Die Vernunft ist des Herzens größte Feindin.
(Giacomo Casanova)

Diese Sprüche und Zitate kannst du auch super am Morgen deinem Schatz schicken:
liebevolle Guten Morgen Sprüche

Foto: fizkes


traurige Herz Sprüche

Die Liebe spendet uns nicht nur schöne Momente. Menschen verlieben sich und verschenken ihr Herz an andere. Leider kommt es auch immer mal wieder zu Trennungen, vielleicht sogar durch Tod oder Krankheit.
Eine enttäuschte oder entzweite Liebe ist mit viel Herzschmerz verbunden.
Das beschäftigt uns Menschen und auch viele Dichter und Denker schon solange es Liebe gibt. Die folgenden traurigen Herzsprüche helfen dir dabei, die Gefühle wie Liebeskummer oder Trauer besser zu verarbeiten und können Trost spenden.

1. Der Kummer, der nicht spricht, nagt leise an dem Herzen, bis es bricht.
( William Shakespeare) 

2. Manche Worte wird man nie vergessen. Besonders die nicht, die einem das Herz gebrochen haben
(Autor: unbekannt) 

3. Jede Enttäuschung öffnet die Augen und verschließt das Herz ! 
(Autor: unbekannt) 

4. Ich habe lieber einen gebrochenen Arm als ein gebrochenes Herz.
( Christie Brinkley)

5. Mir ist das Herz gebrochen. Ich habe Herzen gebrochen. Das ist Teil des Lebens, und das ist Teil der Suche nach dem richtigen Partner.
(Heidi Klum) 

6. Es ist schwer, jemanden mit gebrochenem Herzen zu bitten, sich wieder zu verlieben.
(Eric Kripke)

7. Ich habe wegen dir viel geweint. Ich habe wegen dir viel gelacht. Ich habe wegen dir an die Liebe geglaubt. Und jetzt bin ich wegen dir untröstlich.
(Autor: unbekannt) 

8. Manchmal braucht dein Herz mehr Zeit, um das zu akzeptieren, was dein Verstand bereits weiß.
(Autor: unbekannt) 

9. Es braucht ein starkes Herz, um zu lieben, aber es braucht ein noch stärkeres Herz, um weiter zu lieben, nachdem es verletzt wurde.
(Autor: unbekannt)  

10. Eine Frau, die ihr Herz öffnet, um dich zu lieben, wenn es bereits gebrochen ist, ist mutiger als jede andere Person, die du treffen wirst.
(Autor: unbekannt)

11. Wer nicht mit ganzem Herzen weinen kann, kann auch nicht lachen.
(Golda Meier)  

Foto: wootthisak

Herzsprüche zum Nachdenken 

1. Das Lächeln ist ein Fenster, durch das man sieht, ob das Herz zu Hause ist.
(Volksweisheit) 

2. Die Sprache des Herzens ist die einzige Sprache, die alle Völker unserer Erde verstehen.
(Horst Bulla) 

3. Es ist schwer, das eigene Herz zu bekämpfen, weil es das, was es will, mit seiner Seele erkauft.
(Heraklit von Ephesos) 

4. Wende dich dem Licht in deinem Herzen zu, das von Leid unberührt ist.
(Patanjali) 

5. Was du suchst, ist nicht auf den Gipfeln der Berge, nicht in den Tiefen der Meere,
nicht in den Straßen der Städte – es ist in deinem Herzen.
(Autor: unbekannt) 

6. Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen,
was wir tun müssen.
(Joseph Joubert) 

7. Reisen – bietet dir hundert Wege zum Abenteuer, und verleiht deinem Herzen Flügel.
(Ibn Battuta)

8.Sprache ist der Schlüssel zum Herzen der Menschen.
Ahmed Deedat


Tipp

Verstärke dein Herzspruch für deine Liebste(n) noch mit anderen Gesten oder Geschenken! Lade deine Liebste(n) zum Essen ein, schenke Ihr Blumen oder gar einen romantischen Wochenendtrip

Foto: deagreez

Das Herz: Das Symbol für Liebe und Leidenschaft

Das Herz steht schon seit Menschengedenken als Symbol für Liebe und Leidenschaft.
Jeder Liebende kennt das Herzsymbol! Früher haben Liebende Herzsymbole in Bäume geritzt oder an Wände gemalt, um sich gegenseitig die Liebe und Verbundenheit zu zeigen. 

In Zeiten der elektronischen Post werden Herzsymbole gerne per WhatsApp und per Emojis verschickt. Das Herzsymbol solltest du immer verwenden, wenn es um Herz Liebe, Verbundenheit und Leidenschaft geht und du diese Gefühle rüber bringen möchtest. 

So kannst du Herzsprüche überbringen

Du hast selbst ein liebevollen Herzspruch geschrieben oder rausgesucht. Wie kannst du es jetzt passend übergeben. 

elektronische Post
Die einfachste Möglichkeit ist es, wenn ihr nicht zusammenlebt, die Nachricht per WhatsApp und Co zu versenden. Es gibt jedoch auch noch etwas romantische Gelegenheiten seine Liebe per Herzspruch rüber zu bringen. 

Brief oder Karte
Verschicke doch ein Postkarte oder einen handgeschriebenen Brief mit deinem Herzspruch klassisch per Post. Das kommt besonders gut an, weil deine Liebste(r) spürt, das du dich richtig bemühst und an sie/ihn denkst. Du kannst das auch z.B. in Verbindung mit einem Blumenstrauß per Post oder persönlich übergeben. 

persönliche Übergabe
Eine weitere Möglichkeit ist es einen lieben Herzenspruch persönlich zu übergeben bzw. aufzusagen und je nach Wunsch noch für romantischere Stimmung sorgen. So bietet sich die Übergabe nach einen gemütlichen Essen oder bei Kerzenschein auf dem Sofa an.  

Der eigenen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, sei kreativ!

Autor des Artikels: Frank Hückinghaus

12. April 2022

Wie verlieben sich Männer ? – 4 Phasen und Signale des Mannes

Für Frauen ist es oft ein großes Rätsel, wie sich Männer verlieben - vor allem deshalb, weil sie von ihrem eigenen Prozess des Verliebens ausgehen.  

Vielleicht hast du als Frau selbst schon einmal einen Eindruck davon bekommen: Männer verlieben sich offenbar anders als Frauen, mit offenen Gefühlsäußerungen tut sich das "starke" Geschlecht ja z.B. schon mal schwer.

Der Paartherapeut John Gray hat untersucht wie sich typischerweise Frauen verlieben. Danach unterteilt sich das bei Frauen in folgende 4 Phasen auf. Dabei springt die Entwicklung auch immer etwas zwischen den Phasen hin und her. Du darfst diese Abfolge also nicht ganz so streng nach Ablauf sehen:  

  • Die Frau schaut zuerst auf die Persönlichkeit und den Charakter des Mannes
  • Danach läßt sie sich in Phase 2 emotional auf ihn ein. 
  • In Phase 3 spielt dann erst die körperliche Anziehungskraft eine Rolle,
  • in der letzten Phase ist sie dann bereit eine Beziehung mit dem Mann einzugehen.

Du ahnst es schon, Männer verlieben sich anders und durchlaufen andere Phasen. 

Bei der Fragestellung Wie verlieben sich Männer geht es mir zu einem darum, dir die Phase vom Interesse bis zur Verliebtheit zu erklären und dir auch einige Signale zu beschreiben, an denen du erkennen kannst, ob ein Mann verliebt ist. 

Wie verlieben sich Männer - die 4 Phasen

Phase 1 - die körperliche Anziehung

Ja, Frau hat es geahnt! Männer schauen tatsächlich erst einmal auf Äußerlichkeiten bei einer Frau, klingt oberflächlich für dich als Frau!?  
Die Evolution hat den Mann darauf programmiert, seine Gene so schnell wie möglich zu verbreiten, daher ist körperliche Anziehung tatsächlich erst einmal ausschlaggebend. Diese tiefsitzende Gene, sind beim Mann immer noch verankert, obwohl er wahrscheinlich heute noch selten, nicht mehr von der Jagd nach Mammuts zurückkommt.

Dabei reagieren Männer sehr unterschiedlich auf optische Reize bzw. die Ausstrahlung der Frau, oft kann man(n) es auch nicht erklären, was die körperliche Anziehung auslöst. 

Phase 2 - Der Check auf Gemeinsamkeiten

Ihr lernt euch auf Dates oder bei Freunden näher kennen und der Mann entdeckt immer mehr Gemeinsamkeiten mit dir und vielleicht auch eine gemeinsame Wellenlänge. Das können sehr unterschiedliche Dinge sein, vielleicht ein gemeinsames Hobby, wo ihr euch beide drüber begeistert unterhalten könnt oder der Fabel für Reisen, oder einfach das ihr generell auf einer Wellenlänge seit.
In Phase 2 erkennt der Mann auch recht schnell, ob er bei der Frau landen kann.  
Erkennt er, das die Frau sein Interesse nicht erwidert, kann er jetzt noch aus der "Wie verlieben sich Männer Kennenlernphase" aussteigen, ohne groß Gefühle investiert zu haben. Zeigt die Frau aber auch Interesse am Mann, wird es langsam interessant.
Dann entstehen beim Mann schon mal positive Emotionen für die Frau, die man aber nicht mit Verliebtheit verwechseln sollte. Der Mann sucht vermehrt Kontakt mit dir, lädt dich evtl. auch ein und möchte einfach in deiner Nähe sein. 

Lies auch die Körpersprache (10 Anzeichen) eines Mannes, die ist immer ehrlich!

Phase 3 - Bestätigung 

Erkennt der Mann, das auch die Frau Interesse hat, weckt das zum einen seinen Ehrgeiz, zum anderen sucht er auch weiter nach Bestätigung für eine ernsthafte Partnerschaft. 
Mit Ehrgeiz meine ich, dass er sich mehr anstrengt um dich zu beeindrucken! Er lädt dich vielleicht zum Essen bei sich zuhause ein, schenkt dir Blumen oder führt tiefgründige Gespräche mit dir. 
Gleichzeitig sucht er auch nach weiteren Gemeinsamkeiten, Anziehungspunkte, z.B. dein Geruch um seine Gefühle und seine Entscheidung für die Liebe zu festigen.


Phase 4 - Für die Liebe bereit

Glaubt der Mann nun endlich, dass er sich mit der Frau mehr vorstellen kann, folgt die letzte Phase, bei der sich der Mann dann auch schon in dich verliebt hat oder gerade verliebt.
Der verliebte Mann hat nun alles gecheckt von Äußerlichkeiten bis Gemeinsamkeiten und kann nun auch seinen Emotionen freien Lauf lassen. 


Foto: Mariia Korneeva

8 Signale die dir zeigen, das der Mann verliebt ist

Wenn du deine Frage "Wie verlieben sich Männer?" auch abschließend gerne mit eindeutigen Signalen beantwortet haben möchtest, habe ich hier einige Signale für dich, auf die du achten solltest.  

1. Wenn ein Mann verliebt ist, hat er Zeit für dich.

Du spürst deutlich, dass ihm Zweisamkeit in eurer Beziehung wichtig ist. Damit meine ich nicht nur die intimen Stunden, sondern er möchte generell in deiner Nähe sein.
Er plant auch schon mal das nächste gemeinsame Wochenende oder den Kurztrip an die See.  
 
Ja, es gibt natürlich auch Phasen, wo man sich nicht so oft sehen kann, durch berufliche Aktivitäten oder andere Umstände. Ich finde übrigens solche Phasen der Trennung auch gar nicht schlecht, jeder Mensch hat auch noch ein Leben neben der Partnerschaft und das ist für eine starke Beziehung auch wichtig.  

Du suchst witzige und tiefgründige Gesprächsthemen für eure ersten Dates ?

Wenn dein Partner ernsthafte Liebesgefühle für dich aufbringt, wird er aber auch in diesen Abwesenheiten dir ab und zu Nachrichten schicken, sich melden und dir wahrscheinlich auch ein Geschenk mitbringen, wenn er z.B. auf einer Geschäftsreise war.

Bei einer Fernbeziehung sehnen sich verliebte Männer dem nächsten Treffen am Wochenende entgegen!

Wenn du das Gefühl hast, dass er gerne in deiner Nähe ist, dann ist es ein klares Zeichen, für Liebe.

"Wenn du eine Rose liebst, liebst du auch ihre Dornen! Wenn du jemanden Liebst, liebst du auch seine Fehler!"  

Mehr süße Liebessprüche 

2. Mann verliebt - dann wünscht er sich Zärtlichkeit 

Natürlich dürfen in dieser gemeinsamen Zeit auch die intimen Stunden nicht zu kurz kommen.
Verliebte Männer sind zärtlich zu dir, geben dir ab und zu einen Kuss, werden dich auch mal umarmen und auch mit dir intim sein wollen, wenn er dich wirklich liebt. 

Er wird auch für deine intimen Wünsche offen sein und nicht nur seine sexuelle Befriedung suchen.

Vorsicht ist nur dann geboten, wenn er in euren gemeinsamen Stunden fast nur den Sex sucht! Dann solltest du aufmerksam werden und die andere Zeichen, die hier beschrieben werden besonders beachten.
Vielleicht ist er dann mehr an einer reinen sexuellen Beziehung interessiert und hat kein wirkliches Interesse an dir.    

3. Verliebte Männer halten dich auf dem Laufenden

Eine weiteres Indizes auf die Fragestellung Ist der Mann verliebt in michist die Offenheit und Kontaktfreudigkeit eines Mannes.

Wir leben in einer hektischen Zeit und viele von uns sind oft beruflich unterwegs. Lebt Ihr nicht in derselben Stadt oder seit Ihr beide stark eingespannt, wird ein liebender Mann, Dich trotzdem auf dem Laufenden halten!
Er ruft dich an, wenn er dich liebt, schreibt dir süße WhatsApps oder sorgt sonst irgendwie für ein regelmäßiges Band zwischen Euch. 

Seht Ihr Euch jeden Abend bzw. Tag, wird er auch von seinem Tageserlebnissen erzählen! Was hat ihn beschäftigt, was waren positive und negative Erlebnisse. 

Kommen Nachfragen, wie es Dir geht, wie Dein Tag war und was Du gerne unternehmen würdest, signalisiert das echtes Interesse an deiner Person. Dieser liebe Typ, möchte das es dir gut geht! Vielleicht sagt er es nicht, (da tun wir uns etwas schwer mit) er zeigt es aber dadurch.  

Foto: Strelciuc

4. Er fragt nach deinen Wünschen

Männer die lieben, wollen auch das deine Wünsche erfüllt werden. Deshalb stecken Sie auch gerne mal zurück und möchten das du dich wohlfühlst. 

Vielleicht schaut er auch gerne den Frauenlieblingsfilm mit dir, geht mit dir Kleidung shoppen, das ist schon eine Herausforderung für Männer, oder stellen sich sonst auf deine Wünsche ein. 

Dabei ist es natürlich auch für den Mann wichtig, das er auch seine Wünsche in einer Beziehung erfüllen kann. Sonst führt das auf Dauer wahrscheinlich zu einer Unzufriedenheit. 

Wenn du spürst, dass er auf deine Bedürfnisse gerne auch mal eingeht und auch nach deinen Wünschen fragt, ist das ebenfalls ein eindeutiges Zeichen für die Liebe eines Mannes.  

Du mußt dir dann nicht mehr die Frage stellen „liebt er mich?“.

5. Liebt er mich - dann zeigt er echtes Interesse

Wenn du wieder einmal von Problemen bei der Arbeit oder mit der Freundin erzählst, hört er dir zu und interessiert sich für deine Gedanken und Probleme. Er stellt aktiv Fragen und versucht Lösungen mit dir zu finden. Er versteht dich zu trösten und kann einfach auch mal nur zuhören und dich in den Arm nehmen.  

Er nimmt bei dir Stimmungsschwankungen wahr und fragt direkt nach, was dich bedrückt. 

Du merkst, er entwickelt ein Gespür dafür, was dich bedrückt und versucht dir zu helfen und auch zuzuhören. Ein weiteres gutes Zeichen, das er dich wirklich liebt in einer Beziehung. 

Foto: Wayhome Studio

6. Gemeinsame Aktivitäten im Freundeskreis 

Verliebte Männer neigen dazu, zeitnah dich der Familie und Freunden vorzustellen. Er drängt auch darauf, deine Verwandtschaft und Freundinnen kennenzulernen. 

Gerne plant er auch gemeinsame Spiele- oder Cafebesuche mit Freunden. Er versucht sich auch mit deiner besten Freundin zu verstehen und geht offen auf Sie zu.

7. Er plant eure gemeinsame Zukunft

Wenn er verliebt in dich ist, dann interessiert sich der Mann auch für deine Zukunftsplanung.
Er wird immer mehr gemeinsam mit dir in die Zukunft schauen und versuchen eine gemeinsame Zukunft zu gestalten.
Dazu können dann eine gemeinsame Wohnung, die Familienplanung oder auch ein gemeinsames Projekt gehören.

Mit planen meine ich jetzt nicht, das der Mann plant und du als Frau folgst, sondern dazu gehören natürlich beide.Wichtig ist, dass er eine gemeinsame Planung eurer Zukunft plant und der Mann sich auch auf deine Wünsche einläßt.

8. Verliebte Männer zeigen Gefühle 

Wir (verliebten) Männer tun uns ja bekanntlich etwas schwerer Gefühle auszusprechen und auch zu zeigen. Zeigen wir sie doch und sagen auch mal "Ich liebe dich" brauchst du dir die Frage Liebt er mich nicht mehr zu stellen. Dies sind dann deutliche Zeichen für die Verliebtheit deines Partners.
 
Dabei sollte das "Ich liebe dich" nicht einstudiert rüber kommen, sondern eher aus der Situation heraus. Jeden Morgen nach dem Aufstehen "Ich liebe dich" zu sagen, wirkt anders als nach einer gemeinsamen schönen Tour oder einem Erlebnis. 

Achte dabei auch auf andere Gesten, wie z.B. kleine Geschenke, Aufmerksamkeiten im Alltag. 

Erkennst du Liebe bei deinem Partner? 

Ich hoffe du kannst jetzt, anhand der obigen Punkten, die Frage für dich "Wie verlieben sich Männer" beantworten.
Es müssen natürlich nicht alle Punkte zutreffen! Zuneigung und Liebe kann sich auch anders ausdrücken und ist natürlich je nach Typ Mann unterschiedlich verliebt!

Wenn du allerdings keine einzige Gemeinsamkeiten in obigen Punkten mit deinem Partner entdecken kannst, ist Vorsicht geboten. Liebt er dich wirklich? 

Lass dein Gespür und Herz sprechen, höre in dich hinein und suche im Zweifel auch das Gespräch mit deinem Partner. Dann wirst du schnell spüren, ob der Mann dich wirklich liebt! 

Autor des Artikels: Frank Hückinghaus

11. April 2022

neu.de – Testbericht 2022

Die Singlebörse NEU.de ist eine etablierte und mitgliederstarke Singlebörse, die vor allem den Fokus auf das schnelle Kennenlernen u.a durch Bildfreigabe und Video Calls in Rooms legt.
Durch die Sichtbarkeit der Bilder kann man gleich einen optischen Eindruck von anderen Singles gewinnen.
Hier werden nicht nur Partner(innen) gesucht, sondern auch Flirts und Bekanntschaften für den Freizeitspaß bzw. andere Aktivitäten. Diese Wünsche können auch im Profil hinterlegt werden.   

Bei Neu.de findet man ein eher bunt gemischtes Publikum, das Durchschnittsalter liegt zwischen 25 und 35 Jahren!
Der Aufbau der Webseite und die Funktionen sind fast identisch mit der Singlebörse Lovescout24 aus gleichem Hause. Die Abopreise sind bei Neu.de etwas höher als bei Lovescout24, der Grund erschließt sich mir nicht so ganz.   

Steckbrief neu.de

Mitgliederanzahl

ca. 5,1 Mio. in DE Stand 2022 

Online seit 2002 

Geschlechterverteilung

Männerüberschuss (58%) 

Ausrichtung

etablierte Singlebörse zum flirten und für feste Partnersuche

Altersdurchschnitt

gemischt, meist zwischen 25 und 40 Jahren

Besondere Funktionen

Bilderfreischaltung, gute Suchfunktionen

Preise

Premium Mitgliedschaft ab 29,99 € / Monat 

Anmeldung bei Neu.de

Die Anmeldung bei Neu.de erfolgt mittels eines Assisenten der einige Angaben u.a. zum Alter, Wohnort, Beziehungsstatus, Partnerwünschen und deiner E-Mail Adresse incl. Passwort abfragt. Auch muß mindestens ein Bild hochgeladen werden. 
Erst dann gelangt man auf die Startseite von Neu.de und kann andere Singles sehen.
Anschließend kannst du dein Profil mit ausführlichen und persönlichen Angaben ergänzen und auch zusätzliche Bilder auf das Dating Portal hochladen. 

Für wen eignet sich neu.de:

  • Wenn du eine langfristige, ernsthafte Beziehung suchst
  • Wenn du ehr eine lockere Bekanntschaft oder Freizeitbegleitunt suchst
  • Du gerne eine Partner*in in der Nähe finden möchtest 
  • Dir wenig Fake Profile, Serviceleistungen und Datenschutz wichtig sind

Für wen eignet sich Neu.de nicht:

  • Wenn du nur lockere Online Dating Flirts bzw. ein erotisches Abenteuer suchst
  • Dir eine seriöse Singlebörse nicht so wichtig ist
  • Wenn du nicht mindestens ca. 25,-€ / Monat (über mind. 6 Monate) bezahlen möchtest oder kannst. (Rabatte nicht berücksichtigt)

Design und Webseite von neu.de

Ein dickes Plus von Neu.de ist seine gute, moderne Nutzeroberfläche, sowohl in der Web-Version als auch in der Dating App. Die Webseite ist ansprechend und farblich gut gestaltet, bietet eine einfache und übersichtliche Bedienung.  
Alle relevanten Menüpunkte des Dating Portals sind gut sichtbar und schnell zu finden. Es gibt viele Slider Felder, wo ich schnell etwas einstellen bzw. auswählen kann. 

Kontaktaufnahme zu anderen Mitgliedern

Um mit anderen Singles per Online Dating in Kontakt zu treten, bietet neu.de doch viele verschiedene Möglichkeiten an. 

Nachricht

In der kostenpflichtigen Mitgliedschaft kann ich alle Mitglieder per Nachricht anschreiben.Die Nachrichten, auch wenn ich angeschrieben werde, findest du unter dem Reiter Nachrichten.

Video Chat

Es ist, seit einiger Zeit, ebenfalls möglich per Video Chat mich mit einem Mitglied auszutauschen.Dazu brauchst du nur die nötige Hardware, also z.B. eine Webcam und ein Headset oder direkt ein mobiles Gerät mit Kamera; schon kann es losgehen. Im eigenen Profil kann ich angeben, ob ich grundsätzlich an einem Audio- oder Videoanruf interessiert sind.

Entdecken

Nach dem Einloggen kann ich im Menüpunkt Entdecken zum einen Singles sehen, die sich vor kurzem angemeldet haben.  
Im oberen Bereich sehe ich 100 Singles die Neu.de für mich aufgrund übereinstimmender Kriterien ausgewählt hat, siehe Datenroulette.
Außerdem werden mir Singles eingeblendet, die das Dating Portal aufgrund meiner gesetzten Likes ausgewählt hat. 

Live

Unter dem Reiter Live kann ich bestimmten Gruppen (Video Chat) beitreten und mich Live mit anderen Mitgliedern über bestimmte Themen sprechen und mich austauschen. Es sind quasi online Zusammentreffen wie wir sie von Zoom oder Google Meets her kennen.
Hier ein paar Beispiele für Live Rooms bei neu.de: 

Neu.de   Chatrooms (Auszug) 

Dateroulette

Mit dem Dateroulette werden mir 100 Singles vorgeschlagen, die meinen Suchkriterien u.a.  Altersspanne, Kinderwunsch, Rauchverhalten, Bildung zumindest teilweise entsprechen und wo einige Gemeinsamkeiten bestehen.
Ich kann über einen JA Button das Profil liken oder auch mit NEIN ausblenden. Die Profil die ich mit JA markiert habe, werden weiter unten aufgelistet, so das ich mir diese später auch näher anschauen kann. Als Premiummitglied kann ich auch sehen wer mich geliked hat und so leichter Kontakt aufnehmen. 

Single Events

Unter Events werden verschiedene Offline und Online Veranstaltungen angeboten um mit anderen Mitgliedern z.B. einen Wochenendausflug zu starten, Wein zu verkosten oder essen zu gehen. Eine schöne Möglichkeiten andere Mitglieder ungezwungen und persönlich kennenzulernen. 

Besondere kostenpflichtige Funktionen bei Neu.de

Booster

Mit der Booster Funktion wird dein Profil öfter in den Suchergebnissen angezeigt. Du kannst dazu Pakete kaufen von einem Booster bis zehn Booster, die sich auch automatisch verlängern.
Der Preis für einen Booster beträgt 1,99 bis 11,89,-€ bei 10 Boostern. Wie lange du mit einem Booster in den Suchergebnissen öfter angezeigt wirst, ist bei Neu.de leider nicht ersichtlich. 

Inkognito

Mit dieser Funktion kannst du für 24 h oder auch für einen Monat lang in Profilen anderer Mitglieder surfen ohne das dies den anderen Mitgliedern angezeigt wird. Du kannst dazu ebenfalls zwei Pakete kaufen (24 h oder 1 Monat), die sich auch automatisch verlängern. 
Ob man diese Funktion wirklich braucht überlass ich jeden selbst, ich persönlich halte sie für wenig sinnvoll. Für Frauen kann sie allerdings schon Sinn machen, da diese sonst doch sehr viel angeschrieben werden, wenn sie andere Männerprofile besuchen.  


Profilgestaltung in neu.de

Dein eigenes Profil bzw. Online Bio kannst du mit zahlreichen Angaben und auch Bildern gestalten. 
Los geht es natürlich mit eigenen Bildern. 
Ich würde dir empfehlen, mindestens 2-3 Bilder aus unterschiedlichen Lebensbereichen (beim Hobby, im Urlaub, etc.) zu hinterlegen. Maximal können 10 Bilder in deinem Profil hinterlegt werden.   

Tipp: Durch die Möglichkeit zahlreiche Bilder von sich hochzuladen kannst du dich deinem Gegenüber besonders ausführlich in unzähligen Lebenslagen präsentieren. Hier empfehle ich – wie auch schon bei meinen anderen Tests - keine Selfies einzustellen, da diese oft gestellt wirken und dich nicht wirklich widerspiegeln. Achte auf seriöse und ansprechende Fotos und vermeide Bilder von der letzten Party. Du bist ja an einer Partnerschaft interessiert und suchst niemanden zum Feiern.

Noch mehr Tipps zu perfekten Profilbildern findest du in meinem Artikel:
6 goldene Regeln für ein perfektes Profilbild

Unter Über mich kannst du die wichtigsten Informationen über dich, z.B. Beruf, Größe, Religion, etc. hinterlegen und auch ändern. Außerdem kannst du noch einige Fragen, wie z.B. "Ehe ist für mich..." beantworten und so dem Leser auch Anknüpfpunkte für eine Nachricht bieten. 

Neu.de.   Über mich Angaben (Ausszug)

Unter Meine Antworten kannst du die folgenden Fragen beantworten und so deine Ansichten und Einstellungen mit anderen teilen.
Alles in allem bietet Neu.de sehr zahlreiche und gute Möglichkeiten dich umfangreich darzustellen.
Nutze diese zahlreichen Felder und Fragen um dich umfassend zu beschreiben und ein authentisches Gesamtbild von dir zu geben. 


Mitgliedersuche verfeinern bei Neu.de

Mit der Einstellung von Filtern und Suchfunktionen unter dem Menüpunkt SUCHE kann man seine Partnersuche bei neu.de spezifizieren und somit genauer passende Partnerprofile erhalten.

Als Standardauswahl stehen folgende Filter zur Verfügung: die Altersgruppe (von bis) angeben

  • Altersgruppe z.B. von 30 - 40 Jahren
  • Umkreissuche starten (z. B. 34 Km von Münster)
  • Rauchverhalten 
  • Größenangaben z.B. zwischen 170 und 180 cm 
  • Kinderwunsch

Der Filter kann auch gespeichert werden um ihn später wieder aufzurufen. 

Mit den optionalen Filteroptionen, die dir als Premiummitglied zur Verfügung stehen (siehe nachfolgendes Bild),  kannst du noch weitere Kriterien filtern, z.B. nur Personen die dich geliked haben, anzeigen.
Ich habe so in kurzer Zeit  viele gute Partnervorschläge gefiltert bekommen, einfach auch aufgrund der Vielzahl an Mitgliedern. 

optionaler Suchfilter Neu.de


Neu.de Preise und Leistungsübersicht

Bei Neu.de gibt es auch in den kostenpflichtigen Versionen einige Unterschiede. Die Singlebörse unterscheidet hier 2 kostenpflichtige Mitgliedschaften, die sich im Leistungsumfang, nicht in der Laufzeit unterscheiden.  

Zu den kostenfreien Leistungen nach Anmeldung auf der Plattform gehören:

  • Anmeldung auf der Plattform
  • Partnervorschläge (Datenroulette) mit Bildern
  • Versand von Likes
  • der Erhalt von Nachrichten
  • das Hochladen von Fotos und Profilgestaltung
  • Datenroulette nutzen

Letztlich nutzen dir diese Funktionen nur, um sich mit der Plattform vertraut zu machen und zu sehen, welche Singles sich hier so austauschen und tumeln. 
Um mit anderen Mitgliedern per Nachricht in Kontakt zu treten, ist eine Premiummitgliedschaft nötig. Die beiden Tarife (Basis und Premium) bietet auch noch weitere Leistungen an:

Leistungen Premium Basis
Mitgliedschaft 

zusätzliche Leistungen Premium Plus Mitgliedschaft

unbegrenzter Nachrichtenaustausch

Einblendung als Premium Mitglied

Likes und Profilbesucher sehen

Hinweis ob Nachricht gelesen 

Filter, wer mich kontaktieren darf

Boostern des eigenen Profil, (mehr Sichtbarkeit)

erweiterte Suchfilter

Cell

Neu.de_Preise

Die Kosten in der Übersicht bei Neu.de

Laufzeit 

Premium Basis Tarif

Premium plus Tarif 

1 Monat

49,99 € / Monat

59,99 € / Monat

6 Monate

29,99 € / Monat
179,94 ,- € Gesamt

34,99 € / Monat
209,94 ,- € Gesamt

Wichtige Tipps um zum Thema Kosten bei Neu.de

Rabattaktionen
Wenn du nach der kostenlosen Anmeldung bei Neu.de ein paar Tage wartest, bekommst du oft Angebote zur Premiummitgliedschaft mit kräftigen Rabatten. 

Kündige rechtzeitig.
Nach dem Abschluss der kostenpflichtigen Mitgliedschaft sollte man diese sofort kündigen und bei Bedarf nach Ablauf der Mitgliedschaft eine neue abschließen. Ich rate dazu, die Kündigung per Fax – oder noch besser – per Einschreiben/Rückschein abzusenden, um eine garantierte Kündigung sicherzustellen.

Zahlungsarten

Neu.de akzeptiert folgende Zahlungsmöglichkeiten:

  • Kreditkarte,
  • Lastschrift,
  • Überweisung
  • PayPal

Die Laufzeiten betragen bei beiden Tarifen 1 oder 6 Monaten.

Praxistipps um mit Neu.de den richtigen Partner(in) zu finden

1. Für wen und welche Altersgruppe ist Neu.de geeignet?

Bei Neu.de liegt der der Altersdurchschnitt bei Frauen und Männern eher im jüngeren Bereich so zwischen 20 und 40. 
Allerdings sind durch die hohe Mitgliederanzahl eigentlich in allen Altersbereichen bis 55 Jahre ausreichend Mitglieder vorhanden.
Die Mitgliederstruktur von Neu.de ist ausgewogen, hier tummelt sich ein bunt gemischtes Publikum, allerdings wenig Akademiker.  
 
Wenn du außerdem noch eine Singlebörse suchst, wo du direkt die Bilder der Mitglieder sehen kannst und evtl. nur (lockere) Bekanntschaften suchst, danach kann gefiltert werden, ist Neu.de eine gute Wahl.
Generell hat sich Neu.de in den letzten. Jahren doch von den Gestaltung der Seite, den zahlreichen Filteroptionen und Video Chat Funktionen gut entwickelt.
Allerdings suchen die meisten Singles hier eine feste Beziehung, wenn ich die Profile zu querlese.

2. Tipps zu Kontaktaufnahme bei Neu.de

Hier einige Tipps zur erfolgreichen Kontaktaufnahme:

  • ausreichend Zeit in ein ausführliches Profil investieren, es lohnt sich!
       Lege vor allem Dingen Wert auf ansprechende Bilder aus unterschiedlichen
       Lebenslagen.
  • nimm dir die Zeit erhaltene Nachrichten ausführlich zu beantworten.
  • verstelle dich nicht und bleib dir selber treu
  • sei humorvoll und gehe bei Nachrichten auf deinen Partner ein, verwende keine
       Standardnachrichten bzw. Copy und Paste Sprüche
  • achte auf deine Rechtschreibung und Grammatik
  • beziehe dich bei Nachrichten an einen für dich interessanten Kontakt immer
        auf etwas aus seinem/ihrem Profil, das zeigt ehrliches Interesse!


Neu.de kündigen - Wie gehe ich am besten vor?

Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch um den vorher gewählten Zeitraum, wenn das Abonnement nicht rechtzeitig, vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wurde. 

Bei Neu.de hast du die Möglichkeit per Post oder per Mail zu kündigen:

Anschrift:
NEU.DE GmbH
Neuturmstr. 5
80331 - München
Deutschland

E-Mail: kundenservice@help.neu.de
Fax: 089125012942
Hotline: (0) 89 21094492


Kann ich meine Mitgliedschaft monatlich kündigen?


Nein, die Kündigung muß immer vor Ablauf der gebuchten Vertragslaufzeit erfolgen. Wenn nicht, verlängert sich die Laufzeit um den gewählten Zeitraum. 

Wie kann ich mein Profil bei neu.de löschen?

Wenn du ganz oben rechts in der Menüliste von Neu.de auf dein eignes Bild klickst, gelangst du unter Meine Kontoeinstellungen in deine Einstellungen. 

Hier kannst du zum einen dein Profil pausieren, so das es nicht mehr in Suchergebnissen erscheint. Die Einstellungen und Bilder werden aber weiterhin gespeichert, so das du es jederzeit wieder reaktivieren kannst. 

Unter dem Button "Mein Profil pausieren" findest du auch einen Link um dein Profil komplett zu löschen. Dies muß durch Eingabe  deines Anmeldepasswort bestätigt werden.

Serviceleistungen von Neu.de

Events

Es werden regelmäßig Singleevents angeboten, wo du ungezwungen andere Singles in deiner Altersklasse kennen lernen kannst. Die Events finden in vielen deutschen Großstädten statt, teilweise auch nur online. 
Die Bandbreite der Events reicht vom Grillfest bis hin zum Urlaub, wobei einige Veranstaltungen kostenfrei angeboten werden, andere auch kostenpflichtig. Diese Events lohnen sich vor allem wenn du in einer der Großstädte wohnst bzw. im Umfeld und andere Mitglieder gerne offline kennenlernen möchtest. 

Neu.de _Eventbeispiel


Neu.de App

Auf Neu.de  kannst du auch dank einer App mobil flirten: Dazu kann im Apple App Store bzw. Google Store die Dating APP kostenlos geladen werden. Dann einfach in der App dein Neu.de Login aufrufen und es kann losgehen.

Du kannst auch auf der APP Nachrichten versenden und empfangen als auch interessante Singles suchen, am Daten-Roulette teilnehmen oder auch Einstellungen am eigenen Profil vornehmen. 

Der Vorteil der Kommunikation über eine APP liegt in der Geschwindigkeit. Das Handy ist immer dabei und du kannst auch von unterwegs aus, Nachrichten schreiben oder beantworten. 

FAQ

1. Wie kann ich mein Profil bei Neu.de löschen?

Ein Profil kann gelöscht werden, wenn du kein Premium Mitglied bist. Wenn du als Premium Mitglied bist, wende dich an den Support von Neu.de

So kannst Du dein eigenes Neu.de Profil ganz einfach löschen: siehe Profil löschen


2. Wie funktioniert das Dateroulette bei neu.de?

Beim dem "Spiel" Dateroulette bekommst du Profile vorgeschlagen und kannst diese quasi liken oder eben nicht. Jedes "Ja" entspricht einem Like, ein "Nein" bedeutet kein Interesse an einem näheren kennenlernen.
Du kannst das Spiel mit mehreren Profilen am Tag spielen, auch als Basis Mitglied, allerdings werden nur Premium Mitglieder darüber informiert wer Sie geliked hat.

Fazit

Was mir bei Neu.de besonders gefällt, ist die aufgeräumte moderne Bedienoberfläche, die vielfältigen Such- und Filteroptionen und die sofortige Freischaltung der Bilder.
So können sofort Bilder aller Mitglieder gesehen werden und die Kontaktaufnahme ist eingeschränkt per Like in der kostenlosen Version möglich.
In der kostenpflichtigen Versionen kann ich mich per Nachricht und sogar Video Chat mit anderen Mitgliedern in sogenannten Rooms austauschen!

Durch die hohe Mitgliederzahl erhalte ich viele Vorschläge und Besucher auf meinem Profil auch im regionalen Umfeld. 
Die Benutzerfreundlichkeit ist gut, die Oberfläche modern und auch übersichtlich, ebenfalls steht eine Dating App für das Smartphone zur Verfügung. 

Die Vorschläge auf der SUCHE-Seite sind fast alle mit Bild und in der Anzahl auch entsprechend reichlich. Mit umfangreichen Filtern kann ich hier auch die Suchergebnisse eingrenzen.

Unterm Strich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis zu anderen Singlebörsen gut. 

7. April 2022

Dating-Tipps für Anfänger – so steigen die Chancen beim Online-Dating!

- Gastbeitrag- 
Wer sich zum ersten Mal in die Welt des Online-Datings begibt, kann schnell überfordert sein. Zwischen unzähligen von Profilen auf den unterschiedlichen Dating-Portalen im Internet verliert man schnell den Überblick.
 
Das Flirten im Internet hat seine ganz eigenen Gesetze, so dass gerade Anfänger schnell das Handtuch werfen können. Um die Partnersuche im Internet erfolgreich zu gestalten, gehört weit mehr dazu, als sich bloß auf einer Singlebörse im World Wide Web anzumelden.

Foto: annetdebar

Fast ein Drittel aller neu geschlossenen Ehen hierzulande resultieren aus dem Kennenlernen im Internet. Dabei kennt die Partnersuche im Internet kein Alter und keine Tabus. Hier kann offen und ehrlich kommuniziert werden, wonach wirklich gesucht wird. So muss es beim Online-Dating nicht immer auf die große Liebesromanze hinauslaufen, auch ein schnelles Liebesabenteuer ist beim Flirten im Online-Bereich keine Seltenheit. Doch um es überhaupt vom Online-Bereich in die reale Welt zu schaffen, gilt es einige Regeln beim Dating im virtuellen Raum zu beherrschen.
Der folgende Ratgeber zeigt Anfängern beim Online-Dating den Weg für den großen Sprung in die virtuelle Partnersuche. Mit ausreichend Selbstvertrauen und einer klaren Linie gelingt es die Erfolgschancen beim Online-Flirt deutlich zu vergrößern.


Tipp 1: Das Dating-Profil ansprechend und sympathisch gestalten


Das Dating im Internet ist in der Tat sehr oberflächlich. So kommt es in erster Linie auf Äußerlichkeiten an, wenn es darum geht sein Gegenüber bei der Partnersuche im Internet zu überzeugen. Demnach ist vor allem das Profilfoto von großer Bedeutung bei der Partnersuche im Internet. Hier entscheidet sich, ob es zum ersten Gespräch kommt oder nicht.
Im Idealfall wählt man ein Bild aus, welches mit einem sympathischen Lächeln aufwarten kann und nur die eigene Person zeigt.
Denn gerade, wenn mehrere Personen auf einem Bild zu erkennen sind, kann es schnell zu Irritation kommen.

Foto: detailblick-foto

Tipp 2: Die Suche mit einem Filter eingrenzen


Es gibt für fast jeden Menschen ein paar Ausschlusskriterien, die ein Kennenlernen gleich uninteressant erscheinen lassen. Hier gilt es seine eigenen Wünsche und Bedürfnisse bei der Partnersuche zu kennen. Nur so gelingt es den Traumprinzen oder die Traumfrau zu finden. Ein wichtiger Filter grenzt die Suche in verschiedenen Bereichen und Städten ein. Auf diese Weise lassen sich beispielsweise ausschließlich Kontakte in Dresden finden. Damit gelingt es gleichgesinnte Single zu finden, die ganz in der Nähe wohnen.

 
Tipp 3: Dating-Apps und Partnerbörsen nicht so ernst nehmen


Die Partnersuche im Internet sollte auf keinen verbissen stattfinden. Umso verkrampfter man nach einem Partner sucht, desto weiter schwinden die Chancen. Das Online-Dating sollte vor allem locker und unverbindlich stattfinden. Demnach ist es oftmals besser nicht jede Nachricht auf einer Partnerbörse oder bei einer Dating-App an die große Glocke zu hängen. Durch den Schutz der Anonymität im Internet wächst bei vielen Singles das Ego. So gilt es einen Korb oder eine Absage für ein Date schnell abzuhaken.


Tipp 4: Die erste Nachricht ist von entscheidender Bedeutung


Die erste Nachricht beim Dating auf Tinder oder einer anderen Partnerbörse entscheidet über ein Kennenlernen. Wie im Offline-Bereich erwarten hier Frauen, dass Männer den ersten Schritt machen und eine Nachricht abschicken. Viele Frauen erhalten auf einer Dating-Plattform im Internet tagtäglich mehrere Hundert Nachrichten, so dass man als Single-Mann mit einer besonders kreativen Nachricht herausstechen sollte. Die erste Kontaktaufnahme im Online-Bereich sollte daher über übliche Standardfloskeln hinausgehen.

Tipp 5: Ehrlichkeit währt am längsten!

 
Es gibt eine Menge Schwindler und Lügner auf den verschiedenen Dating-Plattformen im Internet. Um die Chancen beim Online-Dating zu verbessern, gilt es gleich von Beginn an mit offenen Karten zu spielen. Man sollte nicht verheimlichen schon einmal verheiratet gewesen zu sein oder lediglich eine Hilfskraft in einem Unternehmen zu sein, als mit Unwahrheiten zu prahlen und sich in ein besseres Licht zu stellen.


7. April 2022

Lovescout24 Testbericht

Die Singlebörse LoveScout24 ist eine etablierte und mitgliederstarke Online Dating Börse, die sich an ein breites Publikum richtet. Das Dating Portal ist aus Friendscout24 hervorgegangen und seit 2016 online.

Ein besonderes Feature: Durch die Sichtbarkeit der Bilder kann man gleich einen optischen Eindruck von anderen Singles gewinnen.
Bei Lovescout 24 werden nicht nur Partner(innen) gesucht, sondern auch Bekanntschaften für den Freizeitspaß und andere Aktivitäten. Diese Wünsche können auch im Profil hinterlegt und dann bei der Suche gefiltert werden.  
Auf der Singlebörse findet man ein eher bunt gemischtes Publikum, das Durchschnittsalter liegt zwischen 25 und 35 Jahren!  

Steckbrief Lovescout24

Mitgliederanzahl

ca. 6,2 Mio. in DE Stand 2022 

Online seit 2016 vorher Friendscout24 

Geschlechterverteilung

Männerüberschuss (58%) 

Ausrichtung

etablierte Singlebörse zum flirten und für feste Partnersuche

Altersdurchschnitt

gemischt, meist zwischen 25 und 40 Jahren

Besondere Funktionen

Bilderfreischaltung, gute Suchfunktionen

Preise

Premium Mitgliedschaft ab 24,99 € / Monat 

Anmeldung bei Lovescout24

Die Anmeldung bei LoveScout24 erfolgt mittels eines Assisenten der einige Angaben u.a. zum Alter, Wohnort, Beziehungsstatus, Partnerwünschen und deiner E-Mail Adresse incl. Passwort abfragt. Auch muß mindestens ein Bild hochgeladen werden. 
Erst dann gelangt man auf die Startseite von Lovescout24 und kann andere Singles sehen. 
Anschließend kannst du dein Profil mit ausführlichen und persönlichen Angaben ergänzen und auch zusätzliche Bilder auf das Dating Portal hochladen. 

Für wen eignet sich Lovescout24:

  • Wenn du eine langfristige, ernsthafte Beziehung suchst
  • Wenn du ehr eine lockere Bekanntschaft oder Freizeitbegleitunt suchst
  • Du gerne eine Partner*in in der Nähe finden möchtest 
  • Dir wenig Fake Profile, Serviceleistungen und Datenschutz wichtig sind

Für wen eignet sich Lovescout24  nicht:

  • Wenn du nur lockere Online Dating Flirts bzw. ein erotisches Abenteuer suchst
  • Dir eine seriöse Singlebörse nicht so wichtig ist
  • Wenn du nicht mindestens ca. 25,-€ / Monat (über mind. 6 Monate) bezahlen möchtest oder kannst. (Rabatte nicht berücksichtigt)

Design von Lovescout24

Ein dickes Plus von LoveScout24 ist seine gute, moderne Nutzeroberfläche, sowohl in der Web-Version als auch in der Dating App. Die Webseite ist ansprechend und farblich gut gestaltet, bietet eine einfache und übersichtliche Bedienung.  
Alle relevanten Menüpunkte des Dating Portals sind gut sichtbar und schnell zu finden. Es gibt viele Slider Felder, wo ich schnell etwas einstellen bzw. auswählen kann. 

Kontaktaufnahme zu anderen Mitgliedern

Um mit anderen Singles per Online Dating in Kontakt zu treten, bietet Lovescout24 doch viele verschiedene Möglichkeiten an. 

Nachricht

In der kostenpflichtigen Mitgliedschaft kann ich andere Mitglieder per Nachricht anschreiben.Die Nachrichten, auch wenn ich angeschrieben werde, findest du unter dem Reiter Nachrichten.

Video Chat

Es ist, seit einiger Zeit, ebenfalls möglich per Video Chat mich mit einem Mitglied auszutauschen.Dazu brauchst du nur die nötige Hardware, also z.B. eine Webcam und ein Headset oder direkt ein mobiles Gerät mit Kamera; schon kann es losgehen. Im eigenen Profil kann ich angeben, ob ich grundsätzlich an einem Audio- oder Videoanruf interessiert sind.

Entdecken

Nach dem Einloggen kann ich im Menüpunkt Entdecken zum einen Singles sehen, die sich vor kurzem angemeldet haben.  
Im oberen Bereich sehe ich 100 Singles die Lovescout24 für mich aufgrund übereinstimmender Kriterien ausgewählt hat, siehe Datenroulette.
Außerdem werden mir Singles eingeblendet, die Lovescout24 aufgrund meiner gesetzten Likes ausgewählt hat. 

Live

Unter dem Reiter Live kann ich bestimmten Gruppen (Video Chat) beitreten und mich Live mit anderen Mitgliedern über bestimmte Themen sprechen und mich austauschen. Es sind quasi online Zusammentreffen wie wir sie von Zoom oder Google Meets her kennen. 

Lovescout24   Chatrooms (Auszug) 

Dateroulette

Mit dem Dateroulette werden mir 100 Singles vorgeschlagen, die meinen Suchkriterien u.a.  Altersspanne, Kinderwunsch, Rauchverhalten, Bildung zumindest teilweise entsprechen und wo einige Gemeinsamkeiten bestehen.
Ich kann über einen JA Button das Profil liken oder auch mit NEIN ausblenden. Die Profil die ich mit JA markiert habe, werden weiter unten aufgelistet, so das ich mir diese später auch näher anschauen kann. Als Premiummitglied kann ich auch sehen wer mich geliked hat und so leichter Kontakt aufnehmen. 

Single Events

Unter Events werden verschiedene Offline und Online Veranstaltungen angeboten um mit anderen Mitgliedern z.B. einen Wochenendausflug zu starten, Wein zu verkosten oder essen zu gehen. Eine schöne Möglichkeiten andere Mitglieder ungezwungen und persönlich kennenzulernen. 

Besondere kostenpflichtige Funktionen bei Lovescout24

Booster

Mit der Booster Funktion wird dein Profil öfter in den Suchergebnissen angezeigt. Du kannst dazu Pakete kaufen von einem Booster bis zehn Booster, die sich auch automatisch verlängern.
Der Preis für einen Booster beträgt 1,99 bis 11,89,-€ bei 10 Boostern. Wie lange du mit einem Booster in den Suchergebnissen öfter angezeigt wirst, ist bei Lovescout24 leider nicht ersichtlich. 

Inkognito

Mit dieser Funktion kannst du für 24 h oder auch für einen Monat lang in Profilen anderer Mitglieder surfen ohne das dies den anderen Mitgliedern angezeigt wird. Du kannst dazu ebenfalls zwei Pakete kaufen (24 h oder 1 Monat), die sich auch automatisch verlängern. 
Ob man diese Funktion wirklich braucht überlass ich jeden selbst, ich persönlich halte sie für wenig sinnvoll. Für Frauen kann sie allerdings schon Sinn machen, da diese sonst doch sehr viel angeschrieben werden, wenn sie andere Männerprofile besuchen.  


Profilgestaltung in LoveScout24

Dein eigenes Profil kannst du mit zahlreichen Angaben und auch Bildern gestalten. 
Los geht es natürlich mit eigenen Bildern. 
Ich würde dir empfehlen, mindestens 2-3 Bilder aus unterschiedlichen Lebensbereichen (beim Hobby, im Urlaub, etc.) zu hinterlegen. Maximal können 12 Bilder in deinem Profil hinterlegt werden.   

Tipp: Durch die Möglichkeit zahlreiche Bilder von sich hochzuladen kannst du dich deinem Gegenüber besonders ausführlich in unzähligen Lebenslagen präsentieren. Hier empfehle ich – wie auch schon bei meinen anderen Tests - keine Selfies einzustellen, da diese oft gestellt wirken und dich nicht wirklich widerspiegeln. Achte auf seriöse und ansprechende Fotos und vermeide Bilder von der letzten Party. Du bist ja an einer Partnerschaft interessiert und suchst niemanden zum Feiern.

Noch mehr Tipps zu perfekten Profilbildern findest du in meinem Artikel:
6 goldene Regeln für ein perfektes Profilbild


Unter Über mich kannst du die wichtigsten Informationen über dich, z.B. Beruf, Größe, Religion, etc. hinterlegen und auch ändern. Außerdem kannst du noch einige Fragen, wie z.B. "Ehe ist für mich..." beantworten und so dem Leser auch Anknüpfpunkte für eine Nachricht bieten. 

Lovescout24 Über mich Angaben (Ausszug)

Unter Meine Antworten kannst du die folgenden Fragen beantworten und so deine Ansichten und Einstellungen mit anderen teilen. Alles in allem bietet Lovescout24 sehr zahlreiche und gute Möglichkeiten dich umfangreich darzustellen. 
Nutze diese zahlreichen Felder und Fragen um dich umfassend zu beschreiben und ein authentisches Gesamtbild von dir zu geben. 


Mitgliedersuche verfeinern bei LoveScout24

Mit der Einstellung von Filtern und Suchfunktionen unter dem Menüpunkt SUCHE kann man seine Partnersuche spezifizieren und somit genauer passende Partnerprofile erhalten.

Als Standardauswahl stehen folgende Filter zur Verfügung: die Altersgruppe (von bis) angeben

  • Altersgruppe z.B. von 30 - 40 Jahren
  • Umkreissuche starten (z. B. 34 Km von Münster)
  • Rauchverhalten 
  • Größenangaben z.B. zwischen 170 und 180 cm 
  • Kinderwunsch

Der Filter kann auch gespeichert werden um ihn später wieder aufzurufen. 

Mit den optionalen Filteroptionen, die dir als Premiummitglied zur Verfügung stehen (siehe nachfolgendes Bild),  kannst du noch weitere Kriterien filtern, z.B. nur Personen die dich geliked haben, anzeigen.
Ich habe so in kurzer Zeit  viele gute Partnervorschläge gefiltert bekommen, einfach auch aufgrund der Vielzahl an Mitgliedern. 

optionaler Suchfilter Lovescout24


Lovescout24 Preise und Leistungsübersicht

Bei Lovescout24 gibt es auch in den kostenpflichtigen Versionen einige Unterschiede. Die Singlebörse unterscheidet hier 2 kostenpflichtige Mitgliedschaften, die sich im Leistungsumfang, nicht in der Laufzeit unterscheiden.  

Zu den kostenfreien Leistungen nach Anmeldung auf der Plattform gehören:

  • Anmeldung auf der Plattform
  • Partnervorschläge (Datenroulette) mit Bildern
  • Versand von Likes
  • der Erhalt von Nachrichten
  • das Hochladen von Fotos und Profilgestaltung
  • Datenroulette nutzen

Letztlich nutzen dir diese Funktionen nur, um sich mit der Plattform vertraut zu machen und zu sehen, welche Singles sich hier so austauschen und tumeln. 
Um mit anderen Mitgliedern per Nachricht in Kontakt zu treten, ist eine Premiummitgliedschaft nötig. Die beiden Tarife (Basis und Premium) bietet auch noch weitere Leistungen an:

Leistungen Premium Basis
Mitgliedschaft 

zusätzliche Leistungen Premium Plus Mitgliedschaft

unbegrenzter Nachrichtenaustausch

Einblendung als Premium Mitglied

Likes und Profilbesucher sehen

Hinweis ob Nachricht gelesen 

Filter, wer mich kontaktieren darf

Boostern des eigenen Profil, (mehr Sichtbarkeit)

erweiterte Suchfilter

Cell

Lovescout24_Preisübersciht

Die Kosten in der Übersicht

Laufzeit 

Premium Basis Tarif

Premium plus Tarif 

1 Monat

44,99 € / Monat

54,99 € / Monat

6 Monate

24,99 € / Monat
149,94 ,-€ Gesamt

29,99 € / Monat
179,94 ,-€ Gesamt

Wichtige Tipps um zum Thema Kosten bei LoveScout24

Rabattaktionen
Wenn du nach der kostenlosen Anmeldung bei Lovescout24 ein paar Tage wartest, bekommst du oft Angebote zur Premiummitgliedschaft mit kräftigen Rabatten. 

Kündige rechtzeitig.
Nach dem Abschluss der kostenpflichtigen Mitgliedschaft sollte man diese sofort kündigen und bei Bedarf nach Ablauf der Mitgliedschaft eine neue abschließen. Ich rate dazu, die Kündigung per Fax – oder noch besser – per Einschreiben/Rückschein abzusenden, um eine garantierte Kündigung sicherzustellen.

Zahlungsarten

Lovescout24 akzeptiert folgende Zahlungsmöglichkeiten:

  • Kreditkarte,
  • Lastschrift,
  • Überweisung
  • PayPal

Die Laufzeiten betragen bei beiden Tarifen 1 oder 6 Monaten.

Praxistipps um mit Lovescout24 den richtigen Partner(in) zu finden

1. Für wen und welche Altersgruppe ist Lovescout24 geeignet?

Bei Lovescout24 liegt der der Altersdurchschnitt bei Frauen und Männern eher im jüngeren Bereich so zwischen 20 und 40.  Allerdings sind durch die hohe Mitgliederanzahl eigentlich in allen Altersbereichen bis 55 Jahre ausreichend Mitglieder vorhanden.
Die Mitgliederstruktur von Lovescout24 ist ausgewogen, hier tummelt sich ein bunt gemischtes Publikum, allerdings wenig Akademiker.  
 
Wenn du außerdem noch eine Singlebörse suchst, wo du direkt die Bilder der Mitglieder sehen kannst und evtl. nur (lockere) Bekanntschaften suchst, danach kann gefiltert werden, ist Lovescout24.de eine gute Wahl.
Generell hat sich Lovescout24 in den letzten. Jahren doch von den Gestaltung der Seite, den zahlreichen Filteroptionen und Video Chat Funktionen gut entwickelt.
Allerdings suchen die meisten Singles hier eine feste Beziehung, wenn ich die Profile zu querlese.

2. Tipps zu Kontaktaufnahme bei Lovescout24

Hier einige Tipps zur erfolgreichen Kontaktaufnahme:

  • ausreichend Zeit in ein ausführliches Profil investieren, es lohnt sich!
       Lege vor allem Dingen Wert auf ansprechende Bilder aus unterschiedlichen
       Lebenslagen.
  • nimm dir die Zeit erhaltene Nachrichten ausführlich zu beantworten.
  • verstelle dich nicht und bleib dir selber treu
  • sei humorvoll und gehe bei Nachrichten auf deinen Partner ein, keine
       Standardnachrichten
  • achte auf deine Rechtschreibung
  • beziehe dich bei Nachrichten an einen für dich interessanten Kontakt immer
        auf etwas aus seinem/ihrem Profil, das zeigt ehrliches Interesse!


Lovescout24 kündigen - Wie gehe ich am besten vor?

Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch um den vorher gewählten Zeitraum, wenn das Abonnement nicht rechtzeitig, vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wurde. 

Bei Lovescout24 hat man die Möglichkeit auf folgende Arten zu kündigen: Diese große Auswahl an Möglichkeiten ist eher ungewöhnlich und ist für mich ein Beweis für ein faires Vertragsmodell 

  • Telefonisch unter +49 (0) 89 21094491
  • Im persönlichen Nutzerprofil unter "Einstellungen" ➜ "Premium-Mitgliedschaft" ➜ "Verwaltung der Premium-Mitgliedschaft"
  • Per E-Mail an kundenservice@lovescout24.de
  • Per Post an die FriendScout24 GmbH. 

Die Postanschrift von Lovescout24 ist:

Friendscout24.DE GmbH
Weihenstephaner Str. 7
81673 München

Kann ich meine Mitgliedschaft monatlich kündigen?


Nein, die Kündigung muß immer vor Ablauf der gebuchten Vertragslaufzeit erfolgen. Wenn nicht, verlängert sich die Laufzeit um den gewählten Zeitraum. 

Wie kann ich mein Profil bei Lovescout24 löschen?

Wenn du ganz oben rechts in der Menüliste von Lovescout24 auf dein eignes Bild klickst, gelangst du unter Meine Kontoeinstellungen in deine Einstellungen. 

Hier kannst du zum einen dein Profil pausieren, so das es nicht mehr in Suchergebnissen erscheint. Die Einstellungen und Bilder werden aber weiterhin gespeichert, so das du es jederzeit wieder reaktivieren kannst. 

Unter dem Button "Mein Profil pausieren" findest du auch einen Link um dein Profil komplett zu löschen. Dies muß durch Eingabe  deines Anmeldepasswort bestätigt werden. 


Serviceleistungen von Lovescout24.de

Events

Es werden regelmäßig Singleevents angeboten, wo du ungezwungen andere Singles in deiner Altersklasse kennen lernen kannst. Die Events finden in vielen deutschen Großstädten statt, teilweise auch nur online. 
Die Bandbreite der Events reicht vom Grillfest bis hin zum Urlaub, wobei einige Veranstaltungen kostenfrei angeboten werden, andere auch kostenpflichtig. Diese Events lohnen sich vor allem wenn du in einer der Großstädte wohnst bzw. im Umfeld und andere Mitglieder gerne offline kennenlernen möchtest. 

Lovescout24_Eventbeispiel


LoveScout24 App

Auf LoveScout24 kannst du auch dank einer App mobil flirten: Dazu kann im Apple App Store bzw. Google Store die Dating APP kostenlos geladen werden. Dann einfach in der App dein LoveScout24 Login aufrufen und es kann losgehen.

Du kannst auch mit der Dating APP Nachrichten versenden und empfangen, als auch interessante Singles suchen, am Daten-Roulette teilnehmen oder auch Einstellungen am eigenen Profil vornehmen.

Der Vorteil der Kommunikation über eine APP liegt in der Geschwindigkeit. Das Handy ist immer dabei und du kannst auch von unterwegs aus, Nachrichten schreiben oder beantworten. 

FAQ

1. Wie kann ich mein Profil bei Lovescout24 löschen?

Ein Profil kann gelöscht werden, wenn du kein Premium Mitglied bist. Wenn du als Premium Mitglied bist, wende dich anden Support von Lovescout.

So kannst Du dein eigenes LoveScout24-Profil ganz einfach löschen:
siehe Lovescout24 Profil löschen

2. Warum heißt Friendscout jetzt Lovescout24?

Mit der Umbenennung von Friendscout in Lovescout24 machte m.E Sinn weil es bei dem Portal nicht darum geht Freunde zu finden sondern eher die große Liebe.  Das sollte sich auch direkt iM Namen des Portals wiederfinden. 

3. Wie funktioniert das Dateroulette bei Lovescout24?

Beim dem "Spiel" Dateroulette bekommst du Profile vorgeschlagen und kannst diese quasi liken oder eben nicht. Jedes "Ja" entspricht einem Like, ein "Nein" bedeutet kein Interesse an einem näheren kennenlernen.
Du kannst das Spiel mit mehreren Profilen am Tag spielen, auch als Basis Mitglied, allerdings werden nur Premium Mitglieder darüber informiert wer Sie geliked hat.

Fazit

Was mir bei Lovescout24 besonders gefällt, ist die aufgeräumte moderne Bedienoberfläche, die vielfältigen Such- und Filteroptionen und die sofortige Freischaltung der Bilder. So können sofort Bilder aller Mitglieder gesehen werden und die Kontaktaufnahme ist eingeschränkt per Like in der kostenlosen Version möglich.
In der kostenpflichtigen Versionen kann ich mich per Nachricht und sogar Video Chat mit anderen Mitgliedern austauschen!

Durch die hohe Mitgliederzahl erhalte ich viele Vorschläge und Besucher auf meinem Profil auch im regionalen Umfeld. 
Die Benutzerfreundlichkeit ist gut, die Oberfläche modern und auch übersichtlich, ebenfalls steht eine Dating App für das Smartphone zur Verfügung. 

Die Vorschläge auf der SUCHE-Seite sind fast alle mit Bild und in der Anzahl auch entsprechend reichlich. Mit umfangreichen Filtern kann ich hier auch die Suchergebnisse eingrenzen.

Unterm Strich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis zu anderen Singlebörsen gut. 

6. April 2022

Gekaufte Erotik? – 5 Tipps für die richtige Agentur Auswahl!

-Gastbeitrag- 

Tipp 1: Keine Scham 

Warum greifen Singles auf gekaufte Erotik im Internet zurück? Nun, dafür gibt es allerlei Gründe.

Manchmal ist es der Wunsch erotische Fantasien auszuleben, öfter jedoch spielt Zeit eine große Rolle! Geschäftsmänner, sowie Frauen, suchen online nach einem schnellen Date für den Abend.

Daran ist nichts verwerflich!

Oft fehlt die Zeit für eine Beziehung, wenn der Job einen so einspannt, dass keine Zeit für ein langes Kennenlernen bleibt. Mit wenigen Klicks im Netz hat man ein Date mit einer Dame oder Herren gebucht.

Doch woher weiß man jetzt, dass wenn man schon für Erotik bezahlt, den besten Service erwarten kann?

Tipp 2: Charakter zählt genauso wie Aussehen

Menschen fühlen sich generell zu jemanden hingezogen, welcher in ihr eigenes Bild passt. Klar, Aussehen spielt hier eine große Rolle, den das ist das erste was man online sieht. Schöne Fotos oder ein Video geben einen ersten Eindruck davon, was man am Ende bekommt.

Wenn Sie z.B. eine Escort-Dame buchen, dann sind es die Bilder, die entscheiden, ob man ihren Service beanspruchen will.

Gleiches gilt für die Herren. Und wie kann man jetzt beurteilen, ob der Charakter auch passt? Professionelle Agenturen bieten Ihren Nutzern neben aufwendigen Fotoshootings auch Texte an, welche die Damen / Herren selbst schreiben müssen. Finden Sie diese Beschreibungen nicht, dann sind es oft Agenturen minderer Qualität.

Foto: Photographee.eu

Tipp 3: Bewertungen anderer User

Wenn Sie eine Bohrmaschine oder einen Kaffeevollautomaten kaufen, dann schauen Sie sich doch vorher auch an, ob dieser Artikel auch anderen Nutzern gefällt.

Jedes gute Produkt ist auf eine positive Bewertung angewiesen. Genauso verhält es sich, wenn Sie online nach Erotik suchen!

Viele der renommierten Erotik-Agenturen zeigen öffentlich die Bewertungen ihre angebotenen Services. Lesen Sie sich daher diese durch, um einen ersten Einblick zu bekommen, ob die angebotene Dienstleistung auch das verspricht, was angegeben ist. Finden Sie keine Bewertungen, so handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen Fake.


Tipp 4: Zu viel Angebot

Auch im Erotikbereich gibt es Rabattschlachten.
Wenn jemand Sie mit Rabatten und Sonderangeboten erschlägt, können Sie davon ausgehen, dass der angebotene Service nicht mehr der Qualität entspricht, die Sie letztendlich zufriedenstellt.

Ein Rasenmäher für unter 10 Euro wird wahrscheinlich keine längere Zeit überleben und wird Sie wohl mehr in Rage bringen als ein teures Premium-Gerät.

Erotikdienstleistungen haben genauso einen Preis, welcher Sich an der Qualität misst.
Wer z.B. einen Luxus-Escortservice beansprucht, der muss schonmal beim Preis etwas schlucken, allerdings kommt dieser Preis nicht von ungefähr.

Agenturen, die im oberen Preissegment agieren, haben klare Anforderungen für ihren angebotenen Service. Wer viel zahlt, der bekommt auch den Luxus, den er sich verspricht.

Tipp 5: Vertrauen!

Das mit dem Vertrauen ist immer so eine Sache. Sie kennen es bestimmt. Niemand möchte in eine Falle tappen oder viel Geld für etwas bezahlen, was sich im Nachhinein als Mogelpackung erweist.
Daher ist Vorsicht geboten! Vertrauenswürdige Agenturen oder Online-Erotik-Portale haben in vielen Fällen eine Telefonnummer oder ein E-Mail-Formular.

Nutzen Sie dieses und stellen Sie vorab Ihre Fragen über den angebotenen Service. Sollten Sie keine Antwort bekommen oder keiner hebt am anderen Ende ab, so wissen Sie, Finger weg! Hebt jedoch eine nette Stimme ab oder bekommen Sie eine Rückmeldung per E-Mail, so können Sie sich sicher sein, dass Sie in guten Händen sind.

Fazit

Gekaufte Erotik über das Internet wird es immer geben. Wer allein ist und mal auf einen Escort-Service zurückgreift, der muss sich keineswegs schämen.

Erotik verspricht Spaß und Freude.

Ob nun mit dem Partner oder mit einer Dame für ein paar gewisse Stunden. Wichtig ist, dass Sie sich wohl fühlen und auf vertrauenswürdige Agenturen oder Portale setzten.
Dann kann nichts mehr schief gehen!

1. April 2022

Lerne dich selbst zu lieben

-Gastbeitrag-

Warum ist Selbstliebe so wichtig?

Als Frau ist es unglaublich wichtig sich eingehend mit seiner Sexualität zu beschäftigen. Ich glaube, dass viele von uns gelernt haben sich den Bedürfnissen unserer Partner anzupassen und gar nicht genau wissen, worauf wir eigentlich stehen.
Dadurch entsteht ein Schamgefühl bei uns unsere Wünsche zu kommunizieren, damit unsere Bedürfnisse befriedigt werden und das kann oft zu einer Unzufriedenheit in der Paarbeziehung führen.

Wer also auf lange Sicht die Beziehung zum Partner ,aber auch zu sich selbst verbessern möchte, sollte also zuallererst lernen sich selbst zu lieben. Denn wie schon RuPaul sagt “if you don’t love yourself, how in the hell you gonna love somebody else?” zu deutsch: “ Wenn du dich selbst nicht liebst, wie zur Hölle sollst du dann Jemand Anderen lieben ?”

Foto: fizkes

Wie lerne ich, mich selbst zu lieben ?

Und was eignet sich da besser, als sich an das wohl am meisten schambehaftete Thema zu wagen; an unsere Sexualität mit uns selbst. Auch wenn wir schon lange wissen, dass nicht nur Männer masturbieren und auch unsere Gesellschaft immer offener wird, ist weibliche Masturbation immer noch ein Thema, über welches ,sich gerade junge Frauen nicht trauen darüber auszutauschen.

Dabei kann die Sexualität mit sich selbst wohl die Schönste sein und man lernt sich dabei nochmal auf eine völlig neue Art kennen. Wenn man dieses Stigma also brechen möchte, denke ich es ist wichtig sich selbst durch Masturbation kennenzulernen und sich danach mit Freundinnen darüber auszutauschen und vielleicht auch Anregungen füreinander zu finden.

Wie kann ich eine gesunde Beziehung zu meiner Sexualität fördern?


Im Körper ankommen

Der Beginn zu einer guten Beziehung zu dir selbst und deiner Sexualität hat meiner Meinung vor Allem viel damit zu tun, wie du dich in deinem eigenen Körper fühlst. In unserem Alltag sind wir sehr oft viel mit unserem Kopf beschäftigt, wir machen uns Gedanken über Alles und Jeden und neigen dazu, unseren Körper viel zu wenig zu entspannen oder ihn überhaupt richtig zu fühlen. Ich persönlich finde ,dass Tanzen eine tolle Möglichkeit ist, um im Körper zu landen und sich wieder richtig zu spüren und vor Allem einmal alle Gedanken abzuschütteln. Andere treiben gerne Sport oder Meditieren. Es kann ein sehr guter Anfang sein, so etwas einmal auszuprobieren.

selber Hand anlegen

Masturbation selbst ist natürlich auch ein toller Weg um mit deinem Körper in Kontakt zu treten und deine Sexualität zu erforschen. Schaffe dir selbst am Besten eine Atmosphäre in der du dich sicher und vor Allem wohl fühlst. Zünde Kerzen an oder nimm vielleicht ein Bad um dich schon einmal in die richtige Stimmung zu bringen. Ich finde es auch hilfreich, das Handy auf “nicht stören” zu stellen, damit du ganz bei dir sein kannst.
Nun kannst du anfangen deinen Körper zu berühren und zu erforschen. Währenddessen spürst du in dich hinein und schaust, ob du lieber sanfte Berührungen magst, oder du es vielleicht lieber etwas härter bevorzugst.

Du kannst natürlich auch verschiedene Toys mit einbinden, um eine intensivere Stimulation zu erzeugen.Es gibt so viele tolle Spielzeuge die für den Solo Spaß von Frauen geschaffen wurden. Ein schlichter Vibrator kann Wunder bewirken , wenn du auf G-Punkt Stimulation stehst, andere Frauen lieben dafür die klitorale Stimulation zum Beispiel mit einem Satisfyer, welcher deine Klitoris durch eine Saug-Simulation stimuliert. 

Falls deine Fantasie etwas Inspiration braucht sind erotische Geschichten oder Filme auch eine tolle Lösung um deine Lust anzuregen. Das was sich für dich am Besten anfühlt, ist hier genau das Richtige.

Foto: Mariia Korneeva

Sexualität außerhalb des Schlafzimmers

Falls du keine Lust darauf hast, deine sexy Session zu Hause auszuleben und du etwas Aufregung brauchst habe ich auch eine idee für dich. Es gibt nämlich Toys, welche du einführen kannst, und dich diskret befriedigen kannst, während du dich in der Öffentlichkeit aufhältst. Einer meiner persönlichen Favoriten ist ein Vibro-Ei. Das ist ein kleiner Eiförmiger Vibrator, den du einführen und dann meistens durch eine App oder Fernbedienung zum vibrieren bringen kannst. Gerade für Leute die mal etwas Lust auf Abwechslung haben, könnte das ein spannendes Toy sein.
Aber natürlich gibt es etliche Optionen ,deiner Fantasie freien Lauf zu lassen.

Umso besser du deinen Körper kennenlernst und umso mehr du dich mit deiner Sexualität beschäftigst, desto einfacher wird es im Endeffekt auch sein, deine Bedürfnisse mit einem Partner oder einer Partnerin zu teilen.
Denn wenn diese deine Vorlieben kennen , können sie diese einfach umsetzen und dich glücklich machen. Gleichzeitig fühlen sie sich aber auch ermutigt, ihre eigenen Bedürfnisse zu teilen. Das schafft Vertrauen in der Beziehung und gibt euch den Raum gemeinsam zu experimentieren, was Euch als Paar am meisten Spaß macht.


Fazit

Letztendlich ist Sexualität etwas so Individuelles, wofür sich jedoch niemand schämen sollte. Wir alle haben unsere ausgefallenen Fantasien und Gelüste, welche uns auf Touren bringen. Und es bleibt immer unsere Entscheidung, welche wir davon mit Anderen teilen wollen und welche vielleicht nur in unserer Fantasie bleiben, um uns selbst in Stimmung zu bringen. Das Wichtigste jedoch ist, dass wir uns in uns selbst wohl und zu Hause fühlen und wissen, dass wir gut sind, wie wir sind. Individualität macht uns liebenswert und wenn wir mit uns selbst zufrieden sind brauchen wir auch meist gar keine Bestätigung aus dem Außen.

Damit meine ich, wenn ich mich selbst sexy fühle und ich weiß ich kann meine Sexualität sowohl allein oder mit einem Partner ausleben, fühle ich mich viel wohler und unabhängiger und frage mich nicht ständig ob mein Partner mich wirklich liebt oder attraktiv findet.
Wenn man sich selbst gut kennt, ist man selbstbewusst und strahlt das auch auf andere aus.

Selbstbewusstsein in der eigenen Sexualität ist also zum Einen unglaublich wichtig für die Beziehung mit sich selbst, damit man sich im eigenen Körper wohl fühlt und auch alleine glücklich sein kann. Aber auch um eine Partnerschaft zu stärken und den Partner dazu ermutigen, dass es wichtig ist seine Bedürfnisse zu kommunizieren und zu teilen.

Ich hoffe ich konnte dir ein paar Inspirationen dazu geben, wie du deinen Körper erforschen kannst und vor Allem, warum es so wichtig ist, deine Sexualität besser zu kennen. Vielleicht waren ein paar Anregungen dabei, welche dir helfen deine Bedürfnisse besser kennen- und kommunizieren zu lernen.

1. April 2022

Es geht nichts über abenteuerreiche Männergeschenke

- Gastbeitrag- 

Geburtstag, Weihnachten und Ostern sind Anlässe, wo man auch Männer beschenkt.

Sei es männliche Familienmitglieder oder männliche Freunde. Außerhalb dieser Feste schenkt man generell weniger an Männer - sieht man vom Junggesellenabschied einmal ab.

Ein Junggesellenabschied geht noch auf längst vergangene Zeiten zurück, Zeiten, in denen mit der Heirat ein Leben begann mit einem Lebensmittelpunkt, mit verschiedenen Pflichten und der Vorgabe, eine Familie zu gründen. Eine Familie, die man in weiterer Folge erhalten musste.

So verabschiedete man sich von dem Abschnitt des Lebens, wo man an keine Regeln gebunden war.

Heute - auch wenn der Unterschied zwischen Beziehung und verheiratet nicht mehr ganz so krass ist - lässt man diese Tradition immer noch hochleben. Vom ursprünglichen zusammensitzen, grillen und Bier trinken, haben sich Ausflüge in Striplokale oder nach Las Vegas etabliert. Dinge, die Spaß machen und für einen Adrenalinkick sorgen.

Mittlerweile ist die Palette an Ideen für den Junggesellenabschied ins Unermessliche gewachsen. Nicht immer wären alle Ideen nur für diesen Zweck umgesetzt

Foto: kues1

Geschenkvorschläge

Gute Geschenke für Männer verursachen in der Regel einen gewissen Kick oder lassen die Männer an ihre Grenzen gehen oder Kindheitsträume werden erfüllt. Wer wollte nicht schon einmal mit einem schnellen Auto über die Straßen flitzen? Oder mit einem Quad auf off-road Pisten unterwegs sein, so dass der Schlamm nach allen Seiten spritzt?

Ein Outdoor Survival Camp schweißt nicht nur als Männergruppe zusammen, sondern gibt Männer auch die Möglichkeit, den Neandertaler zum Vorschein zu bringen und sich mit Rambo zu messen. Ein Geschenk für Männer, bei dem man etwas erlebt und lernt gleichzeitig. 

Auch klassische Geschenke wie Paintball spielen oder ein Schießtraining sind sehr gerne gesehene Geschenke für Männer, obwohl diese mittlerweile fast schon zu Mainstream sind. Ein Tandemflug oder ein Bungeesprung dagegen sorgen für Spannung und für Nervenkitzel und sind sicherlich ein einmaliges Erlebnis, das man nicht so schnell vergisst. Vermutlich macht man diese Art von Abenteuer auch nur einmal im Leben. 

Geschenkplattformen - die Qual der Wahl

Durch die Vielzahl an unterschiedlichen Geschenken für Männer fällt die Auswahl oft schwer. Entsprechende Geschenkeseiten bieten eine Filterfunktion an, mit der nicht nur die Art des Geschenkes gefiltert werden kann, sondern auch für wen das Geschenk ist. Mit seinem Bruder wird man andere Aktivitäten unternehmen als mit seinem Vater. 

Mit seinem besten Freund sind es wieder andere Abenteuer, die man erleben will als mit einer ganzen Gruppe von Freunden. Für jeden Mann findet sich garantiert das richtige Geschenk. Mit dem Kurztrip nach Paris mit einer Bootsfahrt weckst du die romantische Ader, mit einem Eskimo-Wochenende kommt der Abenteuer zum Vorschein und mit einem Grillkurs oder Kochkurs werden die häuslichen Fähigkeiten weiter verstärkt.

Auch das Panzerfahren oder das Fliegen in einem Flugsimulator muss gelernt sein und weckt das Kind im Manne. Abenteuer, langgehegter Jugendtraum und Spannung tragen zu einem gelungenen Geschenk bei. Ein Geschenk, das sehr flexibel gebucht oder auch umgetauscht werden kann und eine Gültigkeit von 3 Jahren besitzt. 

31. März 2022

Seitensprünge – welche Motive gibt es fürs Fremdgehen?

- Gastbeitrag - 

Das Thema Fremdgehen kann für Ärger in der Beziehung sorgen.

Doch warum kommt es überhaupt zu einem Seitensprung und welche Motive haben Männer und Frauen, die sich auch außerhalb der Partnerschaft nach sexuellen Kontakten umschauen?

Foto: NDABCREATIVITY

Auch über Themen wie Sex und Erotik sprechen

Es ist bekannt, dass Männer gern flirten. Meist handelt es sich dabei um eine unverbindliche Kontaktaufnahme. Nicht immer ist eine erotisch motivierte Annäherung ernst gemeint.

Ob wir fremdgehen oder nicht, hängt von mehreren Faktoren ab.

Unzufriedenheit in der Beziehung zählt zu den häufigsten Gründen für einen Seitensprung. Auch das Bedürfnis nach besserem Sex kann zum Auslöser für eine Affäre werden.

Geschäftsreisen oder angebliche Überstunden werden häufig als Gelegenheiten für einen Seitensprung genutzt. Wer beruflich oft unterwegs ist und unverbindlichen Sex in Hamburg genießen will, besucht meist stadtbekannte Rotlichtviertel oder Sex-Clubs.

Die Metropole im Norden Deutschlands ist für ihr erotisches Flair und ihre sündigen Erotik-Clubs bekannt. Ein erotisches Abenteuer zu finden, ist hier also kein Problem.
Von einem Seitensprung wird aber erst gesprochen, wenn tatsächlich eine länger dauernde sexuelle Beziehung zwischen zwei Menschen besteht. Dennoch kann auch ein One-Night-Stand zum Scheidungsgrund werden.
Häufig gehen Männer (und auch Frauen) fremd, wenn sie neue erotische Erfahrungen machen wollen und befürchten, dass der Partner oder die Partnerin kein Verständnis für ausgefallene Wünsche haben könnte.
Um Beziehungsprobleme zu vermeiden, ist es jedoch wichtig, mit dem Lebenspartner/in auch über Themen wie Sex und Erotik zu sprechen.

Das Privatleben wieder interessanter gestalten


Zeitmangel kann eine Beziehung zerstören.

Paare, die kaum Zeit miteinander verbringen, riskieren außereheliche Affären. Wenn sich Menschen emotional voneinander entfernen, kann es passieren, dass es zum Seitensprung kommt. Oft entsteht dadurch das Gefühl, den Partner nicht richtig zu kennen.

Meist sind Probleme in der Beziehung die Ursache für einen Seitensprung. Wenn man sich vom Partner nicht wertgeschätzt fühlt, sucht man sich anderswo die Bestätigung, die man zu Hause nicht bekommt. Viele langjährige Beziehungen scheitern an einer Affäre.

Damit es nicht zum plötzlichen Beziehungsende kommt, sollte man sich mehr Zeit für die Partnerschaft nehmen und dem Partner jeden Tag die eigene Liebe zeigen. Hektik und Stress im Alltag hindern uns häufig daran, uns um unseren Liebsten zu kümmern.

Da im Alltag wenig Zeit vorhanden ist, wird die Kommunikation auf ein Minimum reduziert. Dabei sind Komplimente und Verständnis für den anderen enorm wichtig für den Bestand einer Beziehung.

Ein One-Night-Stand oder eine Affäre können viel zerstören. Allerdings kann ein Seitensprung auch ein Weckruf sein, damit wir erkennen, was wir zukünftig besser machen können. Niemand ist automatisch untreu. Oft war die sexuelle Zufriedenheit bereits gering, bevor es zum Seitensprung kam.
Einmalige Untreue muss daher nicht das Ende einer Beziehung sein. Eifersucht oder schwelende Konflikte in der Partnerschaft sind typische Motive fürs Fremdgehen. Wer nach dem "Wie-du-mir, so- ich-dir"-Prinzip handelt, wird die Beziehungsprobleme jedoch nicht lösen können.
Einen Seitensprung einzugestehen und mit dem Partner oder der Partnerin darüber zu sprechen erhöht hingegen die Chance, dass die Beziehung gerettet werden kann.

Gegen Langeweile und mangelnde Abwechslung hilft, gemeinsam zu entscheiden, wie man das Privatleben wieder interessanter gestalten kann.

30. März 2022

Auswahl einer passenden Escortdame – worauf du achten solltest

- Gastbeitrag -

Zum Glück ist Deutschland ein sexuell offenes Land, weswegen wir uns hierzulande keine Sorgen um unsere Sexualität machen müssen.
Sofern es sich nicht um strafbare sexuelle Handlungen handelt, gibt es keinen Grund, seine Sexualität nicht auszuleben und auch das Nutzen eines Escort Service ist unproblematisch möglich.

Eine passende Escortdame auszusuchen, kann jedoch eine Herausforderung darstellen, da viele beliebte Anbieter eine überwältigende Auswahl offerieren.

In diesem Artikel möchten wir einen näheren Blick darauf werfen, worauf es bei der Auswahl einer Escortdame ankommt. Wenn Sie sich an unsere Ratschläge halten, können Sie davon ausgehen, dass Sie eine gute Wahl treffen und schon bald eine unvergleichliche Zeit erleben.

Foto: konradbak

Schauen Sie am besten nach Escorts in Ihrer Umgebung

Theoretisch ist es möglich, dass Sie Escorts aus ganz Deutschland oder sogar dem umliegenden Ausland treffen, aber Sie sollten sich gut überlegen, ob das wirklich eine sinnvolle Entscheidung ist.
Schließlich treiben die Anfahrtskosten den Preis in die Höhe und am Ende zahlen Sie deutlich mehr, als es eigentlich notwendig gewesen wäre. Schauen Sie stattdessen lieber nach einer Escortdame in Ihrer Umgebung.

Wenn Sie beispielsweise in Düsseldorf sind, ist ein Escortservice Düsseldorf die beste Wahl, während Sie sich in Berlin für einen Escort Berlin entscheiden sollten. Das macht ein Treffen nicht nur aus finanzieller Sicht unkomplizierter.

Sprechen Sie offen über Fetische oder sonstige sexuelle Vorlieben


Jeder von uns hat seine sexuellen Vorlieben und Fetische unterschiedlichster Art sind keine Seltenheit. In jedem Fall ist es wichtig, dass Sie im Hinblick auf Ihre Fetische offen sind. Sie brauchen sich hierfür schließlich keineswegs zu schämen, denn sexuelle Vorlieben sind ganz normal. Es ist weit schlimmer, sich nicht im Voraus darüber zu unterhalten, da das Liebesspiel dadurch negativ beeinträchtigt wird.

Wenn Sie stattdessen offen mit Ihren Fetischen umgehen, werden Sie es leichter haben, eine Dame zu finden, die Ihrem Fetisch gegenüber offen ist. Auf diese Weise haben Sie beide mehr Freude am gemeinsamen Sex.

Halten Sie sich an einen seriösen Escort Service


Es gibt in Deutschland zahlreiche Escortservices, aber nicht jeder davon ist seriös. Aus diesem Grund sollten Sie sich am besten an einen Anbieter halten, der erwiesenermaßen als vertrauenswürdig gilt.
Andernfalls kann es passieren, dass Sie um Ihr Geld betrogen werden. Sie sollten insbesondere dann skeptisch sein, wenn eine Zahlung im Voraus beziehungsweise vor dem Treffen verlangt wird.

Das gilt insbesondere dann, wenn ein Zahlungsanbieter wie Western Union gewünscht ist. Seien Sie diesbezüglich generell etwas vorsichtig. Schließlich wollen Sie mit Sicherheit keine böse Überraschung erleben.

Lassen Sie sich vor der Buchung ruhig beraten


Dienstleistungen von Escorts sind immer noch Dienstleistungen, weswegen es vollkommen in Ordnung ist, sich vor einem Treffen beraten zu lassen. Die Beratung kann dabei entweder durch den jeweiligen Service oder durch die Wunschdame erfolgen.

Bei einer Beratung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Wünsche zu schildern und zudem können Sie sich über Pauschalpreise oder vergleichbare Dinge unterhalten. Des Weiteren sind Beratungsgespräche gut, um mögliche Sorgen wie sexuelle Erkrankungen oder Diskretion aus der Welt zu schaffen. Grundsätzlich ist beides unproblematisch, aber wer sich unsicher ist, kann mögliche Zweifel im Zuge eines Beratungsgesprächs beseitigen.

Achten Sie bei Fotos auf schwer bearbeitbare Aspekte


Die Wahl einer Escortdame richtet sich nicht nur nach den angebotenen Leistungen, sondern selbstverständlich auch nach dem Aussehen.
Nicht ohne Grund gibt es zahlreiche Escorts, die auf Webseiten eine Vielzahl von Fotos präsentieren. Anhand dieser Fotos können Sie sich ein besseres Bild darüber machen, was für eine Escortdame zu Ihnen passt.
Allerdings muss Ihnen bewusst sein, dass die Fotos im Regelfall bearbeitet worden sind und manche Damen hierbei nicht gerade zimperlich vorgehen. Damit Sie ein gutes Bild über das tatsächliche Aussehen bekommen, ist es daher sinnvoll, wenn Sie auf Aspekte achten, die sich nur schwer bearbeiten lassen.
Entsprechende Aspekte sind beispielsweise Augen, Hals, Hände und Körperbau. Gegebenenfalls besteht sogar die Option, einen kurzen Videochat durchzuführen. Sollte das gegeben sein, nehmen Sie diese Möglichkeit unbedingt wahr.


Vernachlässigen Sie nicht die Persönlichkeit


Nachvollziehbarerweise dürfte das Aussehen der Escortdame Priorität haben und das ist vollkommen in Ordnung.
Allerdings sollten Sie sich bewusst machen, dass Sie voraussichtlich mehr Zeit mit Ihrer Wunschdame verbringen möchten und die Persönlichkeit infolgedessen ebenfalls eine Rolle spielt.
Informieren Sie sich also ruhig über mögliche Vorlieben (nicht nur sexuelle) und versuchen Sie generell, mehr über die jeweilige Dame in Erfahrung zu bringen. Sind Sie beispielsweise ein Fan von Wein, bietet es sich an, eine Escortdame zu wählen, die Ihre Vorliebe teilt. Doch das ist nur eines von zahlreichen potenziellen Beispielen.

Schauen Sie auf jeden Fall, dass die Persönlichkeit der Wunschdame zumindest ein Stück weit zu Ihrer eigenen passt.

30. März 2022

Elitepartner – ausführlicher Testbericht 2022

Elitepartner ist zusammen mit Parship eine der größten Online Dating Partnerbörsen in Deutschland und bekannt aus der Fernsehwerbung und anderen zahlreichen Werbekampagnen.

Die hohe Vermittlungsquote von etwa 42 Prozent bestätigt das Konzept des Portals von ElitePartner, Singles anhand von bestimmten Merkmalen für eine feste Beziehung zusammen zu führen.
Die Auswahl der Mitglieder erfolgt durch einen Persönlichkeitstest, der die Übereinstimmung von Profilen durch wissenschaftliche Merkmale prüft, später im Artikel dazu mehr.
Der Slogan von Elitepartner lautet “Partnersuche für Singles und Akademiker mit Niveau”. 


Deshalb ist die Börse vor allem für Singles geeignet die eine feste Partnerschaft suchen, zwischen 38 und 58 Jahre alt sind und von einem Partner auch ein gewisses Niveau im Sinne von Bildung, Werten, und Umgangsformen bevorzugen.

Elitepartner gehört zusammen mit Parship seit 2016 zur ProSiebenSat1 Mediagroup und hat durch groß angelegte Werbekampagnen und TV-Spots im deutsche Fernsehen einen sehr hohen Bekanntheitsgrad erlangt.

Im Unterschied zu anderen Partnerbörsen haben die Mitglieder bei Elitepartner zu ca. 70% einen akademischen Abschluss.  

Im Jahr 2018 verzeichnete ElitePartner eine Mitgliederanzahl in Deutschland von ca. 3.800.000. Die Zielgruppe von ElitePartner besteht aus gebildeten und kultivierten Menschen, die sich verlieben möchten und den Partner fürs Leben finden wollen.

Elitepartner verfügt über eine ausgewählte Mitgliederkartei, d.h. Fakeprofile wirst du höchstwahrscheinlich nicht finden. 30 geschulte  Mitarbeiter des Kundenservice prüfen jede neue Anmeldung anhand eines Persönlichkeitstests (Niveau-Filter). Ausschlusskriterien sind unpassendes Vokabular, Anzüglichkeiten, Rassismus und ein lückenhaft ausgefülltes und mit widersprüchlichen Angaben versehenes Profil.

Steckbrief Elitepartner 

Mitgliederanzahl

ca. 3,9 Mio. in DE Stand 2022 

Online seit 2003

Geschlechterverteilung

ausgeglichen, etwas mehr Frauen (54%)

Ausrichtung

moderne Partnervermittlung für feste Partnersuche mit hohem Akademikeranteil

Altersdurchschnitt

Eher im mittleren Alter, meist zwischen 40 und 55 Jahren

Besondere Funktionen

Matching, Dating App, guter Services

Preise

Premium Mitgliedschaft ab 39,90 € / Monat bei einer Laufzeit von 24 Monaten 

Der Anmeldeprozess und Einstieg bei Elitepartner

Die Anmeldung bei ElitePartner erfolgt mit deiner E-Mail Adresse und der Festlegung eines Passwortes. Du kannst dein Profil mit persönlichen Angaben ergänzen und bis zu drei Profilbilder hochladen.

Sobald man sich angemeldet hat wird man aufgefordert einen ca. 20 minütigen Persönlichkeitstest zu absolvieren. Der Test kannst du nicht umgehen und muss auch vollständig ausgefüllt werden. Er dient dazu, dir besonders passende Partnervorschläge zu unterbreiten.

Sobald du dich registriert und den Persönlichkeitstest absolviert hast, bekommst du per E-Mail einen Link zugeschickt und musst diesen bestätigen. In einer zweiten E-Mail wirst du dazu aufgefordert, dein Profil weiter auszufüllen um deine Erfolgschancen noch zu erhöhen. 

Nach deinem ersten Login bei ElitePartner werden die Mitglieder, die aufgrund des Persönlichkeitstestes am besten zu dir passen, herausgefiltert und dir vorgeschlagen
Das sehr zeitaufwendige Durchsuchen unzähliger Mitgliederprofile bleibt dir damit erspart.

Zusätzlich kannst du dich als Mitglied noch verifizieren.  Dazu bekommt man von ElitePartner je nach Wunsch einen Verifizierungscode per Mail oder SMS zugesandt. Die Verifizierung soll dazu dienen, die Echtheit deines Profils zu beweisen und dich dadurch für andere Mitglieder noch attraktiver zu  machen.

Tipp: Fülle dein Profil sorgfältig und vollständig aus! Diese Profile erhalten im Schnitt 5-mal mehr Partneranfragen.

Der wissenschaftlich basierter Persönlichkeitstest von Elitepartner

Der Persönlichkeitstest dient dazu, herauszufinden, wie gut ein anderes Mitglied bei ElitePartner zu deiner Persönlichkeit passt und ob ihr euch in einer Partnerschaft ergänzen könnt.

Der wissenschaftlich basierte Persönlichkeitstest bei Elitepartner besteht aus Multiple-Choice-Fragen und Fotokacheln. Dieser Test bildet die Basis des ElitePartner-Prinzips, des Vermittlungsprinzips für die Partnervorschläge, die dir im Anschluss vorgestellt werden. Diese Art von Matching ermöglicht dir eine sehr zielgerichtete Suche nach dem richtigen Partner.

Die Grundlage des Persönlichkeitstests bei Elitepartner beruht auf dem sogenannten Fünf-Faktoren-Modell aus der Persönlichkeitspsychologie.

Der Test umfasst rund 75 Multiple-Choice-Fragen und Bildabfragen, die einfach per Klick auf eine oder mehrere Antwortmöglichkeiten beantwortet werden können.

Die Partnervorschläge von Elitepartner werden auf Grundlage deiner eigenen Angaben in diesem Test hin optimiert. Daher lohnt sich der Zeitaufwand, also nimm Dir Zeit für die Fragen.
Elitepartner empfiehlt die Fragen spontan ohne große Überlegung zu beantworten, sozusagen aus dem Bauch heraus.

Sei bei dem Test ehrlich zu Dir selbst, es gibt hier kein richtig oder falsch. Du schadet dir beim Schumeln nur selbst, da du dann evtl. keine passenden Partnervorschläge erhälst. Denke daran, kein anderer liest den Text. 

Wie gut man mit dem jeweiligen Partner harmoniert, wird bei Elitepartner mit sogenannten "Matching"-Punkten angezeigt.

Das bedeutet je höher die "Matching"-Punkte, desto besser passen zwei Personen aufgrund ihrer Persönlichkeit zueinander. Zusätzlich werden noch Hobbys und Interessen miteinander verglichen.

  • Basis-Mitglieder erhalten eine kurze Online-Auswertung
  • Als Premium-Mitglied erhälst du ein umfangreiches PDF-Dokument (45 Seiten) mit
        ausführlichem Gutachten, eine Druckversion ist ebenfalls für 24,- € erhältlich.


Das Gutachten ist sehr hilfreich um sich selbst einzuschätzen, ich habe es für meine Person auch durchgeführt und war erstaunt, wie gut der Test meine Persönlichkeit wiedergibt. 
Ein weiterer Nebeneffekt des Persönlichkeitstests war bei mir, dass ich mich damit beschäftigt habe über die Eigenschaften meiner zukünftigen Partnerin nachzudenken. 
Wünscht man sich von einem potentiellen Partner das er oder Sie ähnlich tickt?  Oder möchte man vielleicht doch z.T. einen Partner der einen ergänzt oder fordert? 

Beispielfragen Persönlichkeitstest     Foto: Elitepartner

Welche Fragen werden im Persönlichkeitstest gestellt?

Zum einen geht es bei den Fragen darum gemeinsame Interessen und Hobbys heraus zu finden. 

Deshalb gibt es auch Fragen wie:

"Kochen Sie gerne" 
"Wie verbringen Sie am liebsten Ihre Urlaube?" 
" Was unternehmen Sie in der Freizeit? 

Es gibt aber auch Fragen, wo man verschiedene Bilder schnell nach dem ersten Eindruck beurteilen soll, das geht dann in Richtung Tiefenpsychologie und soll dazu dienen die Persönlichkeit des Menschen einzuordnen.  

Wie nehme ich am besten Kontakt zu anderen Singles auf?

Nach der Anmeldung und dem Durchlaufen des Persönlichkeitstest bekommst du direkt von Elitepartner Kontakte (Matches) vorgeschlagen, die sich aus dem Ergebnis deines Persönlichkeitstests ergeben, sprich die zu dir passen.  

Der Grad der Übereinstimmungen wird dabei in Punkten, den sogenannten Matchingpunkten angegeben. Die maximale Punktzahl der Matchingpunkte liegt bei 100.

Du kannst deine persönlichen Matches nach den Punkten: Neueste zuerstEntfernung und Anzahl der Matchingpunkte sortieren.

ElitePartner Partnervorschläge (Matches) Foto. Elitepartner

Die Profilbilder deiner Matches werden erst nach einer möglichen Freigabe der Fotos durch die Mitglieder angezeigt. Vorher lässt sich das Aussehen der Mitglieder nur schemenhaft erahnen.
Um ein Mitglied von Elitepartner auf dich aufmerksam zu machen, kannst du es mit der Funktion "Kompliment senden" anstupsen.
Für die Kontaktaufnahme durch eine persönliche Nachricht ist eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft nötig, eine Nachricht kann allerdings versandt werden. 

Sagt dir ein Kontakt überhaupt nicht zu, ist es auch möglich, die Kommunikation mit diesem Kontakt zu blockieren bzw. dich zu verabschieden. Dem Mitglied wird dann eine freundliche Absage erteilt.

Gut finde ich, das die Kommunikation mit bereits kontaktierten Mitgliedern gesondert angezeigt wird.  So lässt sich jeder Flirt zurückverfolgen und du weißt genau, mit welchem Mitglied du welche Informationen ausgetauscht hast.
So kannst du, wenn dir ein Kontakt doch nicht aus dem Kopf gehen sollte, soll ja mal vorkommen, leicht das Gespräch wieder aufnehmen.

Die Profile der Mitglieder bei ElitePartner sind meistens umfangreich ausgefüllt. Das besondere bei ElitePartner ist, das jedes Profil von Hand geprüft wird und es daher keine Fakeprofile oder Mitglieder mit zweifelhaften Absichten gibt.
Diese Leistung und die Verifizierung der Nutzer hebt das Niveau auf dieser Plattform deutlich an.

Beachte: In der kostenlosen Mitgliedschaft kannst du nur eine Nachricht verschicken und die Antwort nicht mehr lesen. 

Welches Anschreiben ist bei Elitepartner zu empfehlen?

Meine persönlichen Erfahrungen und Praxistipps sind folgende:

Sende immer als erste Nachricht eine kurze Textnachricht in Form einer Frage.
Gehe dabei auf ein Hobby, Bemerkung oder Interessengebiete des anderen Profils ein.

Beispiel:
Ich habe gelesen, das du voriges Jahr am Bodensee wandern warst. Was hat dir dort gut gefallen? Bei mir war es….
Damit zeigst du echtes Interesse und der oder die andere merkt, das du dich mit dem Profil beschäftigt hast!

Nur ein Kompliment senden wirkt einfallslos und zu einfach, da bekommst du selten eine Antwort.

Was auch immer gut ankommt, sind humorvolle Nachrichten, verbunden am besten noch mit humorvollen Aussagen in deinem Profil.

Deine Fotos würde ich auch schon bei der ersten oder zweiten gesendeten Nachricht freigeben, damit entsteht beim Gegenüber ein Gesamtbild von dir. 

6 Tipps und Regeln für die Gestaltung von guten Profilbildern

eigenes Profil bei Elitepartner gestalten

Du kannst in das Profil bis zu zehn Fotos hochladen. Von Vorteil ist es, das die Fotos solange unscharf bleiben, bis man sie für ein anderes Mitglied freigibt. Diese Funktion finde ich wirklich gut, weil es die Diskretion wahrt, bis man selbst der Veröffentlichung der Bilder zustimmt.

Tipp: Verwende Fotos, die dich in unterschiedlichen Situationen zeigen, achte aber darauf keine Selfies einzustellen, die wirken oftmals sehr gestellt und spiegeln dich nicht wirklich wieder. Achte auf freundliche und seriöse Fotos (keine Partyfotos), du bist ja schließlich auf der Suche nach dem Partner fürs Leben.

Welche Profilinformationen kann und sollte ich in meinem Profil bei Elitepartner hinterlegen?

Im deinem ElitePartner Profil gibt es zahlreiche Text- und Freifelder in den du dich zum einen beschreiben kannst, zum anderen werden 11 konkrete Fragen gestellt, z.B.: 

  • "Das besondere an mir ist ...",
  • "Ein ideales Wochenende ist für mich..."
  • "In fünf Jahren möchte ich..." 
  • "Ich bin dankbar für..."

Außerdem findest du in der eigenen Bio Widgets die du anwählen kannst z.B. zu Vorlieben wie z. B. "Hobbys", "Freizeitbeschäftigungen", "Sportarten" und die "bevorzugter Küche".  

In den Textfeldern zur Bildung kann man den ausgeübten Beruf,  den höchsten Bildungsabschluss, einen akademischen Grad, spezielle Studiengänge  und Sprachen eintragen.

Angaben zu "Kinderwunsch", "Religion", "Haustieren" und "Sternzeichen" können auch in weiteren Widgets getätigt werden.

Ich kann dir empfehlen, dein Profil authentisch und vollständig wie möglich auszufüllen, um auf sich aufmerksam zu machen. So setzt du dich von der Masse ab, und gewährst dem Leser auch schon einen guten Einblick in dein Leben

Tipp: Sorgfältig und vollständig ausgefüllte Profile erhalten im Schnitt bis zu  5 Mal mehr Kontaktanfragen, also bemühe dich dein Profil ansprechend zu gestalten, um mehr Erfolg zu haben. Wenn du dir Profile von Mitgliedern anschaust die dich interessieren, willst du ja auch möglichst viel über die Person erfahren. 

eigenes Profil bei Elitepartner (Auszug)   Foto: elitepartner

Elitepartner Kosten

Bei Elitepartner kann man zwischen mehreren Tarifen und Laufzeiten zwischen 6-24 Monate wählen.
Es gibt zum einen die kostenlosen Mitgliedschaft, diese beinhaltet:

  • die Anmeldung und Registrierung
  • einen wissenschaftlicher Persönlichkeitstest/Matching
  • eine kurze Auswertung des Testergebnisses
  • Partnervorschläge
  • verschiedene Suchkriterien
  • Komplimente (Lächeln) erhalten und versenden
  • eine Interessentenliste

und dann gibt es noch einen kostenpflichtigen Service, der folgendes bietet:

  • persönliche Nachricht senden und empfangen 
  • eigene Fotos freischalten
  • Fotos anderer Mitglieder einsehen
  • eine Kontaktgarantie
  • einen individuellen Beratungsservice

Die monatlichen Kosten bei Elitepartner bewegen sich selbst für eine Partnervermittlung im oberen Bereich. Die Kosten für eine Premium Mitgliedschaft bei Elitepartner im Überblick: 
(Stand: März 2022)

Laufzeit 

Kosten / Monat

Gesamtkosten 

6 Monate

79,90 € pro Monat

479,40 €

12 Monate

58,90€ pro Monat

706,80 €

24 Monate 

39,90 € pro Monat 

957,60 €

Die Besonderheiten und Hauptzielgruppe von ElitePartner:

ElitePartner richtet sich, vor allem, an gebildete und kultivierte Menschen, die sich in ihren Partner fürs Leben verlieben wollen und bietet ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis an.

Der Altersdurchschnitt der Männer liegt bei Anfang 40, bei Frauen etwas höher.

Elitepartner bietet einige Zusatzleistungen wie eine kostenlose App, Events, ein Forum in dem
sich die Mitglieder untereinander austauschen können etc.

ElitePartner stuft seine Mitglieder, auf der Grundlage eines wissenschaftlichen basierten Persönlichkeitstests ein, den jedes neue Mitglied absolviert. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass du nur passende Partnervorschläge erhältst. 

Bei einem Test erhalte ich passende und auch ausreichende Partnervorschläge auch im Umkreis von ca. 100 km um meinen PLZ Bereich.  

ElitePartner kostenlos testen

Es gibt die Möglichkeit ElitePartner kostenlos zu testen.
Hierbei sind die Funktionen der Onlinedating-Plattform aber deutlich eingeschränkt.

So kann ich zwar eine Nachricht an ein Mitglied schreiben, allerdings kann ich die Antwort nicht mehr lesen. 
Eine kostenlose Anmeldung lohnt sich eigentlich nur, um die Plattform kennenzulernen!

Bei der kostenlosen Registrierung kann man sich anmelden, den wissenschaftlich basierten Persönlichkeitstest absolvieren und ein Profil erstellen und man bekommt geeignete, zum eigenen Profil bzw. Persönlichkeitstest, passende Partnervorschläge.

Bei der kostenlosen Mitgliedschaft kannst du ein „Lächeln“ an andere Mitglieder versenden.  
Ab der Kontaktaufnahme bzw. Austausch durch eine persönliche Nachricht ist dann aber eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft nötig, zumindest wenn man auch die Antwort des angeschriebene lesen möchte. 

Wichtige Tipps zum Thema Kosten bei Elitepartner

Kündige rechtzeitig.


Die Premium-Mitgliedschaft bei Elitepartner verlängert sich automatisch, wenn das Abonnement nicht bis 12 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft gekündigt wird. Damit man die Kündigungsfrist nicht verpasst, sollte man noch vor Vertragsabschluss die AGBs genau lesen und sich die Adresse notieren an die die Kündigung gesendet werden muss

Nach dem Abschluss der kostenlosen Mitgliedschaft sollte man  diese sofort kündigen und bei Bedarf nach Ablauf der Mitgliedschaft eine neue abschließen.
Ich rate dazu, die Kündigung per Fax – oder noch besser – per Einschreiben/Rückschein abzusenden, um eine garantierte Kündigung sicherzustellen.

Sei aktiv bei Elitepartner und schreibe auch aktiv andere Mitglieder an, nur passiv abzuwarten bringt oft nicht den gewünschten Erfolg und führt zu Frust und verschenktem Geld.

Gestalte dein Profil ansprechend und ausführlich, damit machst du andere Mitglieder neugierig auf Dich.  


Tipp zum Widerruf:

Immer wieder lese ich, das Mitglieder nach einer erfolgten kostenpflichtigen Anmeldung nach ein paar Tagen das Widerrufsrecht in Anspruch nehmen wollen. Dies gilt aber nur dann, zumindest ist das meine Erfahrung und Meinung, wenn keinerlei Kontakt zu anderen Mitgliedern aufgenommen wurde.
Sobald Kontakte in Form von Nachrichten, Bildfreigaben, etc. erfolgte, gilt das Widerrufsrecht nur noch eingeschränkt und es wird von Elitepartner ein Nutzungsentgelt für die Zeit berechnet. Deshalb bitte immer vorher überlegen ob ich eine Premium Mitgliedschaft abschließen möchte.  

Wie kann ich bei Elitepartner Geld sparen?

Bei Elitepartner gibt es durchaus die Möglichkeit einiges an Kosten zu sparen.

Bei der Anmeldung zur kostenlosen Mitgliedschaft erhält man meist ein Angebot für eine kostenpflichtige Mitgliedschaft mit Rabatten (zur Zeit des Tests 35 %  für alle neu angemeldeten Mitglieder auf die Premium-Mitgliedschaft für alle drei Preismodelle). Diese Angebote sind aber meist zeitlich begrenzt.

Elitepartner bietet Alleinerziehenden und Singles unter 30 Jahren bis zu 50 % Rabatt. Der Rabatt  wird automatisch gewährt, wenn man bei dem Persönlichkeitstest die jeweiligen Angaben macht.

Elitepartner bietet auch oftmals Sonderpreise je nach Region und Jahreszeit an, z.B. um den Valentinstag herum. 

Nutzung von Elitepartner - während der Mitgliedschaft 

Die Unterschiede zwischen kostenloser und kostenpflichtiger Nutzung

kostenloser Service 

kostenpflichtiger Service
zusätzlich zu kostenlosen Leistungen

vollständige Profilgestaltung

unbegrenzt kommunizieren auch per persönlicherNachricht 

Partnervorschläge erhalten incl. Machtingpunkten 

alle freigeschalteten Fotos sehen

Profile anderer Mitglieder einsehen

moderne Handy App mit Flirtcharakter zum lockeren kennenlernen und chatten

Nachrichten*, Lächeln und Eisbrecher versenden

Eher jünger, meist zwischen 18 und 30 Jahren

Persönlichkeitstest incl. Auswertung

Matching, gute Umkreissuche


Premium Mitgliedschaft ab 12,99 € / Monat unter 28 Jahren,Credits ca.0,01 € 

Verfeinern der Suchergebnisse bei ElitePartner

Mit der Einstellung von Filtern kann man seine Partnersuche spezifizieren und somit genauer passende Matches erhalten.

In den Suchkritierien kann man die gewünschte

  • Altersgruppe (von bis) angeben
  • im Umkreis von 50,100,150, bzw. 200km zu suchen 
  • das Bundesland in dem man sucht eintragen oder
  • die Angaben zu Größe, Alter, Raucher oder Nichtraucher angeben.

Ich habe damit in einer Woche ca. 250 Partnervorschläge und zahlreiche Nachrichten erhalten. Die Matches sind nach den neusten Einträgen sortiert. Man kann die Sortierfolge aber auch nach Matchingpunktenzuletzt online oder nach der Entfernung ändern.

Außerdem hast du noch die Möglichkeit nach Kinderwunsch, Bildungsabschluss und vorhandenen Kindern zu filtern. 

Sucheinstellungen Matches  Foto: Elitepartner

4. Praxistipps um mit ElitePartner den richtigen Partner(in) zu finden

1. Für wen und welche Altersgruppe ist Elitepartner geeignet?

Der Altersdurchschnitt liegt bei Elitepartner eher oberhalb von 40 Jahren, sowohl bei Männern als bei Frauen. 
Die Mitgliederstruktur von ElitePartner besteht zu rund 71 % der aus Akademikern.

Wenn das deine Zielgruppe bei der Partnersuche ist, bist du hier gut aufgehoben.

2. Tipps zu Kontaktaufnahme bei ElitePartner

Hier einige Tipps zur erfolgreichen  Kontaktaufnahme:

  • den Persönlichkeitstest ehrlich und aus dem Bauch heraus absolvieren
  • Zeit in ein ausführliches Profil investieren, es lohnt sich
  • nimm dir die Zeit erhaltene Nachrichten ausführlich zu beantworten
  • verstelle dich nicht und bleib dir selber treu
  • sei humorvoll
  • beziehe dich bei Nachrichten an einen für dich interessanten Kontakt immer
       auf etwas aus seinem/ihrem Profil, das zeigt ehrliches Interesse. 
  • Stelle Fragen und gehe auf den anderen/andere ein 

3. Ist ElitePartner seriös oder gibt es Fake Profile? 

Bei ElitePartner gibt es praktisch keine Fakeprofile.

Jedes neu erstellte Profil wird von über 30 Mitarbeitern des Kundenservices von Hand genau geprüft. Ausschlusskriterien sind unter anderem unpassendes Vokabular, Anzüglichkeiten, Rassismus, ein lückenhaft ausgefülltes und mit widersprüchlichen Angaben versehenes Profil.

Dadurch das Elitepartner im hochpreisigen Segment angesiedelt ist, scheiden Fakeprofile so gut wie aus. Jemand der auf ein schnelles Abenteuer aus ist, ist eher auf anderen Singlebörsen zu finden.

Als Nutzer hat man es außerdem selbst in der Hand, ob man seine Fotos für bestimmte Kontakte freigeben möchte. Außerdem werden keine Nutzerdaten an Dritte übermittelt.


4. Elitepartner kündigen - Wie gehe ich am besten vor? 

Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch (um den gleichen Zeitraum wie die bestehende Mitgliedschaft), wenn das Abonnement nicht rechtzeitig gekündigt wird.

Die Kündigungsfrist beträgt 12 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft. Ich empfehle daher eine rechtzeitige Kündigung.
Bei ElitePartner hat man die Möglichkeit per Brief (Einschreiben/Rückschein), per Fax oder Mail zu kündigen.

Die Postanschrift von Elitepartner ist:
EliteMedianet GmbH
Speersort 10
20095 Hamburg

Möchte man die Kündigung per Fax senden, geht dies an die Nummer 040/ 600 095 95. Eine Kündigung per Mail sendet man an info@elitepartner.de.

Achte exakt auf die Kündigungsfrist. Erreicht deine Kündigung nur einen Tag zu spät den Anbieter, verlängert sich die Mitgliedschaft. Das ist rechtlich absolut wasserdicht, deshalb schicke, wenn du Elitepartner kündigen möchtest, das Schreiben einige Zeit vor der eigentlichen Kündigungsfrist los.

Die Kündigung sollte auf jeden Fall die E-Mail-Adresse, mit der du dich angemeldet hast, und deine Chiffre enthalten. So kann der Kundenservice dich direkt zuordnen und die ElitePartner Kündigung vornehmen.

Auch hier gilt das Widerrufsrecht. Die gesetzlich vorgeschriebene Frist hierfür beträgt 14 Tage nach der erstmaligen Anmeldung. Auch der Widerruf muss in schriftlicher Form erfolgen.

Kann ich meine Mitgliedschaft bei ElitePartner monatlich kündigen?

Eine monatliche Kündigungsfrist gibt es bei ElitePartner nicht. Es gilt immer die vereinbarten Laufzeit von 6, 12 oder 24 Monaten. Die Kündigungsfrist beträgt 12 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft.

Sollte man die Mitgliedschaft von ElitePartner von jemand anderen übernehmen, z.B. über Ebay?

Es kommt häufig vor, das auf Plattformen wie Ebay etc. bestehende Mitgliedschaften bei ElitePartner angeboten werden. Es ist alles andere als ratsam, sich  sich auf solch ein Angebot einzulassen!  
Der Hauptgrund ist, den für die Partnersuche entscheidenden wissenschaftlichen Persönlichkeitstest kann man nicht wiederholen.  Augenscheinlich spart man vielleicht ein paar Monate an der Gebühr, aber am Ende zahlt man für einen Leistung, die nicht individuell auf einen zugeschnitten ist, sondern auf eine gänzlich eine fremde Person.

Erfahrungsberichte und Kundenmeinungen Elitepartner 

Tipp zum Widerruf:

Immer wieder lese ich in den Bewertungen, das Mitglieder nach einer erfolgten kostenpflichtigen Anmeldung nach ein paar Tagen das Widerrufsrecht in Anspruch nehmen wollen.
Dies gilt aber nur dann, zumindest ist das meine Erfahrung und Meinung, wenn keinerlei Kontakt zu anderen Mitgliedern aufgenommen wurde. Sobald Kontakte in Form von Nachrichten, Bildfreigaben, etc. erfolgte, gilt das Widerrufsrecht nur noch "eingeschränkt" und es wird von Elitepartner ein Nutzungsentgelt (Wertersatz) für die Zeit berechnet. Deshalb bitte immer vorher überlegen, ob ich eine Premium Mitgliedschaft abschließen möchte. 

Auch wird sehr oft eine Möglichkeit gewünscht, kürze Laufzeiten z.B. für 1 Monat abzuschließen. Dieser Wunsch ist verständlich, es gibt diese Laufzeiten aber bei keinen der etablierten Portale. 

Alle Bewertungen stammen von Trustpilot. Quelle: Trustpilot


Marcel (10/20)
Elitepartner

Ich fasse mich kurz (obwohl ich in der Regel ein Freund von ausführlichen Bewertungen bin):

Elitepartner ist eine der besten Partnerbörsen, die ich in letzter Zeit ausprobiert habe. Aus meiner Sicht kann aktuell nur Singlesdeluxe mithalten. Danach wird es aber schon knapp. Elitepartner ist absoluut benutzerfreundlich und übersichtlich. Es gibt viele Mitglieder und die Kündigung hat auch unproblematisch funktioniert.

Aus meiner Sicht daher absolut empfehlenswert.

Laura (09/20)

Ich habe nie vom Wunsch nach einem Gratisangebot gesprochen. Sondern von einer anderen, zeitgemäßen und sinnvolleren Abogestaltung (z.B. Monatsabos).

Manche Partnervorschläge sind bestimmt recht gut, aufrichtig und auf der Suche nach Beziehung, aber ein Jahr binden? Wofür?

Etwas schräg finde ich, wie die Mitarbeiter von Ehepartner das Produkt krampfhaft als supertoll darstellen. Die Bewertungen hier sagen aber etwas anderes.
Fazit: Man kann sich alles so zurechtphantasieren, wie man's gerade braucht.

Freundliche Grüße.

Antwort von ElitePartner
Liebe Laura S,
anders als Dating-Apps und Flirtbörsen versprechen wir keine schnellen Kontakte, sondern eine langfristige Beziehung. Die zu finden braucht einfach seine Zeit. Darüber hinaus sind die meisten unserer Mitglieder in anspruchsvollen Berufen tätig und leben auch privat einen aktiven Lebensstil. Wie viel Zeit sie für die Partnersuche aufbringen und über welchen Zeitraum sie suchen ist daher individuell verschieden. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es erfolgsversprechender ist, das Thema Partnersuche nicht als kurzfristiges Projekt anzusehen und möglichst viele Dates in kurzer Zeit zu planen, sondern sich ausreichend Zeit zu nehmen, Kontakte zu vertiefen und sie besser kennenzulernen. Erfahrungsgemäß nimmt das einige
Monate in Anspruch.


Karin (09/20)
ACHTUNG ABZOCKE!
Ich habe das Abo mit einer Jahresgebühr von knapp 270,-€ nach nur 24 Stunden widerrufen und mir wurden sofort 139,00 Wertersatz abgezogen. Kulanz - Fehlanzeige. Telef. Erreichbarkeit - aufgrund von Corona nicht vorhanden. Hier besser kein Premium-Abo abschlißen oder eben nicht widerrufen.

Antwort von ElitePartner
Liebe Karin Schulz, wir weisen unsere Kunden während des Bestellvorgangs darauf hin, dass bei in Anspruch genommener Leistung gegebenenfalls Wertersatz zu leisten ist. Um ElitePartner einfach nur 24 Stunden zu testen, ist die kostenlose Basis-Mitgliedschaft gedacht. Sie beinhaltet bis auf unbegrenzte Kontaktaufnahme die meisten Funktionen, Sie können so also auch ohne eine Premium-Mitgliedschaft einen Eindruck davon bekommen, wie unser Produkt funktioniert und z.B. Ihre Partnervorschläge sehen oder Nachrichten erhalten.
Eine ausführliche Erläuterung zum Wertersatz finden Sie hier: http://bit.ly/1OT1KFP.



Serviceleistungen von ElitePartner

1. Dating APP

ElitePartner stellt auch eine App für das Handy mit folgenden Funktionen kostenlos zur Verfügung:
Wer bereits Mitglied ist, dem bietet die App folgende Funktionen:

  • Ansehen des eigenen Profils und der Partnervorschläge
  • Nachrichten lesen, schreiben und versenden
  • Profil-Interessenten anschauen
  • Push-Nachrichten bei neuen Nachrichten und Profil-
       Interessenten erhalten
  • Bilder freischalten und betrachten
  • Sehen, wer gerade online ist 

Manche Funktionen sind allerdings nur mit einer Premium-Mitgliedschaft bei ElitePartner nutzbar, egal ob man die App oder den PC nutzt. So ist die Registrierung selbst über die App zum Beispiel nicht möglich.

2. ElitePartner Forum

Wenn man sich bei ElitePartner als Mitglied angemeldet hat, empfiehlt es sich auch das Forum zu nutzen. Hier kann man sich mit anderen Mitgliedern über alles was das Thema Onlinedating betrifft austauschen.

Um am Geschehen im Forum teilnehmen zu können, muss man sich mit einem Benutzernamen, der Maildresse und optional mit der ElitePartner-Chiffrenummer registrieren und ein Passwort hinterlegen. 

3. Das EliteMagazin

Auf der Seite von ElitePartner findest du das kostenlose EliteMagazin mit vielen Berichten zu Liebe und Partnerschaft.
Es gibt zu verschiedenen Themen Experten-Tipps, Blogs, neueste Studien, Interviews mit Mitgliedern oder Psychologie-Tests. Das Magazin ist für alles was mit dem Thema Onlinedating zu tun hat eine hilfreiche Informationsquelle.
Das Magazin entsteht in Zusammenarbeit von der ElitePartner-Redaktion mit Psychologen und Wissenschaftlern.

FAQ

1. Welche Voraussetzungen sind für die Anmeldung bei Elitepartner sinnvoll? 

Besonders geeignet ist ElitePartner für alle Singles die zum einen nach einer festen Partnerschaft suchen und zum anderen sich einen "niveauvollen" Partner wünschen.
ElitePartner wendet sich an eher niveauvolle, kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung. Deshalb sind hier auch viele Akademiker*innen anzutreffen, allerdings ist das keine Voraussetzung.  

Für die Teilnahme ist nicht unbedingt ein Studienabschluss wichtig, sondern gewisse Ansprüche, Werte und Lebensziele. Das müssen auch nicht unbedingt materiell hohe Ziele sein. Hauptzielgruppe sind  voll erwerbstätige Singles, ab Anfang 30 bis Anfang 50.  

2. Ist ElitePartner seriös?

ElitePartner richtet sich an überdurchschnittlich gut gebildete, alleinstehende Personen und nennt im Slogan ja auch "ElitePartner - Akademiker und Singles mit Niveau". Zudem ist die Mitgliedschaft nicht kostenlos und hat auch ihren Preis.  
Jedes neu erstellte Profil wird von über 30 Mitarbeitern des Kundenservices von Hand genau geprüft. Ausschlusskriterien sind unter anderem unpassendes Vokabular, Anzüglichkeiten, Rassismus, ein lückenhaft ausgefülltes und mit widersprüchlichen Angaben versehenes Profil.

Es gibt also günstigere und einfachere Alternativen um Fakeprofile anzulegen um einfach Spaß zu haben oder besonders Frauen dumm anzusprechen. Insofern wird es hier relativ wenige Fakeprofile geben, auszuschließen sind diese aber auf keiner Online Dating Plattform. 
Allerdings werden diese auch relativ schnell vom Elitepartner gelöscht, das habe ich selbst bei meine Testmitgliedschaft feststellen können.  

3. Wer hat ElitePartner gegründet und woher kommt Elitepartner? 

ElitePartner wurde 2003 von Arne Kahlke, Sören Kress und Mark Oldenburg in Hamburg gegründet. Der Sitz ist auch noch in Hamburg. Elitepartner gehört seit 2016 zur gleichen Firmengruppe (ProSiebenSat1 Mediagroup) wie parship. 

4. Wie kann ich bei ElitePartner einen Gutschein einlösen?

Einen Gutschein kann man einfach auf der Homepage von ElitePartner einlösen. Dort findet man ganz unten den Punkt "Gutschein einlösen". Einfach in dem dafür vorgesehenen Kästchen den Aktionscode eingeben und den Anweisungen auf dem Bildschirm weiter folgen.

5. Was kostet ElitePartner?

Du findest die Preise einer ElitePartner-Mitgliedschaft im Bereich Kosten. Du kannst dich bei Elitepartner kostenlos anmelden und die auch einige Funktionen testen. Die Bilder anderer Mitglieder sehen oder auch der uneingeschränkte Nachrichtenaustausch ist nur in der Premium Mitgliedschaft möglich. 

Fazit

Bei ElitePartner ist die Zielgruppe klar definiert. Auf dieser Plattform tummeln sich überwiegend Akademiker (70%) und an Bildung interessierte Singles. Angenehm ist für Männer, der leichte Frauenüberschuss. 

ElitePartner vermittelt überdurchschnittlich viele Singles, das fällt auf im Vergleich zu anderen Partnerbörsen. 

Die sehr hohe Vermittlungsquote von rund 42% bestätigt das erfolgreiche Konzept der Online-Partnervermittlung. Angenehm aufgefallen ist uns bei unserem Test, das die Umgangsformen der Mitglieder untereinander sehr angenehm und respektvoll sind.

Durch den wissenschaftlich basierten Persönlichkeitstest ist gewährleistet, dass sich Menschen begegnen, die von ihrer Persönlichkeit und Einstellung zusammen passen. 

Das alles hat allerdings seinen Preis, die Partnervermittlung bewegt sich mit den Abokosten im oberen Bereich aller Partnervermittlungen. 

Autor des Artikels: Frank Hückinghaus

29. März 2022

Frauen anschreiben – Mit diesen Tipps fällt es Dir leicht!

Was macht es so schwer eine unbekannte Frau anzuschreiben?

Du bist auf einer Dating App oder einer der zahlreichen Partnerbörsen angemeldet und entdeckst das Profil einer Frau bzw. Mädchen, das dich sehr anspricht!

Wie kann ich jetzt am besten mit mit meiner Auserwählten in Kontakt treten und die Frau anschreiben?
Vielleicht schicke ich ihr mal schnell ein kurzes Lächeln in Form eines Smileys oder einen "tollen" Gruß nach dem Motto "Hallo wie geht's" als erste Nachricht.

Reicht das nicht als erste Kontaktaufnahme um Frauen anschreiben zu können, z.B. über Dating Plattformen? Ich möchte doch schließlich erst mal nur auf mich aufmerksam machen. Dann wird sie sicherlich zurück schreiben? 

Nein, das reicht leider nicht oder wärst du begeistert, wenn du so eine Nachricht über eine Flirt App erhälst? 
Hättest du nicht den Eindruck, das der Typ sich so gar keine Mühe gibt, um mit dir in Kontakt zu treten? 

Warum fällt es vielen Männern so schwer, mehr als nur einen kurzen Gruß zu schreiben oder überhaupt eine Nachricht zu verfassen?

Viele Männer haben beim Online Dating Frauen anschreiben einfach Angst etwas falsches zu schreiben! Das könnte ja dann falsch aufgefasst werden und man wird gleich in eine Schublade abgelegt. Beim Schreiben liest man halt auch viel zwischen den Zeilen und das deutet jeder etwas anders. 

Foto: Daniel Ernst

Auch die Angst vor einer Abfuhr, hält die Kerle davon ab, in Kontakt mit der Frau zu treten. Natürlich wird dir nicht jede Frau freudig zurück schreiben.

Deshalb ist es wichtig solche "Abfuhren" nicht als persönliche Niederlage aufzufassen. Es kann gar nicht sein, das wir jedem Menschen gefallen, das wäre ja auch schlecht oder?

Damit es nicht zu diesen Missverständnissen kommt, habe ich folgende Tipps und Regeln für das Anschreiben einer Frau zusammengestellt. Sei es um über das Online Dating Frauen anzuschreiben oder auch über andere Wege, z.B. per Mail, Instagram oder Whats-App. 

Damit wird es dir bestimmt leichter fallen, gute Frauen Anschreiben zu verfassen und du erhälst auch garantiert mehr Antworten und evtl. ein erstes Date

Natürlich gebe ich dir auch einige Beispiele und Textvorlagen für gute Frauen Anschreiben an die Hand, damit du ein Gefühl für passende Nachrichten an Frauen bekommst. 
Diese sollten aber nie eins zu eins versendet werden, sondern immer etwas abgewandelt werden. Sonst wirken Sie wie Copy und Paste Texte, die solltest du vermeiden.

Was sollte ich außerdem noch beachten, wenn ich Frauen, insbesonders über Single- oder Partnerbörsen näher kennenlernen möchte?  

Voraussetzungen um eine Frau beim Online Dating anzuschreiben 

Bevor du jetzt loslegst um deine Traumfrau anzuschreiben, solltest du erst mal dein Online Dating Profil betrachten. 

Ist es vollständig ausgefüllt, mit ansprechenden und authentischen Profiltexten bzw. einer ausführlichen Bio Beschreibung. 

Beschreiben dich deine Profilbilder gut und auch authentisch ?  Wenn nicht, schaue mal gerne in den verlinkten Artikel rein, da gebe ich dir einige Tipps zur Erstellung von guten Profilbildern. 

Bedenke, wenn die Frau sich für dich, nach deiner ersten Nachricht, näher interessiert, wird sie dein Profil besuchen um dich besser einschätzen zu können. Deshalb ist es wichtig, eine gute, aussagekräftige und ehrliche Online Dating Bio einzustellen. 

gute Profilbilder   Foto: Cookie Studio

Foto: Flamingo Images

Frauen richtig anschreiben - aber Wie?

Genau wie auch beim ansprechen einer Frau auf der Straße, sind es beim Frauen anschreiben oft nicht die platten Anmachsprüche, die dich dem ersten Date mit ihr näherbringen!

Die meisten Frauen mit einem attraktiven Profil, die auf einer Dating-Plattform wie z.B. Parship angemeldet sind, bekommen jeden Tag zwischen 10 und 80 Nachrichten von Männern! 
Dies hat mal eine Dating Platform bekannt gegeben. 

Die arme Frau!  Die wird sie wahrscheinlich nicht alle lesen!

Typische Beispiele sind:

Meistens sind es Nachrichten wie:  
Hi  :D“, „Hey du

oder auch

„Hey, wie geht’s dir "  noch kürzer " Hi wie geht's "

Das Einzige was variiert sind vielleicht die Smileys und einzelne Wörter

oder:

"Ich glaube, wir könnten super zusammenpassen. Melde dich doch mal, wenn du Lust hast." (ne hat Sie wahrscheinlich nicht)

Hallo, ich bin gerade über dein Profil gestolpert… lass dir mal nen lieben Gruß da." (dann hättest du auch gleich eine vollständige Nachricht da lassen können) 

Vermeide unbedingt Copy und Paste Texte wenn du eine Frau anschreibst! 

Manche Dating Apps bieten auch sogenannte Lächeln Funktion an, wo einfach ein Standardtext verschickt wird, das braucht auch keine Frau. Die Antwortraten auf solche Kontaktaufnahmen gehen gegen Null.

Deshalb solltest du bei deinen Frauen Anschreiben schon etwas kreativ vorgehen und nicht Standardvorlagen verwenden, die viele Männer beim Anschreiben verwenden!

Es ist viel schöner wenn du die Frau mit einer originellen Mail anschreibst, bzw. chattest, die meisten Frauen werden es dir mit einer Antwort danken. 

Mache es auch nicht wie viele andere Männer. Die warten ab ob Sie nicht angeschrieben werden!

Tipp: Werde selbst als Mann aktiv damit wirst du bestimmt mehr Erfolg haben! 

Wie kann nun die erste Nachricht aussehen, um Frauen anzuschreiben, das erfährst du im folgenden Abschnitt?  

Tipp:  Frauen mögen humor- und phantasievolle Männer, die sich von der Masse abheben!

Frauen anschreiben- Beispielvorlagen für eine erste Nachricht


1. Beispiel für einen ersten Satz um Frauen erfolgreich anzuschreiben:


Ein Beispiel für einen ersten Kontakt beim Online Dating auf einer Dating App mit Bild wäre z.B.:

Hallo (mit dem Profilnamen ansprechen!),  ich hab gerade dein Profil gesehen und finde dich einfach super nett. Du kommst attraktiv rüber und es gefällt mir, wie du schreibst.

Dieser Satz ist zwar total simpel, bleibt dabei aber trotzdem nicht oberflächlich denn dein wahres, authentisches Gefühl beim Betrachten der Bilder war einfach genau das „Wow, ist die hübsch, die will ich kennenlernen!“

Man schreibt diese Nachricht also aus einem Gefühl heraus und steckt damit auch genau dieses Gefühl in die Nachricht, die dann bei ihr ankommen. Sie FÜHLT beim Lesen, was man selbst beim Schreiben fühlt.

Darüber kann  eine emotionale Verbindung aufgebaut werden und das schafft die Nähe, die dann nach der ersten Nachricht Lust darauf macht, dich persönlich kennenzulernen.
Außerdem ist die Nachricht nicht "von der Stange" sondern sie wirkt sehr persönlich. 

Tipp 1: Frauen stehen aber auf aktive Männer, die sich etwas Mühe geben und eben aktiv werden!

2. Beispiel - gehe auf ein Hobby oder ein Urlaubsbild ein


Eine zweite, nicht ganz so emotionale Möglichkeit, ist bei Frauen Anschreiben immer auf ein Hobby oder Urlaub einzugehen:

“Ich habe gelesen, das du auch Rad fährst, was sind deine Lieblingsstrecken? Bei mir sind es…

"Ich sehe du warst am Strand, wo war das? Ich fahre auch super gerne an die See" 

" Ich erkenne da auf deinem Bild, das du gerne joggst" Wie oft läufst du denn in der Woche"?

Mit Fragen machst du es der Frau leichter dir zu antworten! Außerdem merkt Sie, dass du schon mal ihr Profil durchgelesen hast! Das kommt beim weiblichen Geschlecht besonders gut an!  

So nun kennst du schon mal ein paar Vorlagen um Frauen anschreiben zu können, nun werde mit den 6 nachfolgenden Tipps selbst aktiv. 

Foto: Drobot Dean

9 Tipps um Frauen richtig anzuschreiben - für mehr Antworten und Dates 

Nachfolgend habe ich die, aus meinen Erfahrungen gesammelten Eindrücke und Rückkopplungen von Frauen, in 9 Tipps zusammengefasst. 


1. Gehe auf ihr Online Dating Profil ein

Zeige bei deinem Anschreiben direkt, dass du dich mit ihrem Online Profil beschäftigt hast. Deshalb solltest du es vorher durchlesen und nicht nur die Bilder anschauen.

Auf vielen Dating Apps, gibt es kaum noch Möglichkeiten sich zu beschreiben, da wird bewußt auf die Optik (Bilder ) gesetzt. Meist sind aber hier einige Bilder bei Frauen hinterlegt, so das du auf die Bilder eingehen kannst. 

Suche Punkte im Online Dating Profil auf die du in einer ersten Nachricht eingehen kannst: 

Hat Sie z.B. :

1. Urlaubsfotos eingestellt
Da könntest du Fragen, wo Sie im urlaub war oder Was ihr besonders im Urlaub gefallen hat? 

2. Einen interessanten Bildhintergrund bzw. Gegenstände im Bild
"Was ist das denn für eine interessante Holzfigur da im Hintergrund" könnte eine Frage sein.

3. Hat Sie ein Haustier
Wenn ja, kannst du auch hierzu eine Frage stellen, allerdings solltest du dich dazu auch für Tiere interessieren, sonst merkt dein Gegenüber beim näheren Schreiben, schnell dein Desinteresse für das Thema

4. Entdeckst du Gemeinsamkeiten bei Hobbys, Musikangaben, Sport, etc. 
Hier kannst du mit einer Anmerkung das gemeinsame Interesse z.B. für eine Sportart bekunden.  

Sprich die Person immer mit ihrem (Nick)Namen an und verbinde damit gleich eine Frage. So zeigst du Offenheit und Interesse an ihr.


2. Stelle offene "W-Fragen"

Wie du vielleicht schon bemerken konntest, habe ich weiter oben bei den Beispielen fast immer eine offene Frage verwendet. Offene Fragen können nicht mit Ja oder Nein beantwortet werden und beginnen immer mit "Was, Wo, Wie, Warum"

Beispiel:

"Magst du den Apelkuchen?" mögliche Antwort wäre  ja oder nein

Besser wäre

"Was für Kuchensorten magst du?" 
oder
"Wie backst du einen Apelkuchen?" 


Mit offenen Fragen , animierst du deine Auserwählte zu einer längeren Antwort, statt nur ein "ja war toll" oder "ja, hat geschmeckt" 
Sie kann halt die Frage dann nicht mit Ja oder Nein beantworten. Die etwas längeren Antworten bieten auch oft weitere Anknüpfungspunkte, auf die du dann bei der Frau eingehen kannst. 

So gibst du außerdem deiner Schreibpartnerin die Möglichkeit, dir ausführlich zu antworten und verhinderst somit eine kurze Ja-Nein-Antwort von ihr zu bekommen.


Foto: © MQ-Illustrations

3. Über welche Themen darf ich schreiben, wenn ich Frauen anschreibe?

Wähle am besten, besonders in den ersten Nachrichten unverfängliche Themen, die neugierg machen und der Frau ein positives Gefühl geben. Die Nachrichten sollen ja zum zurückschreiben und Austausch animieren.

Absolutes NoGo's sind Fragen wie:

  • zum Ex Freund / Trennungen vom Ex Partner
  • Politik und Religonsfragen am Anfang 

Hier gibt es einfach zu viel Konfliktpotential, diese Themengebiete würde ich mir für ein späteres Date aufbewahren. Du benötigst ja auch noch Themen für das realen Leben.

Am besten du wählst beim ersten Kontakt unverfängliche, aber nicht oberflächliche Themen wie zum Beispiel: Hobbys, Filme, Musik, Sport, Reisen oder Haustiere.

Passende Gesprächsthemen findest du fast immer auf dem Onlineprofil der Frau, wenn du es etwas genauer liest. Was schreibt Sie über ihren Alltag, bzw. Hobbies? Gibt es Urlaubsbilder oder ein Hobby, wo du anknüpfen kannst?

Noch ein Tipp : Gestalte auch dein persönliches Profil so, dass du den Frauen gemeinsame Anknüpfungspunkte bieten kannst.

Von besonderem Vorteil ist es natürlich, wenn auf ihren Profilfotos Haustiere zu sehen sind.

Die geliebten vierbeinigen Mitbewohner sind immer ein gutes Gesprächsthema und die Frau
freut sich mit Sicherheit, wenn du sie danach fragst und somit dein Interesse zeigst.


4. Humor und Kreativität beim anschreiben von Frauen kommt immer gut an!

Ein ganz wichtiger Punkt ist, am Anfang nicht zu aufdringlich zu werden.

Vermeide beim Frauen anschreiben auf jeden Fall alle zweideutigen Äußerungen gegenüber der Frau. Das wirkt abschreckend und abstoßend auf die meisten Frauen.

Was bei Frauen wirklich gut ankommt sind  Männer, die sich selbst nicht so ernst nehmen und die über sich selbst lachen können!

Humor ist immer ein Türöffner!

Frauen mögen Männer, die sie immer wieder zum Lachen bringen. Diese Eigenschaft steht auf der Wunschliste für den perfekten Partner sehr oft  ganz weit oben. Zeige also Humor und bringe sie zumindest zum Lächeln!

Hier einige Beispieltexte für das erfolgreiche Anschreiben von Frauen:

„Hey, du hast ja einen süßen Hund auf dem Bild, ist das deiner?

„Hi, das auf dem Foto muss Florenz sein. Bist du auch im Palazzo Pitti gewesen? Dort gibt es viele spannende Ausstellungen.“

 „Hallo, dein Urlaubsfoto sieht aus als wärst du auf Mallorca gewesen? Da war ich auch letztes Jahr.  Was hat dir gefallen“


5. Nutze beim Frauen anschreiben Worte, aber keine bzw. wenig Smilyes!

Wenn du eine Frau anschreibst, solltest du weitestgehend auf Smileys oder Emojis verzichten, da dies oft oberflächlich wirkt. Zumindest in den ersten Mails!
 
Das gleiches gilt für Chat-Kürzel wie *lol*, *omg* oder *btw*. Das wirkt nicht männlich und erwachsen, sondern eher kindisch.

6. Formuliere am Schluss deiner Nachricht immer eine Frage

Ganz wichtig ist es auch, am Schluss deiner Nachricht immer mit einer Frage zu enden!  

Damit erhöhst du die Chance auf eine Antwort und die Frau hat die Möglichkeit direkt an deine Nachricht anzuknüpfen und nicht mit einer simplen Ja-Nein-Antwort zu antworten.

Außerdem bekundest du damit echtes Interesse an deinem Gegenüber.


7. Wie lange sollte eine Nachricht sein, wenn ich eine Frau anschreibe?

Nachrichten sind nicht das gleiche wie Unterhaltungen von Angesicht zu Angesicht.
Wenn man sich gegenübersteht sind längere Unterhaltungen normal.

Beim anschreiben solltest du darauf achten, dass die Nachricht nicht zu lang ist.

Kurz, persönlich und interessiert sollte sie sein.

Erschlage die Frau nicht mit zu vielen Informationen und einer endlosen abschreckenden Texten. Das wirkt auf viele Frauen abschreckend.  Gib etwas über dich selbst preis und wecke Vertrauen, das macht ihr das Antworten leichter.

8. Gestalte deine Nachricht ansprechend und fehlerfrei

Intelligenz macht sexy!

Selbst kleine Rechtschreibfehler können den positiven Gesamteindruck deiner Nachricht deutlich beeinträchtigen. Wenn du also Frauen anschreiben willst, nehme dir Zeit  für den Text und kopiere ihn lieber noch einmal ins Textverarbeitungsprogramm, falls du in der Rechtschreibung nicht so sicher bist.

Laut einer Studie aus den USA unter 5.000 Singles legen 88 Prozent der befragten Frauen einen großen Wert auf einen stilsicheren Ausdruck und eine korrekte Rechtschreibung.

Auch Abkürzungen und umgangssprachliche Ausdrücke kommen im ersten Anschreiben nicht gut an.


9. Die Sache mit den Komplimenten - beim Frauen anschreiben

Ehrlich gemeinte Komplimente hört jede Frau gerne. 

Komplimente sollten niveauvoll und nicht zu dick aufgetragen sein! 

Übertriebene Schmeichelei weckt Argwohn. Gegen ein spontanes, nettes oder auch witziges Kompliment ist nichts einzuwenden.

Tiefgründige Komplimente sind in der Anfangsphase des Kennenlernens noch nicht möglich, dafür fehlt die Basis. Warte mit diesen Komplimenten besser bis du die Frau im Laufe der Zeit besser kennenlernst und ihr ein ganz persönliches und individuelles Kompliment machen kannst.

Willst du der Frau bereits zu Beginn der Kontaktaufnahme ein Kompliment machen, dann beziehe dich lieber auf etwas Unverfängliches, wie 

  • Ich mag deine herzliche Art zu schreiben
  • auf deinem Profilfoto hast du ein offenes und sympathisches Lächeln
  • Du bist mir aufgefallen, weil du eine unglaublich warme und liebe Ausstrahlung hast

Werde nicht aufdringlich und vermeide Zweideutiges oder direkte sexuelle Anspielungen und Phantasien.


Fazit

Das Anschreiben einer Frau ist leichter als gedacht, wenn du bestimmte Regeln beachtest.

Für das erfolgreiche Anschreiben einer Frau ergeben sich folgende Tipps:

  • lasse dir für die erste Nachricht Zeit und stell dir abschließend immer die Frage,
       wie du selbst auf das Verfasste reagieren würdest.
  • lese ihr Profil aufmerksam durch und nehme Bezug darauf
  • beweise Humor und bring sie zum Lachen.
  • achte auch korrekte Grammatik und Rechtschreibung
  • verzichte lieber auf Smileys und Emojis, diese können kindisch wirken und
       falsch verstanden werden. 
  • werde nicht zweideutig oder anzüglich
  • beende deine Nachricht mit einer Frage, sodass ihr eine Antwort erleichtert wird.

Und selbst wenn die oder der Traum-Partner(in) nicht sofort antworten sollte, bewahre Ruhe – genieße viel eher das prickelnde Gefühl, den Posteingang zu überprüfen, um dich dann schließlich umso mehr über eine Antwort zu freuen.

Autor des Artikels: Frank Hückinghaus

2. März 2022

Slow Sex – Was steckt dahinter ?

Slow Sex - Was steckt dahinter? 


Egal, wie viel Wirbel im Sexleben gerade herrscht, ob es gerade eher ruhig ist oder heiß hergeht. Vielleicht kriselt es in der Beziehung auch gerade und man fühlt sich allgemein einfach nicht wohl in seiner Haut.
Ein Trend, der in deutschen Betten immer mehr an Bedeutung gewinnt, ist Slow Sex!

Worum geht es nun beim Slow Sex? 

Bei dieser Form der Sexualität wird der Fokus nicht auf den (schnellen) Orgasmus gelegt, sondern auf mehr Achtsamkeit, Mehr Zeit beim Sex und auch weniger Druck.
Es geht also nicht um langsamen Sex, sondern beim Slow Sex steht der bewusste und achtsame
Austausch von Zärtlichkeiten der Paare im Vordergrund, ohne unbedingt zum Höhepunkt kommen zu müssen.
Vielmehr steht das sanfte Streicheln und Kuscheln im Vordergrund und nicht der Orgasmus.

Foto: NDABCREATIVITY

Aber wie gestaltet sich das Ganze? Welche Voraussetzung muss das Paar mitbringen, damit der Slow Sex auch gelingt und Spaß macht?
Diese Fragen und natürlich auch die Frage, wie Slow Sex glücklich macht, sollen in folgendem Artikel geklärt werden, damit der Sex sich wieder so aufregend und einfühlsam gestaltet, wie ganz am Anfang.


Beim Slow Sex steht das sanfte Streicheln und Kuscheln im Vordergrund und nicht der Orgasmus.

Für welche Paare oder Situation ist Slow Sex sinnvoll?


Prinzipiell kann diese Form des Sex natürlich von jedem ausprobiert werden, den das Konzept reizt. In folgenden Situationen macht Slow Sex m.E. aber besonders Sinn:

Wenn der Druck zu Versagen zu hoch ist

Wenn ein Partner trotz krampfhaften Bemühens nicht kommen kann oder vielleicht sogar noch nie gekommen ist, ist das in der Regel ein Unsicherheitsfaktor, der mit der Zeit den Spaß am Liebesspiel zerstören kann. Hier bietet sich Slow Sex als sanfter Einstieg in das Liebesspiel an. 

Der schnelle Zielverfolger

Auch jemand, der nach mehreren Masturbationsrunden noch nicht befriedigt ist, dem könnte Slow Sex zu mehr Gelassenheit verhelfen und evtl. neue Wege in der Sexualität aufzeigen.

Für Paare dich sich neu entdecken möchten

Die Verbindung zum Partner verloren glaubt und sich von dessen Berührungen auch nicht mehr so richtig erregt fühlt, weil der Körper des anderen schon so vertraut scheint, sollte schleunigst herausfinden, wie Slow Sex glücklich macht.

Wenn Versagensängste überwiegen

Zu guter Letzt sollten sich auch diejenigen besonders mit Slow Sex beschäftigen, die vor lauter Aufregung, vor der neuen Freundin zu versagen, keine Erektion bekommen oder die vom Druck des Kinderwunsches einfach nur erschöpft sind.

Nicht den Höhepunkt erreichen zu müssen nimmt den Druck aus dem Liebesleben und eröffnet neue Perspektiven für das Paar.

Foto: Jacob Lund

Was ist Slow Sex?


Diana Richardson hat sich mit dieser neuen Slow Sex Methode des Liebesspiels einen Namen gemacht. Zusammen mit ihrem Ehemann praktiziert sie diesen schon seit Jahren und unterrichtet ihn mittlerweile nicht nur, sondern hat auch schon ein Buch und einen Film zum Thema Slow Sex veröffentlicht.
Der Film heißt übrigens " Slow Sex - Wie Sex glücklich macht".

Im Prinzip geht es dabei nicht - wie der Name missverständlich impliziert - um Sex im Schneckentempo, sondern um den Genuss beim Austausch von Zärtlichkeiten.

Man konzentriert sich ganz auf den Partner und die Empfindungen, die er auslöst und stresst sich nicht.
Es geht nicht darum, einen Orgasmus zu haben oder in aller Eile die Bedürfnisse zu stillen, sondern eine bewusst genossene Erfahrung, die einen emotional tiefer mit dem Gefährten verbindet.

Voraussetzungen, wie Slow Sex glücklich macht

Das schöne am Slow Sex ist, dass man kein teures Equipment oder sonstige Spielereien braucht. Natürlich dürfen solche Dinge trotzdem gern verwendet werden, wenn sie die Leidenschaft anregen.
Stattdessen ist es vor allem anderen wichtig, sich auch wirklich viel Zeit zu nehmen. Niemand kann sich im Bett fallen lassen, wenn er ständig die Uhr im Auge und den nächsten Termin im Kopf hat.
Auch Blickkontakt ist eine Grundvoraussetzung. Dadurch konzentriert man sich intensiver auf das Gegenüber und erlebt den Sex viel bewusster. Außerdem fühlt sich das Ganze so weniger anonym an und verleiht ihm eine persönlichere Note.

Zu guter Letzt müssen sich beide darauf einlassen und Lust haben auf eine erotische Neuerfahrung. Ohne die Bereitschaft des Partners geht hier nämlich gar nichts.

Zusammenfassung : Was du für den Slow Sex brauchst und was nicht

  • Vor allem, viel Zeit zum Genießen und Probieren
  • Die Bereitschaft sich auf den Partner einzulassen und neues zu entdecken
  • Der Austausch mit dem Partner über Blicke, Fragen und Ausprobieren
  • eine Erektion oder den Druck das Erreichen zu müssen

Was macht Slow Sex so reißvoll und warum liegt er im Trend?


Viele Menschen sind heute durch Leistungsdruck und vor allem Männer auch durch Zielorientiertes handeln geprägt. Durch entsprechende Filme wo der Mann in gefühlten 3 Sekunden die Frau glücklich macht, wird und wurde auch ein falsches Bild von den Bedürfnissen und der Wirklichkeit beim Liebesakt geprägt.  
Man hat das Gefühl, es geht nur noch darum, dem ultimativen Orgasmus zu erreichen und die Erwartungen des Gegenübers, nämlich den Höhepunkt zu erfüllen.

Was ist nun das Ziel das ein Paar beim Slow Sex verfolgen sollte?

Das Ziel ist nicht mehr und nicht weniger, als den Akt und die Intimität mit dem Geliebten mit allen Sinnen zu genießen.
Man soll sich danach vor allem wohl fühlen im eigenen Körper und die Beziehung zueinander vertieft haben, sodass man den anderen in all seinen Facetten besser und intensiver genießen kann.

Die Umsetzung ist auch nicht schwer und zudem wenig Aufwand.
Man entscheidet gemeinsam mit dem Partner, worauf man Lust hat und lässt sich ganz auf ihn ein.
Wem das alles noch etwas zu vage ist, der kann sich an dem "Fahrplan" orientieren, der weiter unten zu finden ist.


Step by step zum Slow Sex

Wie Slow Sex glücklich macht, ist nicht schwer herauszufinden. Wichtig ist dabei u.a. die Kommunikation mit dem Partner.

Eine Orientierungshilfe für Einsteiger bietet der folgende Absatz.

Schritt 1: Vorbereitung
Die erste Phase dient dazu, sich selbst zu erfahren und sich so weit vom Alltag abzugrenzen, dass man sich ausschließlich auf den Moment konzentrieren kann. Hilfreich ist dabei, tief in den Bauch zu atmen, sämtliche Störfaktoren wie Handys, die Türklingel etc. abzuschalten und sich vom "Orgasmuszwang" zu verabschieden.
Wer begriffen hat, dass der Orgasmus kein Muss und auch nicht wichtig ist, der ist beim Sex deutlich gelöster. Auch eine Selbstmassage ist sinnvoll. Man lernt seinen eigenen Körper besser kennen, stimmt sich ein und findet heraus, was einem gefällt.

Schritt 2: Vorspiel
Jetzt ist das Vorspiel an der Reihe. Streichelt euch, küsst und knabbert, schaut euch in die Augen und gebt einander Feedback. Der Partner kann nicht im Alleingang herausfinden, was einem gefällt und vor allem erfährt man sich gegenseitig wie nie zuvor.

Schritt 3: die Stellung
Nach einiger Zeit wird zum Sex übergegangen. Da diese Form des Aktes wesentlich auf Meditation basiert, gibt es auch entsprechende Stellungen, die sich perfekt in das Gesamtkonzept einfügen. Dazu gehören z.B. die Missionarsstellung, der "bestürzte Engel", die Zen-Pause, die Scherenposition und die Orgasmic Meditation.

Jeder kann sich für die Stellung entscheiden, die am besten zu ihm passt - oder auch einfach alle einmal durchprobieren.

Autor des Artikels: Frank Hückinghaus

28. Februar 2022

Liebeskummer überwinden- die 7 besten Tipps um Liebeskummer zu verarbeiten

Wir alle haben wahrscheinlich schon mal Liebeskummer gehabt, der / die eine verarbeitet eine gescheiterte große Liebe schnell, der andere wird krank darüber.
Auch die Dauer der Verarbeitung ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich.

Bei mir war z.B. das Scheitern der ersten Liebe besonders schlimm! Ich habe gedacht, ich lerne nie wieder so eine Frau kennen.

Liebeskummer hat große Auswirkungen auf Körper und Seele! 

Auch deshalb weiß ich, dass man Liebeskummer sehr ernst nehmen sollte und nicht mit einem flotten Spruch abhandeln sollte, z.B. als Freund oder Freundin. So nach dem Motto " Das wird bald wieder" 

Wie kann ich nun meinen Liebeskummer überwinden und wieder frei werden für eine neue Partnerschaft, darum geht es in diesem Beitrag!

Warum haben wir eigentlich Liebeskummer? 

Liebeskummer kann in verschiedenen Beziehungen und Umständen vorkommen und sollte immer ernst genommen werden.
Dauerhafter Liebeskummer kann erhebliche körperliche und seelische Auswirkungen auf einen Menschen haben. Deshalb ist es auch wichtig, bei andauernden Schmerz, sich Hilfe zu suchen !    

Liebeskummer entsteht u.a. in folgenden Phasen: 

1. Bei einer Trennung in der Anfangsphase einer Partnerschaft

In den ersten Monaten einer Beziehung sind wir naturgemäß sehr verliebt! Wir verspüren Glücksgefühle und schweben buchstäblich auf Wolke 7. Es werden u.a. auch das Glückshormon Serotonin im Körper ausgeschüttet, was zu diesen Gefühlen führt.

Werden diese Gefühle durch eine Trennung zerstört, fallen wir in ein tiefes Loch! Unser Traum auf Wolke 7 ist geplatzt! Den Liebeskummer in so eine Phase zu überwinden ist schwer und von einem Gefühlschaos begleitet.   
 

2. Bei Trennung in einer langjährigen Beziehung

Hier hat der Liebeskummer ehr was mit Verlustängsten und meinem gescheiterten Lebensplan zu tun. Wenn wir eine langjährige Partnerschaft führen oder auch verheiratet sind, führt eine Trennung oft zu folgenden Ängsten: 

  • Wir stellen unsere Rolle als guter Lebenspartner in Frage 
  • Wir verlieren den gesellschaftlichen Status als Paar und gemeinsame Freunde.
  • Wenn Kinder im Spiel sind führt das auch bei den Kindern zu Verlustängsten
       und teilweiser extremer Unsicherheit. 
  • Materiellen Ängsten, was wird dem Haus, Wohnung, meinen zukünftigen Einnahmen 

Dies geht oft einher mit Selbstzweifel und geringen Selbstwertgefühl. " Was habe ich falsch gemacht?" Warum werde ich nicht geliebt?"  

3. Liebeskummer aufgrund untreuem Verhalten

Wenn mein Partner(in) mit anderen stark flirtet oder gar untreu wird, kann auch schnell Liebeskummer entstehen. Ich fühle mich gekränkt, als Frau oder Mann nicht vollständig wahrgenommen und verletzt. 

Liebeskummer überwinden - Die verschiedenen Phasen 

Bei Liebeskummer entstehen z.T sehr heftig Gefühle, häufig sind es sehr große Ängsten, Hass, Ohnmacht und Eifersucht. Häufig wechseln diese Gefühle auch von ein auf die andere Minute! 

Wie erwähnt, können diese Gefühle, dauern sie länger an, auch zu ernsten körperlichen oder seelischen Syntomen führen und sind deshalb nicht zu unterschätzen. 

Um den Liebeskummer zu überwinden und vor allem auch zu verarbeiten, macht es Sinn die unterschiedlichen Trauerphasen zu kennen. Daran kann man schon mal gut erkennen, wo man sich gerade befindet.

Diese vier Phasen sind jetzt nicht in Stein gemeißelt und schon gar nicht bei jedem Mensch gleich ausgeprägt! Vor allem wechseln sie auch häufig hin und her. Sie sollen deshalb als grobe Orientierung dienen.

1. Schock bzw. Erstarrung

Gerade wenn ich von einer Trennung überrascht werde, ist es natürlich erst mal ein Schock und ich weiß oft nicht wie es ohne den Partner weitergehen soll! Das ganze Leben scheint sich gerade im Nichts aufzulösen und man weiß nicht mehr weiter!

Das Alltagsleben läuft nur noch mechanisch an einem vorbei und wir funktionieren nur noch.

In dieser Phase ist es m.E. wichtig über diesen Schmerz mit Freunden zu reden, einfach seine Gefühle rauslassen, weinen, den Ex-Partner verfluchen, traurig sein, alles ist erlaubt.

Dabei geht es hier noch gar nicht um die Verarbeitung oder Aufbereitung der Partnerschaft sondern einfach nur um das reden.

Gehe aus oder treibe Sport, lenke ich ab, das hilft auch oft.

2. Verhandlung und Kompromisse

In dieser zweiten Phase, die auch oft wieder in die erste Phase kippt, möchte ich verhandeln und Kompromisse suchen. Vielleicht verhandele ich gar nicht mit dem Partnern (in) sondern mit mir selbst.

Gibt es Möglichkeiten das Abzustellen was den Partner gestört hat!? Wie kann ich die Beziehung doch noch retten? Dabei sind wir oft bereit unsere eigentlichen Lebensziele bzw. Einstellungen aufzugeben nur um wieder mit dem geliebten Menschen zusammen zu sein.

Oft enden solche Phasen mit mehreren Versöhnungsversuchen, die aber meist scheitern. Wenn man sich aber selbst aufgibt, kann auf Dauer auch keine Beziehung funktionieren!

3. Wut

In dieser, oft längeren Phase, habe ich nur noch Wut auf meinen Expartner! Warum konnte er / sie mir das antun!
Männer stürzen sich in dieser Phase oft in (sexuelle) Abenteuer um sich abzulenken. Frauen oft in Selbstzweifel und Selbstmitleid. Oft verfallen wir auch in blinden Aktionismus um uns abzulenken!

Langsam verarbeiten wir hier in dieser Phase aber auch schon die Ex-Beziehung und denken nicht mehr ganz so emotional über die Beziehung nach und die Wutphasen werden im Laufe der Zeit weniger.  Das sind dann gute Zeichen, dass du den Liebeskummer überwinden kannst.    


4. Aktzeptanz 

Hier beginnt die Aufarbeitung der Beziehung mit immer weniger emotionalen Anteilen! Ich denke an die schönen Momente der vergangenen Liebe zurück und auch an die nicht so schönen!

Mir wird vielleicht sogar klar, warum die Beziehung nicht funktionieren konnte, was zwischen uns stand.

Ich beginne die Partnerschaft mit dem Kopf und nicht mit dem Herzen zu verarbeiten!

Ich beginne auch wieder das Leben alleine zu genießen, gehe mehr aus und sehe die vergangene Beziehung vielleicht als lehrreiche Lebenserfahrung! Vielleicht entwickle ich auch schon wieder Zukunftspläne. 

Auch diese Phase kann zwischendurch mit anderen Phasen wechseln, z.B. habe ich dann wieder WUT auf meinen EX-Partner.    

Mehr zu den Phasen kannst du auch hier lesen: Liebeskummerphasen

Wie lange dauert Liebeskummer ?

Wie im vorigen Absatz erwähnt, ist das bei jedem Mensch und wahrscheinlich auch bei jeder Trennung wieder anders. Deshalb kann kein Mensch hier konkrekte Zeiträume nennen. 

Allerdings gibt es ein paar Anzeichen, wo jeder Betroffene selbst bei sich feststellen kann, ob er den Liebeskummer überwunden hat, oder noch nicht.
Wenn du z.B. zunehmend nicht mehr mit Wut und großer Trauer an die EX-Beziehung denkst, bist du auf einem guten Weg!
 
Ein zweites, deutliches Zeichen ist, wenn dir das Leben auch wieder alleine Spaß macht und du langsam wieder zu dir selber findest! 

Ein wichtiger Faktor bei der Verarbeitung deines Liebeskummers ist auch die innere Einstellung und dein Selbstwertgefühl! 

  • Wie stark war ich vom Partner abhängig, seelisch, körperlich und auch materiell !  
  • Wie gut kann ich mit Verlusten umgehen und habe ich schon mal eine Trennung
        durchlebt?
  • Wie stark ist meine Selbstachtung und mein Selbstwertgefühl
  • Komme ich auch gut mal alleine klar oder benötige ich (immer) einen Partner bei mir ? 
  • Wie gut kann ich mich alleine beschäftigen und habe einen guten Freundeskreis   

7 Tipps gegen Liebeskummer 

1. Breche den Kontakt vollständig ab

Um eine Beziehung vollständig zu verarbeiten sollte ich unbedingt den Kontakt zum Ex-Partner abbrechen (siehe hierzu zweite Trauerphase). Nur so kann ich für mich diese Beziehung alleine verarbeiten und wieder zu mir selbst finden!
Ansonsten läuft man Gefahr in einer ständigen ON-/Off Beziehung zu verharren, die keinem was bringt und letztlich unglücklich macht!  

2. Lasse Gefühle und Schmerz zu!

Vergrabe dich nicht in deinem Schmerz, sondern lass in Raus!
Es hilft ungemein über seine Trauer zu reden, da tun wir Männer uns besonders schwer mit!
Gerade nach einer frischen Trennung sind wir in einem Gefühlschaos!

Da solltest du unbedingt fremde Hilfe annehmen und auf Menschen zugehen, die dir vertraut sind!  
Sei auch achtsam mit dir selber und gebe dir nicht die Schuld.  

3. Gehe auf deine Freunde zu und lenke dich ab

Suche dir vertraute Gesprächspartner, gehe zum Sport oder sonst was dir gut tut! Jede Mensch kann sich mit anderen Dingen ablenken und weiß was einem gut tut. Das kann der regelmäßige Sport sein, ein Kurzurlaub, ein kreatives Hobby.

Vergrabe dich aber nicht (nur) alleine, insbesonders dann nicht, wenn die Trennung noch nicht lange her ist.  

Was hier hilft, ist ein Plan aufzuschreiben, was du am Wochenenden und an den freien Abenden alleine oder mit Freunden unternimmst. Lass dir aber auch für dich Zeit, z.B. für ein Hobby. 

4. Versinke nicht in Selbstmitleid 

Suche die Schuld des Scheiterns einer Beziehung nicht ausschließlich bei dir! Von Schuld kann bei einer Trennung eh nicht sprechen, finde ich! Das hat immer Gründe, die auch bei einem selbst liegen können, aber das hat dann nichts mit Schuld zu tun, sondern mit unterschiedlichen Einstellungen, Lebensgewohnheiten, Vorlieben, Jobwechseln, etc.

 

5. Lenke dich ab

Wie schon weiter oben erwähnt, ist es wichtig nicht ständig über die gescheiterte Beziehung nachzudenken, das kann dann auch schnell in eine gefährliche depressive Phase laufen.

Erkenne für dich, was dir alleine Spaß macht, ein Hobby, ein Tanzkurs, ein Kurzurlaub mit Freunden. Was wolltest du immer schon mal alleine oder mit Freunden unternehmen?

Viele Menschen flüchten sich in solchen Phasen auch gerne in die Arbeit, das halte ich aber nicht für so hilfreich, da hier nur verdrängt und nicht verarbeitet wird.

6. Rituale 

Lasse nicht zu, das du mehrmals am Tag an deinen Ex Partner denkst, sondern reserviere dir dafür am Tag ein paar Minuten, wo du dann auch Gefühle zuläßt.  

Sammle alle persönlichen Gegenstände deines Partners in deiner Wohnung ein und schicke Sie ihm, bzw. stelle Sie in den Keller, Hauptsache aus dem Sinn. 

Gestalte deine Wohnung wieder komplett nach deinem Wünschen um, z.B. andere Dekoration, andere Farbe an den Wänden, etc.  

Frauen probieren auch gerne einen neuen Kleidungsstil oder Frisur aus, auch das kann sehr hilfreich sein. 

7. Besinne dich auf deine Stärken und Lieblingsaktivitäten

Was hast du vor der Partnerschaft gerne unternommen ? Welche Sportarten oder Hobbys haben dir Spaß gemacht? Besuche wieder einen Kurs oder mache den Sport, den du immer schon machen wolltest.  
Das hilft zum einen dich abzulenken, aber auch vor allem deine eigenen Stärken und Vorlieben wieder zu entdecken. 

Nur wenn du mit dir wieder ins „Reine“ kommst, bist du letztlich auch wieder bereit für eine neue Beziehung, das dauert aber halt.  

Autor des Artikels: Frank Hückinghaus

28. Februar 2022