Kategorien Archiv für Dating Apps

Badoo – Testbericht 2022

Wie funktioniert die Flirt App Badoo ? 

Badoo ist eine sehr intuitive, gut gestaltete Dating Handy App, die vor allem zum flirten, weniger zur ernsthaften Partnersuche einlädt. Badoo gilt als soziales Netzwerk, ist für mich aber "nur" eine Plattform um neue Singles und vor allem, so ist der erste Eindruck, Sexpartner zu finden!

Durch das Like Prinzip (Lila Herzchen Symbol) anhand von Bilder wird eine erste Auswahl des Partners nach dem Bilder getroffen. Liken sich beide, entsteht ein sogenannter Match und der unbegrenzte Nachrichtenaustausch kann starten.

Die Bedienung der Badoo App macht Spaß und hat auch einige interessante Funktion, z.B. die Umkreissuche, die Mitglieder im nähen Umkreis findet. 
Die APP steht für IOS und Android Betriebssystem kostenlos zur Verfügung und kann dort in den Stores runtergeladen werden.
Ein Desktop Version steht auch zur Verfügung, die ist allerdings nicht so flüssig und gut zu bedienen wie die App. 

Steckbrief Badoo 

Header

Mitgliederanzahl

ca. 3 Mio. in DE Stand 2022 

Online seit 2011 

Geschlechterverteilung

leichter Männerüberschuss (54%) 

Ausrichtung

moderne Handy App mit Flirtcharakter zum lockeren kennenlernen und chatten

Altersdurchschnitt

Eher jünger, meist zwischen 18 und 30 Jahren

Besondere Funktionen

Spiele, Super Power Funktion, Umkreissuche

Preise

Punkte- und Abosystem, ab 12,99,-€  

Installation und Einrichtung der Badoo App

👍 einfache Anmeldung über E-Mail oder Facebook    👎 Umfangreiche automatische Datenübernahme von Facebook, wie Interessen, Hobbys, alle Bilder bei Anmeldung über FB

Die Anmeldung erfolgt i.d.R. über deine E-Mail Adresse oder auch über Facebook. Erfolgt die Anmeldung über deinen Facebook Account, werden sehr umfangreiche Daten übertragen, wie alle Bilder, Interessen, Größe, Geb.Datum, etc. Das finde ich aus Datenschutzgründen eher bedenklich. Nach der Anmeldung erhälst du aus Sicherheitsgründen einen Anruf über eine amerikanische Nummer. Die letzten 4 Ziffern der Telefonnummer mußt du dann in ein Feld in die App eintragen um deine Identität zu verifizieren. 

Die kostenlose Badoo App steht für beide Betriebssystem IOS und Android zur Verfügung und kann über die entsprechenden Stores runtergeladen werden.

Badoo steht ebenfalls als Desktopanwendung zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt hier analog über E-Mail oder Facebook. Am PC sind aber die Funktionen und die Handhabung etwas anders angeordnet und nicht so innovativ.  
Am meisten Spaß macht es deshalb definitiv auf einem Smartphone, eben weil die APP dafür extra entwickelt wurde.

Eigenes Profil gestalten

Nach der Anmeldung solltest du zuerst dein Profil vervollständigen um auch gefunden zu werden.
Wenn du in der unteren Zeile ganz rechts auf das Männchen klickst, kommst du zu deinen Profileinstellungen.

Hier kannst du im Reiter Fotos einige Bilder von dir posten Das Machting erfolgt vorwiegend aufgrund der Bilder , deshalb solltest du hier auch mehr als ein Bild von dir einstellen, z.B. vom Urlaub, Sport oder auch mal im Busi Look.  So kann sich dein Profilbesucher ein breiteres, passendes Bild von dir machen.

Unter dem Reiter Details (Bild) kannst du Angaben zur eigenen Person hinterlegen, wie z.B. Größe, Rauchverhalten, Beruf oder Interessen. 

Tipps:
1. Verwende mehrere Fotos aus unterschiedlichen Lebensbereichen, so erreichst du mehr Aufmerksamkeit.
2. Fülle die Angaben unter Details wie Beruf, Ausbildung, Größe zumindest zum Teil aus. Damit kann man sich schon mal ein etwas besseres Bild von dir machen. 

Wenn du diese beiden Tipps befolgst, hebst du dich schon mal von einem Großteil der anderen Tinder-User ab, die meist nur ein Bild einstellen und nichts über sich schreiben.
Wenn würdest du eher anschreiben oder liken? 


Video: Funktionen von Badoo im Video erklärt:

Bedienbarkeit und Funktionen der Badoo App

👍 einfache Anmeldung über E-Mail oder Facebook   👍 schnelle, einfache Gestaltung des Profils mit eigenen Angaben und Fotoauswahl 

Badoo_Beispielprofil

Das Design und die Bedienbarkeit ist wirklich gut umgesetzt bei Badoo und macht auf einem Handy richtig Spaß.
Die Funktionen sind bewußt einfach gehalten und sind gut auffindbar und bedienbar. 

Ganz rechts in der obersten Zeile kannst du über das Schiebersymbol zum einen einstellen, ob du Frauen oder Männer suchst, zum anderen kannst du hier die Altersgruppe einstellen die dir dann bei den Profilen vorgeschlagen wird, z.B. Frauen zwischen 20- 30 Jahren.  

Mit dem Lila Herzchen kannst du deine Traumfrau oder -mann liken, wenn beide sich unabhängig voneinander liken entsteht ein Match und es können Nachrichten ausgetauscht werden. 

Mit dem Erwerb von Punkten kannst du dich in den Sucheinstellungen weiter nach oben schieben lassen. 

Mit dem blauen Herzchen Symbol kannst auf dich aufmerksam machen, d.h. diesen Like sieht die Person direkt. Allerdings brauchst du hierzu 50 Punkte, die in verschiedenen Paketen gekauft werden können z.B. 550 Punkte für 12,99 €. 

Mit dem Kreuzsymbol kann ich die Person aus meinen Suchergebnissen ausschließen. 

Badoo_Filtermöglichkeiten

Badoo Menüleiste

Die Funktionen in der unterer Zeile der Badoo App von links nach rechts erklärt:

Umgebung

Bei Klick auf die "Weltkarte" erhältst du Profilvorschläge aus deiner näheren Umgebung. Die Reihenfolge der Vorschläge ergibt sich aus der Nähe zu deinem Wohnort. 

Badoo untere Menüleiste

Swapfunktion

Über das blaue Kartensymbol kann ich zwischen verschiedenen Profilen, die meiner eingestellten Altersgruppe entsprechen swapen, d.h. nach rechts oder links wischen um eine neues Mitglied zu sehen. Hier sind alle Mitglieder sichtbar, nicht nur die in deiner Nähe.  

LIVE Funktion

Unter LIVE  (mittleres Symbol) findest du Kontakte die gerade mit einem Live Video online sind. Jedes Mitglied kann selbst per Video live gehen und von sich was erzählen.

Eine Live Chat Funktion ermöglicht den direkten Austausch mit diesem Mitglied.
Ich hatte bei der Ansicht der Live Kontakte teilweise den Eindruck, das hier "kommerzielle" Interessen hinter stecken. Für mutige Mitglieder ist es aber eine gute Funktion um schnell Kontakt zu bekommen.    

Chats

Unter diesem Menüpunkt sehe ich alle meine Kontakte, mit denen ich mich per Nachricht ausgetauscht habe, oder die mich angechattet haben. Ich kann hier Eingrenzungen vornehmen, z.B. ist es möglich Favoriten zu markieren und diese zu filtern oder sich nur alle Mitglieder anzeigen lassen, die ONLINE sind.   

Profil

Mit dem Männchensymbol ganz rechts komme ich in meine eigenen Profileinstellungen und kann hier Änderungen vornehmen. So kann ich neben den Bilder auch einige Angaben zu meiner Person und Gewohnheiten auswählen.
Dazu gehören folgende Angaben:

  • Beziehungsstatus
  • sexuelle Ausrichtungen
  • Wohnsituation 
  • Trink- und Rauchgewohnheiten
  • Größe und Gewicht 


ich kann hier auch meine Beliebtheit steigern, vorzugsweise durch den Kauf von Punkten um dann in den Suchergebnissen zu steigen, aber auch durch den Erhalt und Vergabe von mehr Likes.
Mit einer größeren Beliebtheit werde ich dann auch öfter angezeigt. Nach welchen Kriterien das aber genau funktioniert gibt Badoo nicht bekannt. 

Kontaktaufnahme und das Prinzip von Badoo

Das Prinzip von Badoo ist, ähnlich wie bei Tinder, mit einem Like (Lila Herz) sympathische Mitglieder zu kennzeichnen. Bekomme ich unabhängig davon auch eine Like von der Person, ist es ein Match und ich kann mit der Person Nachrichten austauschen.

Wenn ich nach unten swape sehe ich auch weitere Bilder des Mitgliedes und nähere Informationen zu dem Mitglied, wenn denn diese Angaben, wie Wohnort, Größe, etc. ausgefüllt sind.  

Alles in allem, macht das Liken Spaß und ist einfach zu handeln. Allerdings muß man sich darüber klar sein, das hier nur eine Auswahl über das Aussehen getroffen wird.

Ob die Traumfrau bzw. -mann auch zu dir passt, ist eine ganz andere Sache und hat in meinen Augen mit Partnersuche im Sinne eines Gesamtbildes der Person nur wenig zu tun.  

Nach meinem Eindruck, ist Badoo vornehmlich durch das Konzept darauf ausgerichtet, Flirt- und Sexpartner zu finden, das sollte jedem neuen Mitglied klar sein. 

Deshalb sind hier natürlich auch gerade viele Männer unterwegs, die eben nicht eine feste Beziehung suchen. Frauen suchen hier oft (nur) eine Selbstbestätigung für ihr Äußeres, nach dem Motto, je mehr Likes desto besser. Ich hatte auch den Eindruck, das hier nicht wenige professionelle Damen unterwegs sind, die mit Fake Profilen Männer in unterschiedliche Abofallen locken möchten. 
Wer aber gerne flirtet und sich Singles aus dem näheren Umfeld anschauen möchte wird hier seinen Spaß haben. 

Deine erste Nachricht mit Badoo ?

Wenn du ein Match erhalten hast, d.h. beide haben sich geliked, kannst du deinem Matchpartner eine erste Nachricht schreiben. 
Schreibe jetzt bitte nicht einfach "Hallo wie geht's" sondern gebe dir ein bisschen mehr Mühe. 
Gehe dazu in die Profilbeschreibung unter Details deines Matches, vielleicht steht da ja ein Hobby, ein Spruch oder sonst eine Bemerkung auf die du eingehen kannst? 
 
Wenn nicht, bietet vielleicht das Bild für eine erste Nachricht einen Ansatz. Ist es z.B. ein Urlaubsfoto kannst du fragen, " Wo ist denn das nette Foto entstanden?".
Bei einem Bild mit einem Haustier, z.B. Hund könntest du fragen: "Was ist denn das für eine Hunderasse?" 

Wie teuer ist Badoo ?

👍  deutlich günstiger als Hauptmitbewerber Tinder 

Die kostenlose Mitgliedschaft bei Lovoo beinhaltet:

  • die Anmeldung und Registrierung
  • Profilvorschläge anhand der Entfernung und Alterseinstellungen, die ich
        auswählen kann
  • Liken und disliken von Profilen
  • Nachrichtenaustausch bei einem Match

Badoo Punktesystem

Mit Punkten kannst du einmalige Leistungen erwerben. So kannst du dich z.B. mit 50 Punkte ganz nach oben in der Umkreissuche pushen. Mit 100 Punkten erhälst du mehr Profilbesucher oder kannst anderen mitteilen, das du online bist. 

Punkte werden können in folgenden Paketen gekauft werden, je mehr Punkte du kaufst, desto günstiger wird es (Stand: März 2022):

  • 1100 Punkte für 12,99 € 
  • 2500 Punkte für 26,99 € 
  • 5500 Punkte für 44,99 € 

Badoo_Preismodell

Neben dem Punktesystem gibt es noch eine Premium Mitgliedschaft mit verschiedenen Laufzeiten:  

Badoo Premium Mitgliedschaft

Die Badoo Premium Mitgliedschaft bietet einige zusätzliche Features oder hebt Begrenzungen auf. Du kannst zwischen mehreren Laufzeit z.B. 1, 3 und 6 Monate, einer lebenslangen Mitgliedschaft und als Probe für eien Woche wählen. Folgende Leistungen beinhaltet die Premium Mitgliedschaft: 

  • Finde heraus, wer dich als Favorit gekennzeichnet hat 
  • Deine Nachrichten werden zuerst gelesen
  • Sehe sofort wer dich mag
  • Bleibe unerkannt im Unsichtbar Modus
  • Chatte mit neuen Mitgliedern und beliebten Mitgliedern  
  • Werbung komplett ausblenden 

Die Kosten für eine Premium Mitgliedschaft:
(Stand: März 2022)

Badoo Premium Mitgliedschaft  Preistabelle (Auszug)

(es gibt auch noch einen Tage- und Wochenweise Mitgliedschaft)

Laufzeit 

Kosten / Gesamt

1 Monat

18,99 € 

3 Monate

42,99€ 

6 Monate 

64,99 €

lebenslang

109,99,-€ 

Badoo Account löschen 

Wenn du dich nun verlieben konntest oder auch wenn du erst mal keinen neuen Flirt sucht, möchtest du ja auch wieder dein Badoo Profil löschen. Dazu reicht es nicht, deine App zu löschen, sondern du solltest auch deinen Account wieder löschen. 

Gehe dazu:

  1. Auf das Männchen Symbol ganz rechts in der unteren Zeile. 
  2. Dann auf das Zahnradsymbol Einstellungen ganz links
  3. Hier findest du dann den Punkt Profil , wo du dann ganz unten die Option Profil löschen findest. 

Eine Pausierung ist bei Badoo ebenfalls möglich, wenn du den Punkt Profil verstecken anwählst, ist dein Profil nicht mehr sichtbar für andere Mitglieder.  

Für wen und welche Altersgruppe ist Badoo geeignet?

Bei Badoo tummeln sich vor allem jüngere Mitglieder, zwischen 20 und 40  Jahren. Andere Altersgruppen sind auch vertreten aber nicht mehr so stark.
Die einfache und gute Bedienung und das Matchen ist klar auf den schnellen Flirt ausgelegt, Andere Mitglieder nur nach deren Aussehen beurteilt, dies führt natürlich zu einer oberflächigen Beurteilung des anderen Mitglieds.
Durch den hohen Männerüberschuss werden Frauen besonders oft angeschrieben, auch oft mit blöden und eindeutigen Sprüchen, was ich so gehört habe. Es kann sich aber jeder durch die kostenlose Möglichkeiten der Kontaktaufnahme ein eigenes Bild machen.
Wer nicht unbedingt eine feste Partnerschaft sucht, sondern eher den lockeren Flirt, für den macht das Matchen und Liken hier wahrscheinlich Spaß.

Für die ernsthafte Partnersuche, wo es nicht nur um das Äußere geht, gibt es m.E. bessere Alternativen zu Badoo.  

Autor des Artikels: Frank Hückinghaus

7. April 2022

Die 4 beliebtesten komplett kostenlosen Singlebörsen

Du bist auf der Suche nach einem Flirtpartner(in) oder sogar nach einer festen Beziehung!

Gerade Partnerbörsen kosten ein gutes Essen mit Freund(in) pro Monat! Warum da nicht auf die kostenlosen Singlebörsen umsteigen und hierüber auf Partnersuche im Internet gehen!?

Bevor ich einige komplett kostenlose Singlebörsen bzw. Dating Apps vorstelle, möchte ich zuerst auf ein paar Vor- und Nachteile bei dieser Art von Dating Plattformen eingehen.


In einem weitern Schritt stelle ich Euch auch einige Singlebörsen vor die nur für bestimmte Gruppen oder eingeschränkt kostenlos zu nutzen sind.   

Foto: annetdebar

Vorteile von kostenlosen Singlebörsen

  1. Wie der Name schon sagt, sind die Singlebörsen für den Nutzer und Besucher komplett kostenlos. Die meisten Börsen wie z.B. Finya.de finanzieren sich über Werbeeinblendungen. Einfach einen Adblocker einschalten, führt oft dazu, das bestimmte Inhalte oder Leistungen dann nicht angeboten werden.
  2. Ich treffe bei diesen Art von Dating Seiten auf ein sehr breites Publikum, da sich die Börsen nicht auf eine bestimmte Altersgruppe oder z.B. besserverdienende Singles richten, sondern eben an die breite Masse.
    Aus Erfahrungen tummeln sich auf Finya und Co aber ehr jüngere Menschen und auch mehr Männer als Frauen.
  3. Diese Art von Dating Portalen eignen sich, aus meiner Sicht, gut dafür mit dem anderen Geschlecht zu chatten oder locker in Kontakt zu treten. Da die Männer klar in der Überzahl sind, haben Frauen hier größere Chancen, als das männliche Geschlecht.  

Du möchtest mehr über die Profilgestaltung deines Dating Profils erfahren? 

Nachteile von kostenlosen Singlebörsen 

  1. Das Ungleichgewicht bei den Geschlechtern führt dazu, das Männern, gerade von attraktiven Frauen, keine Antwort erhalten, weil diese mit Anfragen überhäuft werden.
  2. Es gibt viele Fake Profile, da diese leicht anzulegen sind und kein Geld kosten. Hier bekommen Männer dann plötzlich oft Mails von gut aussehenden jungen Frauen, die letztlich nur im Auftrag von Firmen die Männer auf bestimmte kostenpflichtige Angebote lotsen sollen, wie z.B. Erotikseiten oder teure Chatdienste.
    Diese Art von Fake Profilen gibt es in jeder Singlebörse, jedoch werden Sie in kostenpflichtigen Börsen u.a. konsequenter gelöscht, da hier mehr Personal zur Verfügung steht und die Anzahl geringer ist.  
  3. Man kann schnell der eingeblendeten Werbung  erlegen, was dann letztlich doch zu unerwünschten Kosten führen kann.
  4. Frauen werden oft mit obszönen Angeboten belästigt, deutlich mehr als bei kostenpflichtigen Angeboten. Wenn diese dann noch verdeckt unterbreitet werden, nur um die Frau zu treffen, kann es auch mal besonders unangenehm werden für die Frau.

Die beliebtesten komplett kostenlosen Singlebörsen

1.Finya

Finya ist einer der bekannsten und mit 1.3 Mio. Mitgliedern auch einer der größten komplett kostenlosen Singlebörsen im deutschsprachigen Raum.
Sie bietet gute Funktionen um mit Mitgliedern in Kontakt zu treten und vor allem auch um Mitglieder zu suchen und zu filtern.

Die Dating Seite ist einfach zu bedienen, aber nicht so intuitiv wie z.B. Parship oder Tinder.

Unter dem Menüpunkt "Herzen" kannst du anderen Mitgliedern Herzen vergeben, wenn du auch eins bekommst habt Ihr ein Match, so ähnlich wie bei Tinder. 
Allerdings kannst du im Gegensatz zu Tinder hier auch direkt andere Mitglieder anschreiben und kostenlos Nachrichten mit deinem, hoffentlich bald, neuen Partner austauschen.

Alle Funktionen stehen übrigens auch bei längerer Mitgliedschaft uneingeschränkt kostenlos zur Verfügung. 

Für wen ist Finya geeignet?

Finya ist auf eine breite Zielgruppe, was das Alter und auch den Bildungsgrad angeht ausgerichtet. Die große Mitgliederanzahl in Deutschland, macht die Suche nach der großen Liebe einfacher. Gesucht werden feste Partnerschaften aber auch Flirts.
Das Durchschnittsalter der Singles ist 35, allerdings sind fast alle Altersgruppen vertreten. Singles, wo die Partnersuche auch eine Budgetfrage ist, sollten sich Finya daher einmal näher anschauen, es lohnst sich. 

Der komplette Testbericht der Singlebörse Finya.

Steckbrief Finya 

Mitgliederanzahl

ca. 1,4 Mio. in DE Stand 2021 

Online seit 2002 

Geschlechterverteilung

starker Männerüberschuss (60%) 

Ausrichtung

kostenlose Single- und Partnerbörse zum lockeren kennenlernen und fester Partnersuche

Altersdurchschnitt

Eher jünger, meist zwischen 25 und 38 Jahren

Besondere Funktionen

- sehr gute Such- und Filterfunktionen  

- Ansicht aktive Mitglieder und letzte     Besucher 

- Suche auch nach Reise- oder Freizeitpartner möglich

Preise

komplett kostenlose Singlebörse, auch kein versteckten Kosten

Handy App

keine verfügbar, reine Webanwendung

Vorteile Finya

  • Gute und umfangreiche Such- und Filterfunktionen
  • große Mitgliederanzahl in DE
  • komplett kostenlos, auch keine versteckten Kosten

Nachteile Finya

  • z.Z. keine App verfügbar
  • kein Support, bzw. Kundenservice
  • umfangreiche Werbeeinblendungen

2. Flirtmit

Flirtmit ist eine weitere komplett kostenlose Singlebörse, die auch in anderen deutschsprachigen Ländern wie Österreich und der Schweiz aktiv ist. Mit 350.000 Mitgliedern in den 3 Ländern, ist sie aber relativ klein. Die Suche im näheren Umfeld z.B. < 100 KM dürfte sich daher als schwierig gestalten.

Die Such- und Fliterfunktionen sind gut, wobei es viele Profile ohne Bilder gibt. Dies läßt auf viele inaktive Mitglieder schliessen.  
Andere Mitglieder können per Nachricht und Chat kontaktiert werden. 

Ein Dating App steht für diese Singlebörse leider nicht zur Verfügung. 

Für wen ist Flirtmit geeignet?

Ehrlich gesagt, kann ich Flirtmit nicht empfehlen. Die Plattform, auf der sich vorwiegend jüngere Singles tummeln, hat einfach zu wenig Mitglieder. Das macht die Suche nach einem Flirt oder einer festen Partnerschaft sehr schwer. 
Die Funktionen sind vergleichbar mit den größeren kostenlosen Plattformen. 

Steckbrief Flirtmit 

Mitgliederanzahl

ca. 350.000 in DE, Schweiz und Österreich (Stand 2022)  online seit 2009 

Geschlechterverteilung

starker Männerüberschuss (58%) 

Ausrichtung

Singlebörse mit Flirtcharakter zum lockeren kennenlernen und chatten

Altersdurchschnitt

Eher jünger, meist zwischen 20 und 35 Jahren

Besondere Funktionen

- gute Such- und Filterfunktionen  

- Ansicht Mitglieder online und letzte     Besucher des Profils 

- Favoritenliste

Preise

komplett kostenlos, auch kein versteckten Kosten

Handy App

keine verfügbar, reine Webanwendung

Vorteile Flirtmit

  • Gute und umfangreiche Such- und Filterfunktionen
  • komplett kostenlose Singlebörse, keine versteckten Kosten

Nachteile Flirtmit

  • z.Z. keine App verfügbar
  • kein Support, bzw. Kundenservice
  • sehr wenige Mitglieder

3. Jappy

Jappy versteht sich nicht als reine Single- bzw. Flirtbörse, sondern mehr als soziales Netzwerk für seine oft jungen Mitglieder.
Dementsprechend ist auch die Oberfläche im Instagram-Stil aufgebaut. Jedes Mitglied kann Bilder und Texte posten, die andere Mitglieder liken und kommentieren können. Die Post können in bestimmten Kategorien, z.B. Hobby, Fotografie, Freizeit, etc. angelegt werden.

Über Abos kann ich diese Kategorien und auch einzelne Profile abonnieren. Somit kann ich dann neue Post und Einträge schneller sehen und erkennen. 

Für wen ist Jappy geeignet?

Jappy ist so eine Art "Flirt soziales Netzwerk" für ein sehr junges Publikum. Wenn du dich gerne mit anderen per Chat und Likes austauscht und die Abofunktionen einiger Zusatzfunktionen schätzt solltest du eine Anmeldung bei Jappy mal in Betracht ziehen. 

Es steht bei Jappy allerdings nicht vorrangig die Partnersuche im Vordergrund, dafür stehen auch nicht so umfangreiche Suchfunktionen zur Verfügung, sondern eher die Unterhaltung und der Flirt. 

Der komplette Testbericht der Singlebörse Jappy 

Steckbrief Jappy 

Mitgliederanzahl

ca. 1,5 Mio. in DE Stand 2021 

Online seit 2001 

Geschlechterverteilung

Frauenüberschuss 

Ausrichtung

keine reine Single- u. Flirtbörse, mehr soziales Netzwerk mit Flirtcharakter

Altersdurchschnitt

sehr jung, meist zwischen 14 und 20 Jahren

Besondere Funktionen

verschiedene Abos, Likes, Emotion übergeben, Gästebuchfunktion

Preise

kostenfrei, einige Zusatzfunktionen kostenpflichtig 

Handy App

keine

Vorteile Jappy

  • Gelungene und schicke Benutzeroberfläche
  • größerer Spaßfaktor durch den Charakter eines sozialen Netzwerkes 
  • keine versteckten Kosten, allerdings einige Funktionen kostenpflichtig

Nachteile Jappy

  • z.Z. keine App verfügbar
  • sehr junge Mitgliedergruppe

6 Tipps für die Gestaltung von guten Bildern für dein Online Profil

4. Lablue

Lablue ist ebenfalls eine altbewährte komplett kostenlose Singlebörse. Sie fokussiert sich ganz auf das kennenlernen anderer Mitglieder, ohne zusätzliche Features, wie z.B. ein Forum. Für eine kostenlose Singlebörse eher ungewöhnlich ist der gute Support.
Andere Mitglieder kann ich per Nachricht anschreiben, aber auch anflirten über das Kaffeetassensymbol. Besondere Optionen oder Features bietet die rein werbefinanzierte Plattform nicht.
Die Suchfilter und Filteroptionen um andere Mitglieder zu finden sind gut. So sehe ich auch welche Mitglieder gerade online sind und wer mein Profil besucht hat. Wie bei allen den kostenlosen Dating Portalen, kann ich auch hier kostenlos Nachrichten austauschen. 

Für wen ist LaBlue geeignet? 

LaBlue ist schon sehr lange am Markt und auch auf eine breite Altersgruppe ausgerichtet, ähnlich wie Finya. Die Mitgliederanzahl ist deutlich geringer als bei Finya, ich vermute aufgrund auch aufgrund der nicht so modernen Benutzeroberfläche . 
Sie fokussiert sich klar auf die Suche nach einer festen Partnerschaft und auch Flirts.  Dafür stehen umfangreiche Such- und Filterfunktionen zur Verfügung. 
Ich würde diese Plattform wählen, bzw. testen wenn du Singles im mittleren Alter suchst.  

Der komplette Testbericht der Singlebörse lablue

Steckbrief Lablue 

Mitgliederanzahl

ca. 0,5 Mio. in DE Stand 2022 

Online seit 2002 

Geschlechterverteilung

Männerüberschuss 

Ausrichtung

reine Single- u. Flirtbörse

Altersdurchschnitt

bunt gemischt eher im mittleren Alter

Besondere Funktionen

Nachrichtenversand , Fan werden, zu Favoriten, Anstupsfunktion

Preise

komplett kostenlose Singlebörse 

Handy App

ja

Vorteile Lablue

  • Gute umfangreiche Such- und Filterfunktionen, Anstupsfunktionen 
  • bekannte Singlebörse mit klarer Ausrichtung und Schnick Schnack 
  • komplett kostenfrei

Nachteile Lablue

  • etwas wenig Mitglieder für breite Suche
  • hoher Männeranteil

9 Tipps für die Erstellung der ersten Nachricht.

Unterschiede zwischen kostenpflichtigen und kostenlosen Singlebörsen 

Zum einen unterscheiden sich natürlich komplett kostenlose Singlebörsen durch fehlende Beiträge oder Gebühren von kostenpflichtigen Dating Portalen.  

Es gibt aber noch einige andere Unterschiede:

  1. Einige kostenlose Singlebörsen, verkaufen die Daten ihrer Mitglieder an Dritte weiter. Das passiert zwar anonym, also ohne Namen, aber es sollte jedem Mitglied bewusst sein. Natürlich muss man auch mit Werbeeinblendungen rechnen, da sich fast alle Singlebörsen über Werbeinnahmen finanzieren. Das finde ich aber OK, da auch diese Plattformen ja auch Leistungen bereitstellen, die bezahlt werden müssen.
     
  2. Bei komplett kostenlosen Singlebörsen geht es oft nicht um den Aufbau einer festen Beziehung, sondern um das lockere Kennenlernen, flirten, chatten, Unterhaltung oder auch um ein Abenteuer. Das gibt es natürlich auch bei kostenpflichtigen Börsen, aber im geringeren Umfang.
    Dementsprechend ist der Altersschnitt bei kostenlosen Börsen oft jünger als bei kostenpflichtigen Singlebörsen.
  3. Die Serviceleistungen rund um die Partnersuche bzw. Dating (Events, Beratung, Apps) sind bei kostenlosen Singlebörsen, meist schlechter, da hier viel weniger Personal zur Verfügung steht. Oft gibt es keinerlei Support, es gibt aber auch Ausnahmen, wie z.B. Lablue, dort steht ein guter Support zur Verfügung.
  4. Die Häufigkeit von Fakeprofilen und Männern, die nur nach dem schnellen Abenteuer suchen, sind bei kostenlosen Singlebörsen auch mehr, als bei kostenpflichtigen Börsen.
    Es ist einfach und kostengünstig ein Fake-Profil anzulegen und es wird seitens der Betreiber weniger kontrolliert.

Kostenlose Singlebörsen für bestimmte Gruppen

Casual Dating Plattformen - für Frauen kostenlos

Wenn du ein erotisches Abenteuer bzw. eine Affäre als Frau suchst, empfehlen sich fast alle Casual Dating Plattformen. Die Anmeldung ist für Frauen hier fast immer kostenfrei. Nur so, kann man bei diesen Plattformen ein einigermaßen ausgeglichenes Geschlechterverhältnis erreichen. 

Foto: NDABCREATIVITY

Zu den bekanntesten Casual Dating Platttformen gehören: c-date, lovepoint und  joyclub.

Lemons Swan - Die kostenlose Singlebörse für Alleinerziehende 

LemonSwan ist ein relativ junges Online-Dating-Partnerbörse und seit 2018 auf dem Markt vertreten. Für Alleinerziehende ist die Nutzung 6 Monate kostenlos zu nutzen, mit einem entsprechenden Nachweis. Für alle anderen ist die Plattform kostenpflichtig, zumindest wenn man nachrichten Ohne diesen Bonus bezahlen Sie für die Premium-Mitgliedschaft bei LemonSwan zwischen 15 und 30 Euro pro Monat - im Vergleich immer noch sehr günstig.


LemonSwan bietet eine klassische Partnervermittlung, die Ihnen auf Basis eines ausführlichen Persönlichkeitstests passende Matches vorschlägt - ähnlich wie beispielsweise Parship oder ElitePartner.
LemonSwan legt besonders Wert darauf das sich Frauen auf der Plattform wohl fühlen. So herrscht bei der z.T. kostenlosen Singlebörse ein angenehmer Umgangston und es gibt kaum Fake Profile. 

Das Konzept ist gut durchdacht und die Dating Plattform ist ansprechend und moderngestaltet

Steckbrief Lovoo 

Mitgliederanzahl

ca. 2,2 Mio. in DE Stand 2021 

Online seit 2011 

Geschlechterverteilung

starker Männerüberschuss (64%) 

Ausrichtung

moderne Handy App mit Flirtcharakter zum lockeren kennenlernen und chatten

Altersdurchschnitt

Eher jünger, meist zwischen 18 und 30 Jahren

Besondere Funktionen

Matching, gute Umkreissuche

Preise

Premium Mitgliedschaft ab 12,99 € / Monat unter 28 Jahren,Credits ca.0,01 € 


Gleichklang - die alternative Plattform

Gleichklang ist eine spezielle Partnerbörse für alternativ denkende Menschen jeden Alters!

Die Community richtet sich vorwiegend an Frauen und Männer, die der Mainstreambewegung nichts abgewinnen können.
Ein Hauptteil der Mitglieder leben alternativ und suchen auch solche Partner! So ernähren sich viele Mitglieder vegetarisch oder vegan und sind auch auf der Suche nach gleichgesinnten Menschen, die ähnlichen ticken und leben.

Auch Menschen mit einem körperlichen Handicap sind auf dieser Plattform m.E. gut aufgehoben.

Für sozial schwache Singles steht, nach Nachweis, ein Sozialtarif für 6 ,-€ / Jahr zur Verfügung.  

Der komplette Testbericht der Partnerbörse Gleichklang 

Steckbrief Gleichklang 

Mitgliederanzahl

ca. 21.000  in DE Stand 2022 

Online seit 2000 

Geschlechterverteilung

ausgeglichen

Ausrichtung

Partnerbörse mit Fokus auf feste Partnerschaft

Altersdurchschnitt

sehr breit, hier kommt es den Mitgliedern mehr auf die Lebensform, als auf das Alter an, meist aber zwischen 30 und 50 Jahren

Besondere Funktionen

Sehr umfangreicher Fragebogen, der eine gezielte Kontaktaufnahme zu Gleichgesinnten ermöglicht.
In Hannover gibt es auch ein Cafe, wo man Gleichklang Mitglieder treffen kann. 

Preise

i.d.R. kostenpflichtig aber günstig 

Handy App

nein

Das Konzept der Partnerbörse Gleichklang erfolgt aufgrund gleicher bzw. ähnlicher Interessen und Vorlieben, der Mitglieder, die mit einem umfangreichen Fragebogen bei der Anmeldung abgefragt werden.
Nutzer haben weiterhin die Möglichkeit Vorgaben zu machen, nach welchem Typ Mensch sie suchen.
Sehr positiv, finde ich, ist die Ausrichtung auf Menschen aus unterschiedlichen Lebensmodellen und körperlicher oder geistiger Behinderung.
Gleichklang bietet folgenden Zielgruppen m.E. einen Wohlfühlort, außerdem

  • für Menschen aus unterschiedlichen, sozialen Schichten,
  • wie auch z.B. Homosexuellen,
  • Menschen mit speziellen Ernährungsformen, (vegan oder vegetarisch)
  • Menschen mit alternativen Lebenseinstellungen oder politische Gesinnung.
  • Singles die ein körperliches Handicap haben 


Die Partnerbörse bietet neben der Partnersuche, auch die Möglichkeit nach Reisepartnern oder reinen Freundschaften zu suchen.  

Die Plattform ist generell sehr liebevoll, sorgfältig gestaltet und gemacht!

Autor des Artikels: Frank Hückinghaus

16. März 2022

Tinder im Test – Wie funktioniert Tinder ?

Tinder ist eine modern gestaltete Dating Handy App, mit über 2,5  Mio. Mitgliedern in die durch einfache Bedienung zum flirten und zum Online Dating einlädt. 

Wo genau liegt der Unterschied zwischen Like, Dislike, Super Like und Boost? Das sind nur einige Fragen, die sich Neulinge bei Tinder stellen. Ich nehme dich nachfolgend etwas an die Hand und zeige dir wie du am besten mit der Dating-App umgehst um in Kontakt mit anderen Tinder Nutzer zu kommen.  

Wie funktioniert Tinder? 

Das Grundprinzip von Tinder ist einfach. Durch einfaches Wischen von Bildern nach rechts, kannst du Singles in einem vorher definierten Altersbereich und Radius finden.  

Durch das schnelle Dislike oder Like Prinzip anhand von Bilder und das einfache wischen (genannt swipen) zum nächsten Bild, wird eine erste Auswahl des Partners nur nach dem Bild getroffen.
Dies begeistert vor allem jüngere, so das die Hauptzielgruppe bei Frauen und Männern um die 20 liegt. Man sollte jedoch beachten, das Tinder hauptsächlich für den schnellen Flirt genutzt wird. Das wird schon durch die oberflächige Suche nur nach einem Bild unterstützt. 

Nach einer neuen Studie sind 50% der Tindernutzer keine Singles. (Quelle: zu-zweit.de)

Wenn das nicht stört oder wer den schnellen Flirt sucht, den macht Tinder bestimmt Spaß! Die Bedienung der App ist sehr benutzerfreundlich und ist bis auf einige wenige Funktion beschränkt sehr intuitiv gestaltet.   

Steckbrief Tinder 

Mitgliederanzahl

ca. 2,5 Mio. in DE Stand 2021 

Online seit 2012 

Geschlechterverteilung

Männerüberschuss (64%) 

Ausrichtung

moderne Handy App mit Flirtcharakter zum lockeren kennenlernen und chatten

Altersdurchschnitt

Eher jünger, meist zwischen 18 und 35 Jahren, es sind aber auch andere Altersgruppen vertreten

Besondere Funktionen

Matching, gute Umkreissuche

Preise

Tinder Gold Abo
12 Monate  10,83 € /Monat 

Wie funktioniert Tinder - Installation und Einrichtung der Tinder APP

Die kostenlose Dating App Tinder steht für beide Betriebssystem IOS und Android zur Verfügung und kann über die entsprechenden Stores runtergeladen werden.
Die Dating App ist nur für das Smartphone programmiert, auf meinem IPAD wahr die Anwendung verkleinert und stand nur im Hochformat zur Verfügung.
Allerdings gibt es Tinder mittlerweile auch als Desktopanwendung. Am meisten Spaß macht es aber definitiv auf einem Smartphone, eben weil die APP dafür extra und auch gut entwickelt wurde.
Die Anmeldung erfolgte früher i.d.R. über deinen Facebook Account. Tinder greift hierzu auf einige Daten aus deinem Facebook Profil zurück, wie Bilder, Likes und noch einige andere, die nicht so explizit von Tinder genannt werden. Das Haupt-Facebook-Foto ist gleichzeitig das Tinder-Profilbild. 
Mittlerweile kannst du dich auch ganz normal mit deiner E-Mail Adresse bei Tinder registrieren. 

Um Mitglieder in deiner Nähe zu finden, muss zwingend die Standortsuche auf dem Handy bzw. im Browser freigegeben werden.

Wie kann ich mich bei Tinder ohne Facebook Account anmelden? 

Seit einiger Zeit bemängeln User, das bisher nur eine Anmeldung über Facebook möglich war. Tinder hat deshalb reagiert und bietet nun einen Login über die eigene Handynummer bzw. E-Mail Adresse an.
Damit entfällt dann der Datenaustausch mit Facebook und auch nicht Facebook Nutzer können sich bei Tinder anmelden.
Allerdings erfordert dann die Ausfüllung des eigenes Tinder Profils mehr Arbeit, da der Daten- und Bilderaustausch mit Facebook entfällt. 

Tinderprofil - eigenes Profil hinterlegen

Auszug: Tinder Profil  Quelle Tinder

Vor dem Start und der Suche nach Flirtpartnern bei Tinder, solltest du zuerst dein Profil vervollständigen.
Wenn du oben links auf das Männchen klickst, dann auf Info bearbeiten, kommst du zu deinen Profileinstellungen.

Hier kannst du max. 9 Bilder von dir hinterlegen und auch einige Infos über dich in Textform.
Das Machting bei Tinder erfolgt vorwiegend aufgrund der Bilder , deshalb solltest du hier auch mehr als ein Bild von dir einstellen, z.B. vom Urlaub, Sport oder auch mal Chic gekleidet.  So kann sich dein Profilbesucher ein besseres Bild von dir machen.

Tipps zu einem perfekten Profilbildern findest du hier in einem Beitrag von mir: "6 goldene Regeln für ein gutes Profilbild"
Mit der optionalen Smart Photos Option, wählt Tinder anhand der Likes das beste Bild von dir aus, und zeigt es als erstes an.

Zusätzlich solltest du auch etwas über dich schreiben, in dem dafür vorgesehen Freitextfeld
Das bin ich . 

Hierfür stehen die 500 Zeichen zur Verfügung. Gute Texte hierfür habe ich auf Tinder Profilen gefunden, hier 2 Beispiele

  • "Anwendungsgebiete: Anzuwenden von Singles bei ernsthaftem Interesse an einer Beziehung
    Dosierung: Zu Beginn bei Bedarf 1-2 wöchentlich. Bei guter Verträglichkeit kann die Dosis auf mehrmals täglich erhöht werden...
    " (witzig und kreativ)
  • "Gern Natur und kampfkuscheln. Kind und Katze gehören zur Gang. Entspannte, ruhige, gleichgesinnte Männer mit Humor sind willkommen"

Weiter Ideen findest du in meinem Artikel 5 Tipps für bessere Profiltexte

Relativ neu bei Tinder ist die Möglichkeit, Lifestyle Merkmale von sich zu beschreiben, dazu gehört, u.a :

  • dein Sternzeichen,
  • Lieblingsgetränk,
  • Ernährungsgewohnheiten,
  • Haustiere
  • sportliche Aktivitäten 

Wenn du diese Angaben, als Mann, zu mindestens teilweise ausfüllst, hebst du dich schon mal von einem Großteil der anderen Tinder-User ab, die meist nur ein Bild einstellen und nichts über sich schreiben.
Wenn würdest du eher anschreiben oder liken? 

Tinder Dating App - Erfahrungsberichte

Florin

Günstig im Premium, super Leistung, nur echte Menschen (95%) und viele matches, gratis Version ist auch ausreichend aber als Mann weniger Matches wegen weniger swipes aber eigentlich ausreichend. Viele Nutzer daher fast nie keine Personen auffindbar. Hatte viele schöne dates, wenig Freaks. Nun Frau kennengelernt. Tinder Gold kurz mal genutzt aber sehr unnötig. Premium für optimalen Spaß, gratis für nebenbei wenn man sein Glück versuchen möchte (denke mal Frauen reicht es locker da Männer öfter liken haha aber für Männer ist premium wahrscheinlich schon eher hilfreich)

Dani
Keine Garantie, hat mich aber zu meinem Traummann geführt!
Nachdem meine langjährige Beziehung beendet war, habe ich die kostenlose Version von Tinder rein aus Neugierde installiert. Darunter viele Männer, die nur das eine wollten, es aber auch direkt sagten. Nach paar Tagen der Match mit einem Mann, der heute nach 4 Jahren mein Ehemann ist. Wir haben uns als Paar gefunden, Zufall oder Schicksal! Viel Erfolg!

Simon
Reine Abzocke
Reine Abzocke. Sobald man ein kostenpflichtiges Abo gelöst hat, gibts so gut wie keine Likes mehr. Da bringt auch Geld ausgeben für Boosts und Superlikes nichts mehr. Der Support gibt nur vorformulierte Fertigantworten. Meiner Meinung nach ist das Betrug.


TINDER PLUS,TINDER GOLD,TINDER PLATINUM, TINDER DIAMOND!!! ES GEHT HIER NUR UM GELD LEUTE!!! Ich nutze tinder seit jahren und bin trotzdem ein sexloser Mann aber in den letzten 2 jahren hat sich die situation sehr verschlechtert. Man kann keine Matches bekommen wenn man nicht zahlt!!
Dein Profil wird UNSICHTBAR für alle Frauen wenn du nicht zahlst!!! Es ist vorbei jungs, GAME OVER!!!!

Quelle: trustpilot.com 

Video:
Ein offener You Tube Erfahrungsbericht einer jungen Tindernutzerin:

Wie funktioniert Tinder - Bedienbarkeit und Funktionen

Das Design und die Bedienbarkeit ist wirklich sehr gut umgesetzt bei Tinder und macht auf einem Handy richtig Spaß.
Die Funktionen sind bewußt schlicht gehalten und sind gut auffindbar. 

In der oberen Zeile kommst du bei Klick auf das Männchensymbol auf deinen eigenen Einstellungen und kannst dein Profil bearbeiten. In der Mitte sehe ich meine erhaltenen Likes und kann mir auch hier anschauen, wer mich geliked hat.

Rechts kann ich dann Nachrichten mit anderen Usern austauschen, wenn ihr beide eine Match hattet, also beide sich gegenseitig geliked haben. 

Rückwartsschritt

Hier kannst du einen Like oder Dislike wieder rückgängig machen. Mit dem Tinder Plus Paket kannst du dies beliebig oft durchführen, sonst nur 1 Swipe / Tag.

Dislike

Mit dem roten Kreuz teilst du Tinder mit, das dir diese Person nicht gefällt. Damit wird sie dir bei der nächsten Suche nicht noch mal vorgeschlagen. Die andere Person bekommt darüber keine Info. 

Like

Mit dem grünen Herzchen vergibst du einen Like, d.h. du findest diese Person sympathisch! Wen du diesen Like vergibst, kann dies die andere Person nicht sofort sehen. Erst wenn diese Person dich auch liked, ist dies ein Match und darüber bekommen beide dann eine Nachricht in der App.

Super Like

Mit dem blauen Stern vergibst du einen Super Like, d.h. du findest diese Person besonders sympathisch! Wen du diesen Like vergibst, kann dies die andere Person sofort sehen. Mit dem Tinder Plus Paket kannst du bis zu 5 Super Likes täglich vergeben, sonst nur einen Super Like  / Tag.

Super Boost

Mit dem Blitzsymbol vergibst du einen Super Boost, d.h. du erhöhst deine Sichtbarkeit in der Suche für eine kurze Zeit von 10 Minuten. Damit wirst du schneller gefunden. Die Boost's sind kostenpflichtig und können in Paketen (1,5,10) einzeln gekauft werden. Im Tinder Plus Paket ist ein Super Boost pro Monat enthalten.

Top Picks ( ab Tinder Gold)

Top Picks sind Profile die von Tinder hervorgehoben werden um mehr Aufmerksamkeit zu erreichen!
In diesem kostenpflichtigen Feature in der Tinder Gold Mitgliedschaft werden dir täglich 10 solcher Top Profile mit näherer Beschreibung vorgeschlagen. Nach 24 Std. werden 10 neue Profile vorgeschlagen, usw. Auf Wunsch und optional können dir von Tinder mehr als 10 Profile / Tag freigeschaltet werden.

Wie funktioniert Tinder - Kontaktaufnahme

Quelle: Tinder

Wenn du Tinder Dating App aufrufst, bekommst du sofort ein Foto von einem User aus deiner voreingestellten Altersgruppe angezeigt.

Liken
Durch Wischen nach Rechts (Swipen) erscheint das nächste Mitglied. Du kannst nun Mitglieder liken (grünes Herz)  oder auch das rote Kreuz vergeben, was so viel bedeutet wie gefällt mir nicht.

Finden sich nun zwei Mitglieder "attraktiv" d.h. sie haben beide das grüne Herz geklickt, ist es ein Match und ich erhalte eine Nachricht darüber von Tinder.

Damit kann ich das Mitglied dann sofort anschreiben. 

Du kannst über den Rückwartspfeil deine Entscheidung (Like) auch rückgängig machen, allerdings nur sehr begrenzt in der kostenfreien Version. 

Alles in allem macht das Swipen und liken Spaß und ist einfach zu handeln. Allerdings muß man sich darüber klar sein, das hier nur eine Auswahl über das Aussehen getroffen wird.
Ob die Traumfrau bzw. -mann auch zu dir passt, ist eine ganz andere Sache und hat in meinen Augen mit ernsthafter Partnersuche nicht viel zu tun. 
Deshalb sind hier natürlich auch gerade viele Männer unterwegs, die eben nicht eine feste Beziehung suchen. Frauen suchen hier auch oft (nur) eine Selbstbestätigung für ihr Äußeres, nach dem Motto, je mehr Likes desto besser. 

Tindernutzer, die neben ihrem Äußeren auch ihren Charakter gewürdigt wissen wollen, werden sich mit Tinder schwertun, da das Swapen zur oberflächigen Suche einlädt.
Für eine feste Partnersuche ist Tinder ein Garant für Frusterlebnisse, da die Plattform einen einfach ins kalte Wasser schmeißt, ohne große Tipps oder Techniken um auch den Menschen hinter dem Bild kennen zu lernen. Ich kenne allerdings auch 2 Paare die eine feste beziehung über die Dating App gefunden haben. 

Tinder wendet sich an die Zielgruppe 18 – 35. Nach unseren Erfahrungen ist die App tatsächlich eher für 18 -25 jährige Menschen interessant, die mit oberflächlichen Beziehungen und Begegnungen keinerlei Probleme haben. Ernsthafte suchende Singles werden mit Tinder wahrscheinlich nicht so glücklich werden.  


Wer aber gerne flirtet und sich Frauen oder Männer aus dem näheren Umfeld anschauen möchte wird hier seinen Spaß haben. 
Was mich etwas nervte, waren die vielen Einblendungen und Hinweise auf die kostenpflichtigen Funktionen beim Swipen!  

Deine erste Nachricht mit Tinder ?

Wenn du ein Match erhalten hast, d.h. beide haben sich geliked, kannst du deinem Matchpartner eine erste Nachricht schreiben. 
Schreibe jetzt bitte nicht einfach "Hallo wie geht's" sondern gebe dir ein bisschen mehr Mühe. 
Gehe dazu in die Profilbeschreibung deines Matches, vielleicht steht da ja ein Hobby, ein Spruch oder sonst eine Bemerkung auf die du eingehen kannst?
Wenn nicht, bietet vielleicht das Bild für eine erste Nachricht einen Ansatz. Ist es z.B. ein Urlaubsfoto kannst du fragen, " Wo ist denn das nette Foto entstanden?".
Bei einem Bild mit einem Tier, z.B. Hund und Pferd) kannst du fragen: "Was ist denn das für eine lustiger Hund?" 

Wie funktioniert Tinder - Sucheinstellungen

Suchoptionen.  Quelle: Tinder 


Im Menüpunkt Einstellungen kannst du wesentliche Sucheinstellungen vornehmen. Hierzu gehört:

  • Einstellung des eigenen Standortes 
  • Entfernungslimit bis 160 Km um den
        eigenen Standort
  • Einstellung der Altersgruppe 

Außerdem kannst du hier wählen, ob du in den Suchergebnissen für andere Mitglieder sichtbar sein möchtest oder nicht, um z.B. zu pausieren. 

Unter Top Picks kannst du auswählen, ob du als Top Pick sichtbar sein möchtest oder nicht, Top Picks werden nur Gold Mitgliedern eingeblendet. 

Wie teuer ist Tinder ?

Die kostenlose Mitgliedschaft bei Tinder beinhaltet:

  • die Anmeldung und Registrierung
  • Profilvorschläge anhand der Entfernung und Alterseinstellungen, die ich
        auswählen kann
  • Blättern und wischen in Profilen
  • Liken und disliken von Profilen
  • Nachrichtenaustausch bei einem Match 
  • 1 Super Like / Tag 

Tinder Gold 

Die kostenpflichtige Tinder Gold Mitgliedschaft bietet einige zusätzliche Features oder hebt Begrenzungen z.B. in der Anzahl der Super Likes auf.
Du kannst zwischen mehreren Laufzeit u.z. 1, 6 und 12 Monate wählen. Folgende Leistungen beinhaltet Tinder Plus: 

  • Sehe sofort wer dich geliked hat 
  • Swipes unbegrenzt zurücknehmen
  • eigenes Alter und Entfernungsangaben ausblenden 
  • 5 Super Likes / Tag 
  • Entscheide wer dich sehen kann, nur wen du nach rechts geswiped hast
    kann dich sehen
  • Änderung deines Standortes  
  • 1 Gratis Boost Pro Monat 
  • Werbung beim Swipen ausblenden 

Unabhängig von den Tinder Gold Leistungen gibt es noch die Boost Funktion um mehr Matches zu erhalten. Hier kannst du 1,5 oder 10 Boost kaufen, um für 30 Minuten um bis zu 10 Mal mehr gesehen zu werden. Dies bewirkt (wahrscheinlich) mehr Likes und Matches. 

Die einmaligen Kosten für einen Boost betragen, zwischen 9,- € ( 1Boost) und 4,-€ beim Kauf von 10 Stück.  

Die Kosten im Überblick für eine Tinder Plus / Gold Mitgliedschaft:
(Stand: Anfang 2022)

Tinder Gold Preistabelle

Laufzeit 

Kosten / Monat

Gesamtkosten 

1 Monat

32,99 € pro Monat

32,99 €

6 Monate

16,50€ pro Monat

98,99 €

12 Monate 

10,83 € pro Monat 

129,99 €

Tinder Profil löschen oder deaktivieren 

Wenn du dich nun über Tinder verlieben konntest oder auch wenn du erst mal keinen neuen Flirt sucht, möchtest du ja auch wieder dein Tinder Profil löschen. Dazu reicht es nicht, deine App zu löschen, sondern du solltest auch dein Konto bei Tinder wieder löschen. 

Gehe dazu:

  1. Auf das Männchen Symbol links oben. 
  2. Dann auf das Zahnradsymbol Einstellungen 
  3. Hier findest du ganz unten den Punkt Konto löschen. Hier kannst du wählen ob du dein Konto nur pausieren oder ganz löschen möchtest. Bei der Pausierungsoption werden deine Bilder so lange nicht angezeigt, bis du diese Sperre wieder aufhebst. 


FAQ

1. Für wen und welche Altersgruppe ist Tinder geeignet?


Bei Tinder tummeln sich vor allem jüngere Mitglieder, zwischen 18 und 25  Jahren. Andere Altersgruppen sind aber auch gut vertreten.
Die einfache und gute Bedienung und das swippen ist klar darauf ausgelegt, andere Mitglieder nur nach deren Aussehen zu beurteilen. Dies führt natürlich zu einer oberflächigen Beurteilung des anderen Mitglieds. 
Männer suchen hier deshalb vor allem den schnellen Flirt und Frauen oft die Selbstbestätigung, nach dem Motto je mehr Likes desto besser. 
Wer nicht unbedingt eine feste Partnerschaft sucht, für den macht das Swipen und Liken hier wahrscheinlich großen Spaß. 

Ich würde die Tinder Dating APP zuerst immer in der kostenlosen Version testen um einen Eindruck von den potentiellen Partner zu bekommen. Ein Nachrichtenaustausch ist zwar nur eingeschränkt möglich, aber für den ersten Eindruck reicht die kostenfreie Version.

Für die ernsthafte Partnersuche gibt es m.E. bessere Alternativen zu Tinder.  Das sind vor allem die klassischen Partnerbörsen wie ParshipEdarling oder Lovescout24

2. Was kostet Tinder ?

Die Tinder APP ist in den Grundfunktionen kostenlos. In der kostenfreien Version kannst du schon nach Profilen suchen, Profile liken und auch eine Nachricht mit einem anderen Mitglied austauschen.  
Die Tinder Gold Mitgliedschaft bietet dann weitere kostenpflichtige Funktionen , wie z.B. unbegrenzten Nachrichtenaustausch. Die Preise und Funktionen sind hier unter "Wie teuer ist Tinder" näher beschrieben. 

3. Was sind die Alternativen zu Tinder ?

Wenn man das Prinzip des wischens von einem Profil zu nächsten mag, dann findet man unter den Dating Apps Lovoo und Badoo gute Alternativen zu Tinder. Eine Übersicht von alle Dating Apps findest du in meiner Auflistung.
Die Mitgliederzahlen bei Tinder sind allerdings viel höher als bei den Alternativen. Für die ernsthafte Partnersuche bieten sich ehr Partnerbörsen an.

Autor des Artikels: Frank Hückinghaus

1. März 2022

Die 9 besten Tinder Alternativen

Dein Swipe-Daumen braucht mal eine kleine Auszeit vom swipen bei Tinder?
Wir zeigen dir, welche Dating-Apps beim Online Dating sich gut als Tinder Alternative eignen und alle einen etwas unterschiedlichen Ansatz für deine Flirts mit anderen Singles liefern.

Ich stelle dir 9 Dating App Alternativen zu Tinder vor, die alle einen etwas unterschiedlichen Ansatz verfolgen. Manche sind als Dating App ähnlich aufgebaut und eher zum flirten und swipen gedacht.

Ich stelle dir aber auch klassische und kostenlose Tinder Alternativen vor, die sich ehr zur festen Partnersuche und zum Desktop Einsatz eignen. 


Foto: Daniel Ernst

Wie schreibt man die erste Nachricht bei Tinder

9 alternative Dating Apps als Tinder Alternativen

1. Lovoo

Die Dating App Lovoo ähnelt vom Aufbau her Tinder. Das Prinzip von Lovoo ist, ähnlich wie bei Tinder, durch swipen und mit einem Like auf ein Bild sympathische Mitglieder zu kennzeichnen.

Bekomme ich unabhängig davon auch eine Like von der Person, ist es ein Match und ich kann mit der Person Nachrichten austauschen.
Es gibt aber einige Vorteile gegenüber Tinder bei der Suche, u.a. beim Preis und beim Datenschutz.  

Steckbrief Lovoo 

Mitgliederanzahl

ca. 2,2 Mio. in DE Stand 2021 

Online seit 2011 

Geschlechterverteilung

starker Männerüberschuss (64%) 

Ausrichtung

moderne Handy App mit Flirtcharakter zum lockeren kennenlernen und chatten

Altersdurchschnitt

Eher jünger, meist zwischen 18 und 30 Jahren

Besondere Funktionen

Matching, gute Umkreissuche

Preise

Premium Mitgliedschaft ab 12,99 € / Monat unter 28 Jahren,Credits ca.0,01 € 

So bietet die Suche von Lovoo eine Radarfunktion um Mitglieder in der Nähe zu finden. Es können auch in der kostenlosen Version Nachrichten ausgetauscht werden.

Die kostenpflichtige Mitgliedschaft von Lovoo ist günstiger als Tinder und bietet ganz nützliche Funktionen, wie Likes unbegrenzt zurücknehmensehen wer dich mag, etc.
Da Lovoo eine deutsche App ist, unterliegen die Betreiber dem deutschen Datenschutz, der deutlich strenger ist als der von Tinder. 

Lovoo ist daher von der APP her eine gute Tinder Alternative, hat jedoch deutlich weniger Mitglieder als Tinder. 

Nähres zu Lovoo findest du in meinem Testbericht


2. Badoo

Die Dating App Badoo ähnelt vom Aufbau und Bedienkonzept her Tinder und auch Lovoo.
Das Bedienkonzept von Badoo ist, ähnlich wie bei Tinder und Lovoo, durch swipen und mit einem Like (blaues Herz) auf ein Bild sympathische Mitglieder zu kennzeichnen.

Bekomme ich unabhängig davon auch eine Like von der Person, ist es ein Match und ich kann mit der Person Nachrichten austauschen. Gut finde ich, es können auch in der kostenlosen Version Nachrichten ausgetauscht werden.
Mein Eindruck ist bei einer Testmitgliedschaft gewesen, das hier, insbesonders von Männern, verstärkt nach sexuellen Abenteuern gesucht wird. Die Plattform hat, wie fast alle Dating Apps, einen starken Männerüberschuss bei den Mitgliedern.   

Steckbrief Badoo 

Mitgliederanzahl

ca. 3,4 Mio. in DE Stand 2021 

Online seit 2006

Geschlechterverteilung

Männerüberschuss (54%) 

Ausrichtung

moderne Handy App mit Flirtcharakter zum lockeren kennenlernen und chatten

Altersdurchschnitt

Eher jünger, meist zwischen 25
und 35 Jahren

Besondere Funktionen

Spiele, Super Power Funktion, Umkreissuche

Preise

Punkte um einmalige Leistungen zu kaufen, ab 12,99 € für 550 Punkte. 
Premium Mitgliedschaft ab 17,99 € / Monat  

Die Suche von Badoo beinhaltet, als besonders Feature, eine Umgebungssuche um Mitglieder in deiner Nähe zu finden.
Die kostenpflichtige Mitgliedschaft von Badoo ist ebenfalls günstiger als Tinder und bietet ganz nützliche Funktionen, wie Likes unbegrenzt zurücknehmen, sehen wer dich mag, etc.
Da Badoo eine britsche Dating App ist, unterliegen die Betreiber nicht (mehr) dem europäischen Datenschutz.

Nähres zu Badoo findest du in meinem Testbericht


3. Jappy

Bist du auf der Suche nach neuen Online Dating Kontakten zum Chatten und flirten?
Magst du eine Flirtbörse mit dem Charakter eines sozialen Netzwerkes? Dann könnte Jappy interessant für dich sein. 

Jappy ist also keine klassische Singlebörse, sondern eher eine Flirtbörse mit Funktionen die man von Facebook und Co her kennt, z.B. Bilder und Emoticons teilen, Abos über Themen abonnieren, etc.

Steckbrief Jappy 

Mitgliederanzahl

ca. 1,2 Mio. in DE Stand 2021 

Online seit 2006

Geschlechterverteilung

ausgeglichen

Ausrichtung

Soziales Netzwerk, mit Flirtcharakter und -funktionen

Altersdurchschnitt

Sehr jung, meist zwischen 14 und 30 Jahren

Besondere Funktionen

Funktionen wie bei sozialen Netzwerken üblich, wie Likes, und andere Gemütszustände  

Kontakt

Adresse:
Jappy GmbH;
Erlet 6; 94051 Hauzenberg, Kontakt über Administratoren, kein direkter Support 

Die Ausrichtung mit Austausch von Likes, Kommentaren, eigenen Postings und die Vergabe von Emoticons in aller erdenklichen Formen, zielt mehr auf das junge Publikum ab. Eine Anmeldung, mit voller Freischaltung der Funktionen, ist schon ab 14 Jahren möglich.

Mit der Möglichkeit Bilder zu posten, andere Mitglieder zu abonnieren oder auch sich in Gruppen aus zu tauschen, bietet es ähnliche Funktionen wie Facebook und Co.   

Die Nutzung von Jappy ist komplett kostenfrei, es gibt keine optionalen kostenpflichtigen Mitgliedschaften.  Wer eine kostenfreie Dating App sucht, findet in Jappy eine gute Tinder Alternative. 

Nähres zu Jappy findest du in meinem Testbericht

4. Candidate

Einen ganz anderen Ansatz, als das m.E. oberflächige Swipen und die Auswahl nach Fotos verfolgt die Dating App Candidate.  

" Lerne interessante Singles über Kreativität, Humor und Ehrlichkeit kennen" ist das Motto der App 

Bei dieser Dating App beantworten sich die Nutzer gegenseitig ihre selbst ausgedachten Fragen, zum Beispiel zu Hobbys, Lieblingsessen und anderen Vorlieben. 

Wenn durch die Antworten Sympathie bzw. Interesse am näheren Austausch entsteht, kann man sich gegenseitig die Profilbilder freigeben und sein Gegenüber das erste Mal sehen.

Durch diese Vorgehensweise fällt natürlich die optische Auswahl erst einmal weg und man lernt zuerst den Unbekannten über die Persönlichkeit kennen. 

Die App kann im Apple Store und Google Store kostenfrei runtergeladen werden. 

Wer die Auswahl von anderen Mitglieder über Bilder zu oberflächlich findet, der findet in Candidate ein echte Tinder Alternative. 


5. Once

Auch bei der Dating App Once geht es anstatt massenweise zu swipen eher um "Qualität", um das sogenannte Slow Dating Prinzip.
Nach der Anmeldung und Ausfüllen einiger Profilangaben findet zunächst der Alogorithmus von Once anhand Deiner Profilangaben und Fotos heraus, welche weiblichen bzw. männlichen Singles besonders "gut" zu Dir passen könnten. 

Dann erhälst du einmal am Tag einen passenden Partner(in) vorgeschlagen, und der Vorgeschlagene sieht umgekehrt auch Dich als Partnervorschlag. Ich halte die Freischaltung von einen Vorschlag pro Tag für zu wenig, das Prinzip allerdings für nicht schlecht.

Ein ähnliches Prinzip verfolgen ja die klassischen Partnerbörsen wie Parship und Elitepartner auch, nur werden hier wesentlich mehr Vorschläge unterbreitet.  

Als VIP-Nutzer oder mit Kronen kannst Du allerdings die Zahl deiner Vorschläge erhöhen und hast somit natürlich auch mehr Gesprächspartner pro Tag. 

Die Dating App kann im Apple Store und Google Store kostenfrei runtergeladen werden. 

Kostenfreie Singlebörsen als Tinder Alternative

1. Lablue 

Lablue ist einer der bekanntesten und ältesten Online Dating Plattformen im deutschsprachigen Raum und keine Dating App, da sie nur im Browser aufgerufen werden kann.
Sie bietet viele Leistungen kostenfrei an, z.B. den Mailaustausch mit anderen Mitgliedern und überzeugt mit gutem Funktionsumfang.
Lablue hat den Ruf als besonders niveauvoll zu gelten u.a. wurde dies auch schon mal von der Stiftung Warentest attestiert.
 
Die Bedienoberfläche ist leider etwas in die Jahre gekommen und Bedarf einer optischen Überarbeitung. Auch steht hier keine App bzw. mobile Version zur Verfügung, sondern der Zugriff erfolgt immer über den Browser. Auf einem Smartphone ist Lablue schlecht zu nutzen.    

La Blue versteht sich nicht nur als klassische Singlebörse, sondern auch als Plattform um Reise- und Freizeitpartner kennenzulernen. Außerdem suchen Mitglieder auch nach Affären oder Freundschafts-Plus Beziehungen. 
Die Mehrzahl der Mitglieder sucht aber nach einer festen Beziehung, so mein Eindruck. 

Steckbrief Lablue 

Mitgliederanzahl

ca. 1,5 Mio. in DE Stand 2021 

Online seit 2002

Geschlechterverteilung

Männerüberschuss 62% 

Ausrichtung

Singlebörse, mit Flirtcharakter und -funktionen

Altersdurchschnitt

im mittleren Alter, meist zwischen 30 und 45 Jahren, Durchschnitt 39 Jahre

Besondere Funktionen

gute Such- und Filterfunktionen, auch nach Freizeit-, Reise- und Flirtpartnern   

Kontakt

Adresse: lablue, Motorstraße 36
D-70499 Stuttgart, Kontaktaufnahme über Kontaktseite

Lablue ist dann eine Tinder Alternative, wenn du zum einen eine komplett kostenfreie Dating App suchst, zum anderen mehr so die klassische Form des Schreibens und kennenlernen magst, u.a weil auch keine App für Smartphones zur Verfügung steht.

Nähres zu Lablue findest du in meinem Testbericht

2. Finya

Finya ist ebenfalls einer der bekanntesten und größten kostenlosen Online Dating Singlebörsen im deutschsprachigen Raum, aber keine Dating App, da auch nur im Browser aufrufbar.
Sie ist für Mitglieder dauerhaft kostenlos und finanziert sich über eingeblendete Werbung.
Es werden auch keine kostenpflichtigen Zusatzleistungen angeboten.  

Für eine kostenlose Singlebörse hat Finya einiges zu bieten. Zuerst einmal ist Finya mit 1.4 Mio. Mitglieder eine schon relativ mitgliederstarke Singlebörse.
Sie bietet sehr gute Such- und Filterfunktionen und die Möglichkeit einer ausführlichen Profilbeschreibung .

Finya versteht sich nicht nur als klassische Singlebörse, sondern auch als Austauschplattform, ein klein wenig in Richtung soziales Netzwerk. So kann ich z.B. meinen derzeitigen Gemütszustand mitteilen oder was ich gerade mag, auch eine Tinder Alternative, wenn du dies magst.   

Nähres zu Finya findest du in meinem Testbericht

Steckbrief Finya 

Mitgliederanzahl

ca. 1,3 Mio. in DE Stand 2021 

Online seit 2002

Geschlechterverteilung

Männerüberschuss 56% 

Ausrichtung

Singlebörse, mit Flirtcharakter und -funktionen

Altersdurchschnitt

ehr jünger, meist zwischen 20 und 35 Jahren

Besondere Funktionen

sehr gute Such- und Filterfunktionen, Funktionen teils wie bei sozialen Netzwerken   

Kontakt

Adresse: Finya GmbH & Co. KG
Mönckebergstraße 13, 20095 Hamburg

Alternative Singlebörsen


1. Gleichklang

Gleichklang ist eine spezielle Partnerbörse für alternativ denkende Menschen jedes Alters! 

Die Community richtet sich vorwiegend an Frauen und Männer, die der Mainstreambewegung nichts abgewinnen können. Ein Hauptteil der Mitglieder lebt z.B. vegetarisch oder vegan und ist auf der Suche nach gleichgesinnten Menschen, die ähnlichen ticken und leben.

So eignet sich die Partnerbörse vor allem für folgende Menschen bzw. Wünsche:

  • Veganer bzw. Vegetarier die Gleichgesinnte suchen
  • Menschen mit einem körperlichen Handicap
  • Singles die mehr als nur einen Partner suchen (BDSM Beziehungen)
  • Singles die alternative Lebensformen suchen 
  • Homosexuelle Beziehungen

Das Konzept der Partnervermittlung Gleichklang erfolgt aufgrund gleicher bzw. ähnlicher Interessen und Vorlieben, die mit einem umfangreichen Fragebogen bei der Anmeldung abgefragt werden. 
Nutzer haben weiterhin die Möglichkeit Vorgaben zu machen, nach welchem Typ Mensch sie suchen. 
Sehr positiv, finde ich, ist die Akzeptanz von Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung. 

Steckbrief Gleichklang 

Mitgliederanzahl

ca. 17000 in DE Stand 2021 

Online seit 2002

Geschlechterverteilung

ausgeglichen

Ausrichtung

Singlebörse  für alternativ denkende Menschen, Singles mit körperlichen Einschränkungen

Altersdurchschnitt

sehr breit, hier kommt es den Mitgliedern mehr auf die Lebensform, als auf das Alter an, meist aber zwischen 30 und 50 Jahren

Besondere Funktionen

Sehr umfangreicher Fragebogen, der eine gezielte Kontaktaufnahme zu Gleichgesinnten ermöglicht.  

Kontakt

über das Kontaktformular 

Preise

ca. 98,- / Jahr 

Diese Plattform ist komplett anderes aufgebaut als Tinder und hat auch eine andere Zielgruppe. Wenn du zu dieser oben genannten Zielgruppe gehörst, ist Gleichklang eine passende Tinder Alternative. 

Nähres zu Gleichklang findest du in meinem Testbericht

2. Lemon Swan

Lemon Swan möchte eine Alternative zu den etablierten Partnerbörsen wie Parship und Elitepartner sein. Ein Tinder Alternative ist sie erst mal nicht, wenn du das Swipen und oberflächige suchen anhand Bilder gewöhnt bist bzw. magst. 

Steckbrief Gleichklang 

Mitgliederanzahl

ca. 450000 in DE Stand 2021 

Online seit 2002

Geschlechterverteilung

ausgeglichen

Ausrichtung

Partnerbörse Singles im mittleren Alter, wo sich Frauen besonders wohl fühlen sollen

Altersdurchschnitt

eher im mittleren Alter

Besondere Funktionen

Persönlichkeitstest, Ausrichtung auf Frauen 

Kontakt

Mail: service@lemonswan.com

Preise

ca. 30,- / Jahr 

Bei LemonSwan sind relativ viele Akademiker, ca. 71% angemeldet.  Von den ca. 410.000 registrierten Mitgliedern sind 60.000 wöchentlich aktiv. Der Frauenanteil ist hier, mit 56%, etwas höher als bei anderen Partnervermittlungen.
Frauen sollen sich hier, laut Lemon Swan, besonders wohl fühlen und nicht durch massenhafte Standardanschreiben oder Fakeprofile belästigt werden.

LemonSwan verfügt, laut dem Unternehmen, über eine manuell ausgewählte Mitgliederkartei, d.h. Fakeprofile wirst du höchstwahrscheinlich nicht finden.
Was mir bei meiner Probeanmeldung auffiel, war, das ich schnell relativ viele Anschriften bzw. Lächeln von Frauen erhalten habe. Mehr als z.B. bei Parship, obwohl hier wesentlich mehr Mitglieder aktiv sind.

Nähres zu Lemon Swan findest du in meinem Testbericht


Ich hoffe du kannst mit diesen Alternativen zu Tinder neue Ideen und Anregungen finden.

Die Auswahl ist sicherlich nicht vollständig und der Markt gerade für Dating Apps wäschst kräftig.

Autor des Artikels: Frank Hückinghaus

28. Februar 2022